Kabellose Tastatur für Mac und PC?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von OompaLoompa, 9. Juni 2002.

  1. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich würe mir gerne eine Funk-Tastatur kaufen, da sie relativ teuer sind, währe es für mich gut, wenn ich diese sowohl an einem Mac, wie auch an einem PC betreiebn könnte, kennt da jemand eine?

    Ansonsten würde ich mich fürs "Logitech Cordless Desktop Optical" interessieren, das man so nicht am Mac betreieben kann .. weiß jemand, ob man vielleicht zumindest die Maus am Mac anschließen kann? Oder kann man das nicht trennen.

    MfG Mario
     
  2. ughugh

    ughugh New Member

    Mäuse gibt es ein paar - aber es gibt keine Funktastaturen für den mac :( ... Logitec hatte mal eine angekündigt, aber dann vor dem Erscheinen wieder zurückgezogen.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    die meisten USB Mäuse laufen auch ohne Extratreiber, nur wenn die mehrere Tasten hat nicht unbedingt.
    Aber es gibt eine prima Software dafür: USB Overdrive !
    Ansonsten die Logi und M$ Mäuse laufen und es gibt mehr oder weniger funktionierende Treiber dafür.
    Der von M$ für 9 und X ist im Moment echt sehr zuverlässig.

    Joern
     
  4. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Vielen Dank für die Antworten .. der Grund war, das meine PC Tastatur kaupput ist, und ich mir überlegt habe, eine für PC und MAC zu kaufen, vielleicht so ein Bundel mit Maus .. da es wohl keine Funktastertur gibt, wird der PC wohl die billigste bekommen, die ich finde, und eine Funkmaus für beide zusammen kaufen..
     
  5. Clemens1

    Clemens1 New Member

  6. ughugh

    ughugh New Member

    Ich würde die finger von iMate lassen - hatten wir in der Agentur nur Schwiergkeiten mit.
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    keine Probleme mit dem Griffin iMate, der Treiber ist auch um längen besser als der von NewMotion.
    Funzt unter 9 und 10 !
    Der beste von den von mir getesteten ADB -> USB Adaptern.

    Joern
     
  8. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich würe mir gerne eine Funk-Tastatur kaufen, da sie relativ teuer sind, währe es für mich gut, wenn ich diese sowohl an einem Mac, wie auch an einem PC betreiebn könnte, kennt da jemand eine?

    Ansonsten würde ich mich fürs "Logitech Cordless Desktop Optical" interessieren, das man so nicht am Mac betreieben kann .. weiß jemand, ob man vielleicht zumindest die Maus am Mac anschließen kann? Oder kann man das nicht trennen.

    MfG Mario
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    Mäuse gibt es ein paar - aber es gibt keine Funktastaturen für den mac :( ... Logitec hatte mal eine angekündigt, aber dann vor dem Erscheinen wieder zurückgezogen.
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    die meisten USB Mäuse laufen auch ohne Extratreiber, nur wenn die mehrere Tasten hat nicht unbedingt.
    Aber es gibt eine prima Software dafür: USB Overdrive !
    Ansonsten die Logi und M$ Mäuse laufen und es gibt mehr oder weniger funktionierende Treiber dafür.
    Der von M$ für 9 und X ist im Moment echt sehr zuverlässig.

    Joern
     
  11. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Vielen Dank für die Antworten .. der Grund war, das meine PC Tastatur kaupput ist, und ich mir überlegt habe, eine für PC und MAC zu kaufen, vielleicht so ein Bundel mit Maus .. da es wohl keine Funktastertur gibt, wird der PC wohl die billigste bekommen, die ich finde, und eine Funkmaus für beide zusammen kaufen..
     
  12. Clemens1

    Clemens1 New Member

  13. ughugh

    ughugh New Member

    Ich würde die finger von iMate lassen - hatten wir in der Agentur nur Schwiergkeiten mit.
     
  14. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    keine Probleme mit dem Griffin iMate, der Treiber ist auch um längen besser als der von NewMotion.
    Funzt unter 9 und 10 !
    Der beste von den von mir getesteten ADB -> USB Adaptern.

    Joern
     
  15. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich würe mir gerne eine Funk-Tastatur kaufen, da sie relativ teuer sind, währe es für mich gut, wenn ich diese sowohl an einem Mac, wie auch an einem PC betreiebn könnte, kennt da jemand eine?

    Ansonsten würde ich mich fürs "Logitech Cordless Desktop Optical" interessieren, das man so nicht am Mac betreieben kann .. weiß jemand, ob man vielleicht zumindest die Maus am Mac anschließen kann? Oder kann man das nicht trennen.

    MfG Mario
     
  16. ughugh

    ughugh New Member

    Mäuse gibt es ein paar - aber es gibt keine Funktastaturen für den mac :( ... Logitec hatte mal eine angekündigt, aber dann vor dem Erscheinen wieder zurückgezogen.
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    die meisten USB Mäuse laufen auch ohne Extratreiber, nur wenn die mehrere Tasten hat nicht unbedingt.
    Aber es gibt eine prima Software dafür: USB Overdrive !
    Ansonsten die Logi und M$ Mäuse laufen und es gibt mehr oder weniger funktionierende Treiber dafür.
    Der von M$ für 9 und X ist im Moment echt sehr zuverlässig.

    Joern
     
  18. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Vielen Dank für die Antworten .. der Grund war, das meine PC Tastatur kaupput ist, und ich mir überlegt habe, eine für PC und MAC zu kaufen, vielleicht so ein Bundel mit Maus .. da es wohl keine Funktastertur gibt, wird der PC wohl die billigste bekommen, die ich finde, und eine Funkmaus für beide zusammen kaufen..
     
  19. Clemens1

    Clemens1 New Member

  20. ughugh

    ughugh New Member

    Ich würde die finger von iMate lassen - hatten wir in der Agentur nur Schwiergkeiten mit.
     

Diese Seite empfehlen