1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

JR Inkjet - billige Tinte...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von robeson, 13. Januar 2002.

  1. robeson

    robeson Active Member

    Hallo -
    hat jemand Erfahrung mit "JR Inkjet" gemacht?
    Hier handelt es sich um Nachfülltinte für alle gängigen Tintenstrahldrucker. Habe es eben im TV beim Zappen zu QVC (Shopping-Fernsehsender) gesehen und wird dort für den deutschen Markt vertrieben. Das Set (Schwarzweiss, Farbe, Verdünnung und Spritze) kostet ¬ 22,- (Suche im Internet: in Amerika $ 25,- bis $29,-). Man kann damit ca. 6 x SW- und 6 x Farbe (je nach Patronengröße) befüllen.
    Ich benutze zur Zeit nur original befüllte HP-Patronen, welche ja sehr teuer sind. Habe mal wiederbefüllte Originalpatronen bestellt und ausprobiert, diese konnten mich allerdings nicht überzeugen, da die Tinte nicht wischfest war!

    Also - falls jemand mit diesem Produkt Erfahrung hat bitte hier posten...

    Gruss robeson
     

Diese Seite empfehlen