Jugendsperre für´s Netz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spitzi, 2. Mai 2003.

  1. spitzi

    spitzi New Member

    Hallo Leute
    ich habe meiner Tochter (12 Jahre) auf meinem Rechner einen Benutzeraccount eingerichtet mit Internet und E-Mail.
    Gibt es ein Programm für X mit dem ich die Zeit, die sie im Netz ist, begrenzen kann.
    Und vielleicht noch bestimmte Seiten unterbinden kann, damit sie mir keine Dummheiten macht und ich bei der nächsten Telefonabrechnungen nicht zur Bank muss um einen Kredit aufzunehmen.
    Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe
    Frank
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    hmm..
    es gibt da so ne shareware:

    KidsGoGoGo
    (http://www.makienterprise.com)

    damit kann man zumindest websiten und best. schlüsselwörter sperren...

    habs aber noch nicht selber ausprobiert, weil sbei mir keinen zum schützen gibt :)

    gruß
     
  3. benz

    benz New Member

    Ich benutze "Content Barrier" von Intego in der Schule. Kannst eine 30-Tage-Demo herunterladen und ausprobieren. Bin sehr zufrieden damit.

    http://www.intego.com/contentbarrier/

    Gruss benz
     
  4. Scheff

    Scheff New Member

  5. billy idol

    billy idol New Member

    im explorer kannst du unter "bearbeiten" -->"optionen" -->"filter" auch bestimmten content filtern. wenn du aber z.B "kein sex" aktivierst, kannst du auch seiten nicht sehen, die mit sex soviel zu tun haben wie der papst.
    wenn du einen router hast, kannst du i.d.R. auch sites und keywords filtern.
     
  6. Scheff

    Scheff New Member

    Der IE hat aber nur mäßige Funktionen.
     
  7. billy idol

    billy idol New Member

    meine rede...
     
  8. kARRI

    kARRI New Member

    hi bedenkt einfach dass die kids mit 12 bereits besser sind als ihr... und wenn es die tochter nicht weiss hat sie sicher einen kollegen.. plus sind die chatträume der grösste dreck.. rede aus erfahrung habe drei kinder 25, 17 und 13.. wenn die kinder was wollen das ist es kein problem.. habe interessante erfahrungen gemacht wenn ich so nach einer halbenstunde mal die history angeschaut habe.. ich denke dass beste ist darüber sprechen versuchen aufzuklären.. zeit beschränken.. kontrollieren.. naja die heile welt gibt es nicht.. plus kann sie ja die cds von kollegen reinhauen.. oder kazaa ist so ein geiles sharetool.. da gibts ja nicht nur mp3... etc etc.. als meine tochter das erste mal nen freund hatte ging die telefonrechnung auf satte 600 mark.. na ja das sind so die interessanten erfahrungen :)))
     
  9. spitzi

    spitzi New Member

    Hi
    erstmal großen Dank an alle für die schnelle Hilfe
    ich werde mal das ein oder andere probieren
    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen