Juchuuu: Macrovision bald auch für iTunes! :-/

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Max.Renn, 25. August 2004.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Macrovision kündigt iTunes-kompatiblen Kopierschutz an

    Der Kopierschutzhersteller Macrovision will ab dem vierten Quartal mit der Version 7 seines Systems CDS-300 eine Vervielfältigungssperre für CDs auf den Markt bringen, die mit Apples iTunes-DRM "FairPlay" kompatibel ist. Damit stünde auch iTunes-Nutzern die Verwendung von CDs offen, die mit CDS-300 geschützt sind. Unklar ist, ob Microsoft für seine neue Software eine "FairPlay"-Lizenz von Apple erhalten hat. Zudem soll Version 7 in der Lage sein, das Sony-DRM zu verarbeiten, das beim Dateiformat Atrac3 zur Verwendung kommt. Macrovisions Mitbewerber SunnComm verfügt demnächst ebenso über einen iTunes-fähigen Kopierschutz.

    Quelle

    maX
     

Diese Seite empfehlen