Juhu, habe mich überwunden....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von smilincat, 16. März 2003.

  1. smilincat

    smilincat New Member

    nicht mehr blicken was für ne Zicke sie war/ist).

    ALSO:
    Lob' mich mal eine/r, dass ich heute mal ein "Netter" war!

    smilincat
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    [gelöscht|
    hier stand Käse drin.
     
  3. smilincat

    smilincat New Member

    Nee

    A: da gibts nix
    B: wenn doch, dann eh nur für die leibliche Tochter

    Das was wirklich nicht der Grund.
    Glaube es oder glaube es nicht.

    cat (bissl beleidigt)
     
  4. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    15 Jahre verschenkt - aber auch 15 Jahre mehr an Erfahrung.

    Gratulation!!
     
  5. macion

    macion New Member

    ...Das hast Du richtig gut gemacht! Wenn man einmal den Anfang gemacht hat, ist es gar nicht mehr so schlimm!

    Und das "dumpfe Gefühl" des schlechten Gewissens ist auch weg!

    Weiter so....!

    Gruß macion
     
  6. smilincat

    smilincat New Member

    :) Danke, Rollercoaster - und ich habe nicht die Absicht ihre Gartenlaube zu streichen - war mir wichtig, dass sie merkt dass ich sie nicht hasse oder verachte (das allerdings brauchte nach blöden Zwischenfällen in der Tat 15 Jahre).

    cat

    PS: "Rollercoaster" - heisst das "Rollküster"? ( Kirchenhausmeister auf Skateboard)

    hihi
     
  7. Hottehue

    Hottehue New Member

  8. smilincat

    smilincat New Member

    ....naja, aber "rollen" stimmte schon.........
    (und wie die Küster jetzt gekleidet sind, habe aber auch ewig keinen mehr gesehen)
    Scheint, die Kirchen schlagen neue Wege ein!
    Oder nur Köpfe?

    Naja...

    cat

    Danke, macion! :)
     
  9. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Gratuliere... ich weiss aus eigener Erfahrung, wie blöd das sein kann--- bei mir wars der Vater. Nicht grad 15 Jahre, aber 3. Und immer das dumpfe Gefühl, ich sollte doch wieder mal... aber dann doch die Wut, die hochsteigt (dieser Sack war aber so gemein zu mir...)
    Wichtig ist glaub, dass man einmal den Strich drunter ziehen und der betreffenden Person mal verzeihen kann. Und: wie Du sagst: sie blicken es meist nicht, was für "Böse" wie mal waren. Und weisst du was ich denke? Meist wares sie gar nicht richtig böse. Sie haben das beste versucht, mit all den (beschränkten) MItteln, die sie damals zur Verfügung hatten. Ich denke, unsere Kinder werden uns auch ganz vieles vorwerfen, wenn sie mal gross sind - obwohl wir jetzt alles versuchen, um es gut zu machen. So ist es einfach: man macht immer Fehler, sobald man mit Kindern versucht umzugehen. Es gibt keine *richtige* Methode...
    Hoffe du fühlst dich jetzt gut und kannst wieder mehr auf sie zugehen.
    Gruss
    pit
     
  10. motif

    motif New Member

    na dann viel glueck. ich hoffe es kommt nicht bald der naechste daempfer und aus ist es mit dem froehlich sein.
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wenn ich was hasse, sind es Erbschleicher!
    ;-)
     
  12. smilincat

    smilincat New Member

    Danke @ pit und motif :)

    smilincat
     

Diese Seite empfehlen