Ju Tu - Hau Du Dismantel Än Ätomik Bömbscher

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Paparatze, 21. November 2004.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    Uff deren Indernedseid kann man sich des komplädde Album anhörn. Ungäschnittä. Von Träck zu Träck. Mit Quikteim, Windofs Media Pläja oder Riel Media. So verkaufe die nie ihrn Pladde, wenn de des dort quasi für Lau anhöre kannsd.


    Un wie isses ?
    -Ei wie Ju Tu hald so iss, äh bissi Getrommel, äh bissi Gefuddel und zwischedrin singd halt ach ma ahner.
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    äh bissi Getrommel, äh bissi Gefuddel
    und zwischedrin singd halt ach ma ahner.



    BoNO ;)
     
  3. Paparatze

    Paparatze New Member

    Isch dacht imma, der tät "Buono" heise. Zumindäst heißt der wo da so die Gittar klampfe tut "Sie Ätsch!"
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  5. Paparatze

    Paparatze New Member

    Das mit Bono war ach nur en Spass...der Bono Vox...im echten Läbben heißt der doch irgendwas mit Paul... äh, weiß den richtigen Namen nimmer... .
     
  6. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    ...Hewson
     
  7. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ah, danke!

    Wenn ich jemals nach Dublin kommen sollte werde ich auch mal in der Gasse vorbeischauen, wo das ehemalige Studio von U2 ist. Hab mal Fotos davon gesehen. Die Straße und Wände sind von unten bis oben von Fans mit Edding zugeschmiert (leicht übertreib...).
     
  8. thesky

    thesky New Member

    Bin ehrlichgesagt etwas enttaeuscht von der neuen CD. Vielleicht muss man sich ja erst reinhoeren. Das "All that you can leave behind" Album gefaellt mir besser.
     
  9. Paparatze

    Paparatze New Member

    Yo, man muß sich echt ne weile reinhören aber dann ist es ganz ok. Ne nette Hintergrundgeddudel-CD.
    Was fehlt sind ein paar Stücke mit Wiedererkennungswert. Das duddelt halt alles so vor sich hin. Erinnert mich ein wenig an den Soundtrack von Million Dollar Hotel.
     
  10. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ich sachte Hintergrundgeduddelmusik. Den Bohlen find ich selbst im Hintergrund unerträglich.

    ...allerdings ist außer "Vertigo" nix dabei, was ich mir als Single vorstellen könnte.


    Aber ist gibt etliche Stücke aus U2's Vergangenheit, die mir immer noch ganz gut gefallen. Bad zum Beispiel.
     
  11. thesky

    thesky New Member

    @MacPolemik
    hey, du hast keine Ahnung, U2 ist eine der besten Bands der Welt!

    *kopfschuettel* ;)
     
  12. friedrich

    friedrich New Member

    Solchen Leuten wir Dir ist es anzukreiden, daß diese Aufschneider die Welt immer noch mit ihrem pathetischem Gedudel nerven. Schäm Dich!
     
  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    nicht schlecht friedrich :D
     
  14. thesky

    thesky New Member

    Ach ihr habt alle keine Ahnung, dann hoert euch halt euer Britney Spears gedudel an und seid gluecklich ;)
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich fint U2 auch nich so dolle. Wenn ich Betroffenheitslala hören will, dann tu ich mir Grönemeyer an. Dann hab’ ich wenigstens gleich Zahnweh mit bei.
    :crazy:
     
  16. thesky

    thesky New Member

    Geschmackssache... da gehts mir genau umgekehrt. Mit Abba kann ich nichts anfangen. So Pop-Musik klingt immer gleich in meinen Ohren. U2 hingegen ist ne Band die noch handgemachte Musik im eigenen unverkennbaren Stil macht. Frueher rebellisch, dann etwas experiementell und jetzt etwas sanfter, wobei das Album vor 4 Jahren ziemlich back to the roots war. Und Life ist die Band einfach unuebertroffen. U2 sind definitiv keine Moechtegernrocker. Bono ist ein charismatischer Saenger und the Edge hat seinen unverkennbaren Gitarrensound. Sie haben als Schuelerband angefangen und sind jetzt nicht ohne Grund eine der weltweit bekanntesten Bands seit ueber 20 Jahren. Nicht zu vergleichen mit den kuenstlich zusammengesetzten Pop Bands die in 5 Jahren kein Mensch mehr kennt und die ihre Songs eh nicht selber schreiben. Ich weiss ehrlichgesagt nicht, was fuer Songtexte Abba hat, aber nicht jeder steht halt auf die Friede-Freude-Eierkuchen Musik mit sinnlosen Texten ;-)
    Ausserdem nutzt Bono seinen Bekanntheitsgrad und setzt sich sehr stark fuer die Bekaempfung von Aids in der dritten Welt ein.
     
  17. oli

    oli New Member

    du tust ja gerade so, als ob es auf der einen seite nur rhetorten-pop gibt und auf der anderen seite nur u2. ich lass jedem seinen musik-geschmack, solange sie/er mich damit nicht missionarisch penetriert. auf diese art und weise sind mir schon solche "heroen" wie the doors, pink floyd, genesis und wie sie alle heisen geschmacklich abhanden gekommen. im übrigen gibt es genügend andere die ihren bekanntheitsgrad irgendwie, irgendwo für irgendwas einsetzen. mir sind allerdings leute lieber, die ohne grossen namen ihren arsch in krisengebieten riskieren. ohne bodyguards!
     

Diese Seite empfehlen