Joysticks ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von snowmac, 13. Juli 2002.

  1. snowmac

    snowmac New Member

    habe allererste spiel installiert Tom Raider III. nur mit tastaturen ist sehr mühsam.
    arbeite mit imac 500 cdrw os x und das spiel läuft unter classic.
    was für eine joysticks braucht man da?
    sollte unkompliziert sein.

    bye :-()
     
  2. snowmac

    snowmac New Member

    schade!!!
    keine spieler dabei.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    also unter 9 nativ läuft bei mir der M$ Sidewinder USB und das Gravis Gampad USB ohne Sorgen.
    Unter X bzw. Classic noch nie getestet.

    Joern
     
  4. hm

    hm New Member

    Tja, leider ist es bei den GamePads genauso wie bei vielen anderen Peripheriegeräten unter OS X. Da gibt es seit über einem Jahr ein neues System aber die Hersteller diverser Geräte scheint das nicht so recht zu intressieren entsprechende Treiber zu schreiben. Und wenn, dann sind viel entweder nur im Beta Stadium oder bitten im Gegensatz zum klassischem OS nur eingeschränkte Funktionen. Einige Shareware Entwickler sind dort mittlerweile in die Presche gesprungen. Leider ist dies auch bei Neugeräten ein Thema. So gibt es beispielsweise auch für die neuen Drucker EPSON Photo 950 und 2100 noch keine OS X Treiber. (Lediglich auf der UK. Seite von EPSON für den 950 iger). Und so verhält es sich auch bei den GamePads.
    Dort kenne ich nur 2 Treiber für OS X. Zum einen ist es ein <GamePad Demo> Treiber und der andere heißt <XGamePad Support>. Allerdings brachte ich mit keinem von beiden bislang mein GamePad Pro von Gravis zum laufen. Du müsstest beide bei
    <Versiontracker.com> finden. Viel Glück !

    hm
     
  5. snowmac

    snowmac New Member

    herzlichen dank !!!

    jetzt weiß ich wie ich dran bin.
    bye :))
     
  6. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi
    habt ihr mal usb overdrive ausporbiert - damit hab ich meine Joysticks unter OS9 zum laufen gebracht. Habe jetzt aber keinen mehr
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Ist schon Monate her, daß ich USB overdrive für X ausprobiert habe. Damals - 0er-Version - unterstütze es nur Mäuse; support für andere Eingabegeräte wurde angekündigt. Ein Versuch ist es in jedem Fall wert.

    Singer
     
  8. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    mmh hast wohl recht
    die beta4 supported nur Mäuse
     
  9. snowmac

    snowmac New Member

    habe allererste spiel installiert Tom Raider III. nur mit tastaturen ist sehr mühsam.
    arbeite mit imac 500 cdrw os x und das spiel läuft unter classic.
    was für eine joysticks braucht man da?
    sollte unkompliziert sein.

    bye :-()
     
  10. snowmac

    snowmac New Member

    schade!!!
    keine spieler dabei.
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    also unter 9 nativ läuft bei mir der M$ Sidewinder USB und das Gravis Gampad USB ohne Sorgen.
    Unter X bzw. Classic noch nie getestet.

    Joern
     
  12. hm

    hm New Member

    Tja, leider ist es bei den GamePads genauso wie bei vielen anderen Peripheriegeräten unter OS X. Da gibt es seit über einem Jahr ein neues System aber die Hersteller diverser Geräte scheint das nicht so recht zu intressieren entsprechende Treiber zu schreiben. Und wenn, dann sind viel entweder nur im Beta Stadium oder bitten im Gegensatz zum klassischem OS nur eingeschränkte Funktionen. Einige Shareware Entwickler sind dort mittlerweile in die Presche gesprungen. Leider ist dies auch bei Neugeräten ein Thema. So gibt es beispielsweise auch für die neuen Drucker EPSON Photo 950 und 2100 noch keine OS X Treiber. (Lediglich auf der UK. Seite von EPSON für den 950 iger). Und so verhält es sich auch bei den GamePads.
    Dort kenne ich nur 2 Treiber für OS X. Zum einen ist es ein <GamePad Demo> Treiber und der andere heißt <XGamePad Support>. Allerdings brachte ich mit keinem von beiden bislang mein GamePad Pro von Gravis zum laufen. Du müsstest beide bei
    <Versiontracker.com> finden. Viel Glück !

    hm
     
  13. snowmac

    snowmac New Member

    herzlichen dank !!!

    jetzt weiß ich wie ich dran bin.
    bye :))
     
  14. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi
    habt ihr mal usb overdrive ausporbiert - damit hab ich meine Joysticks unter OS9 zum laufen gebracht. Habe jetzt aber keinen mehr
     
  15. Singer

    Singer Active Member

    Ist schon Monate her, daß ich USB overdrive für X ausprobiert habe. Damals - 0er-Version - unterstütze es nur Mäuse; support für andere Eingabegeräte wurde angekündigt. Ein Versuch ist es in jedem Fall wert.

    Singer
     
  16. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    mmh hast wohl recht
    die beta4 supported nur Mäuse
     

Diese Seite empfehlen