Kabelchaos beseitigen!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macsimpsons, 8. März 2004.

  1. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    Hallo!
    Unterm Schreibtisch herrscht bei mir Kabelchaos!
    Wie lässt es sich denn beseitigen?!
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Praktisch -->Kabel anschreiben
    Ästhetisch --> Kabelkanal (??)
     
  3. Olley

    Olley Gast

    klettkabelbinder...
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Mit einem Forstnerbohrer kann man 1A saubere Löcher in die Tischplatte bohren. Sehen absolut einwandfrei aus. So lassen sich Kabel direkt unter den Tisch bringen und hängen nicht lose an der Seite runter.
    Unter dem Tisch kann man sich einen preiswerten Kabelkanal aus einer kleinen Kunststoffregenrinne (8cm U-Profil) anfertigen. Einfach mit Winkeln anschrauben. Darin liegen Kabel und Netzteile sicher und versteckt. Eine Mehrfachsteckdose unter der Tischplatte angebracht verbirgt noch den letzten Rest.
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Deswegen ja auch Forstnerbohrer, besser ist dafür (dicke Stecker) natürlich eine Lochsäge, auch eine Stichsäge macht's möglich.

    Zum Zusammenfassen von Kabelbäumen eignen sich auch die Kabelführungen eines bekannten schwedischen Möbelhauses. 5m lange, längs geschlitze Wellschläuche, (kosten 3 €?) da verschwindet so manchen Kabelsalat.
     
  6. maccie

    maccie New Member

    Fragen:

    Was sind
    – Tablar
    – weisse Pavatecplate 55m
    – Pavatex

    :confused: :confused:
     
  7. Ganimed

    Ganimed New Member

    Lieber Kabelsalat, da weiss man, was man hat.
    Guten Morgen!
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    genau das habe ich mich auch gefragt :)

    Aber zum Glück sind wir jetzt schlauer!
     
  9. MACsican

    MACsican New Member

    Bei Tschibo gabs so vor 2 Monaten ein Sortiment an Kabelclips in verschiedenen Größen. Die werden einfach an die Wand geklebt und die Kabel werden fest in die Clips eingehängt. So kann man alle Kabel wunderbar an der Wand entlang an die verschiedensten Stellen im Raum verlegen. Seit dem herrscht (günstig, einfach, schnell) Ordnung unterm Schreibtisch.

    Gibt's bestimmt bald mal wieder bei Tschibo.
     
  10. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    hallo,

    bei ikea gibt's in der büro abteilung praktische kabelhalterkörbe (keine ahnung wie man sowas bezeichnet)
    einfach je zwei spacks durch die beiden halterungen an den schreibtisch schrauben, den kabelkorb befüllen und an die halter schrauben - fertich ;)

    sieht dann echt super ordentlich aus :D

    gruss
    thorsten
     
  11. ab

    ab New Member

    was du als kabelchaos bezeichnest ist in wahrheit unvollendete kunst! leg die kabel geschickt hin und her, so dass sie sich wohlfühlen, und geniesse dein eigenhändig erschaffenes werk. (ich selber müsste auf geheiss der regierung meine hübschen in in ein weisses ikeansches schlauchkondom zwängen.)

    ab
     
  12. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    Hallo!
    Unterm Schreibtisch herrscht bei mir Kabelchaos!
    Wie lässt es sich denn beseitigen?!
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    Praktisch -->Kabel anschreiben
    Ästhetisch --> Kabelkanal (??)
     
  14. Olley

    Olley Gast

    klettkabelbinder...
     
  15. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Mit einem Forstnerbohrer kann man 1A saubere Löcher in die Tischplatte bohren. Sehen absolut einwandfrei aus. So lassen sich Kabel direkt unter den Tisch bringen und hängen nicht lose an der Seite runter.
    Unter dem Tisch kann man sich einen preiswerten Kabelkanal aus einer kleinen Kunststoffregenrinne (8cm U-Profil) anfertigen. Einfach mit Winkeln anschrauben. Darin liegen Kabel und Netzteile sicher und versteckt. Eine Mehrfachsteckdose unter der Tischplatte angebracht verbirgt noch den letzten Rest.
     
  16. maccie

    maccie New Member

    Deswegen ja auch Forstnerbohrer, besser ist dafür (dicke Stecker) natürlich eine Lochsäge, auch eine Stichsäge macht's möglich.

    Zum Zusammenfassen von Kabelbäumen eignen sich auch die Kabelführungen eines bekannten schwedischen Möbelhauses. 5m lange, längs geschlitze Wellschläuche, (kosten 3 €?) da verschwindet so manchen Kabelsalat.
     
  17. maccie

    maccie New Member

    Fragen:

    Was sind
    – Tablar
    – weisse Pavatecplate 55m
    – Pavatex

    :confused: :confused:
     
  18. Ganimed

    Ganimed New Member

    Lieber Kabelsalat, da weiss man, was man hat.
    Guten Morgen!
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    genau das habe ich mich auch gefragt :)

    Aber zum Glück sind wir jetzt schlauer!
     
  20. MACsican

    MACsican New Member

    Bei Tschibo gabs so vor 2 Monaten ein Sortiment an Kabelclips in verschiedenen Größen. Die werden einfach an die Wand geklebt und die Kabel werden fest in die Clips eingehängt. So kann man alle Kabel wunderbar an der Wand entlang an die verschiedensten Stellen im Raum verlegen. Seit dem herrscht (günstig, einfach, schnell) Ordnung unterm Schreibtisch.

    Gibt's bestimmt bald mal wieder bei Tschibo.
     

Diese Seite empfehlen