K.O.-Argument gegen Outlook mac 2001?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel, 10. Januar 2002.

  1. Michel

    Michel New Member

    Gerade eben eine Mail erhalten, die trotz wenigen Zeilen Text 100k groß war. Da eine kurze Zeile sagte: Siehe Beispiel:, nach diesem Hinweis aber nichts zu sehen war, außer der Absendersignatur, habe ich das Teil mal mit Outlook auf dem VPC geöffnet, und siehe da:

    Der Absender hatte einen Screenshot als Windows-Metafile eingefügt!
    Nicht der geringste Hinweis darauf war auf der Mac-Version zu finden (außer eben diese verdächtige Mailgröße).

    Mal alle Argumente gegen dieses grässliche Metafile-Format beiseite: So etwas könnte richtig teuer/peinlich werden, wenn z. B. wichtige Informationen in einer Grafik stecken und der Absender nicht zusätzlich in anderer Form darauf hinweist. Bei HTML-Mails sehe ich ja wenigstens die unterstrichenen Links und Platzhalter für Bilder, auch wenn ich sie nicht anklicken kann, aber so was ...

    Michel
     

Diese Seite empfehlen