Käsebrötchen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von quick, 16. März 2002.

  1. quick

    quick New Member

  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt musst du wohl deinen Käse selber mampfen (hoffentlich aus Holland!) ;-)
     
  3. quick

    quick New Member

    erzähl keinen käse ;-)
     
  4. grufti

    grufti New Member

    bin gottseidank bei der Versteigerung noch rechtzeitig ausgestiegen. Auch wenn ich meinen Hungeranfall hab: mehr als 1000¬ zahle ich nie und nimmer für ein Käsbrötle. Bin doch nicht bescheuert. Beim Lachsbrötle vielleicht...
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Aber nur, wenn der Lachs kalt geräuchert wurde über Eichenholz - ja natürlich habe ich einen Lieferanten - und ich kann nur sagen, den ganzen Mist von Käfer und Konsorten kann man dagegen echt in die Tonne kloppen, nun gut dieser Lachs ist natürlich auch besser als Tengelmann oder Aldi Lachs.

    Sie haben alle was gemeinsam, sie schmecken salzig und dies liegt darin begründet, daß Salz bekannterweise hygroskopisch ist (wasseranziehend). Sprich die Lachse werden zuerst in Salz getunkt, damit dem Fisch die Feuchtigkeit entzogen wird und dann werden sie bei erhöhter Temperatur geräuchert - geht natürlich schneller und kostet weniger als kalt räuchern. Aber der Geschmack ist auch gigantisch unterschiedlich.

    Seit etwa vier Jahren habe ich es mir abgewöhnt bei einem Büffet Lachs zu probieren, da sie meinem Gaumen nicht mehr gerecht werden können - hin und wieder mache ich den Fehler doch eine Scheibe zu probieren - meist landet dann die Hälfte davon bei meiner Frau - die scheinbar toleranter oder höfflicher gegenüber dem Gastgeber ist.

    Ob ich Feinschmecker bin - äh, räusper - ja. Bei manchen Dingen mache ich keine Kompromisse, Lachs gehört dazu. Bei Kaviar bin ich nicht so wählerisch, für manche Dinge schmeckt auch Seehasen Roggen genauso gut.

    In diesem Sinne wünsche ich dem Rest der Republik ein schönes Wochenende - bei mir scheint die Sonne, sitze mit T-Shirt und offenem Fenster im Büro und surfe im Forum . nein ich arbeite eigentlich *g*

    Gruß

    MacELCH
     
  6. grufti

    grufti New Member

    Du bist halt der Gourmet und deine Frau das Hausschwein. Frisst alles was dem Meister nicht gänzlich mundet.
    Bei mir daheim ist's genau umgekehrt. Bin der geborene Müllschlucker. Augen zu und durch. Teller ausgeleckt. Brav war er wieder, der
    grufti
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Das mach ich hin und wieder auch, vor allem, wenn unsere Gaeste es doch nicht geschafft haben, die 200 g oder mehr frisch geriebenen Parmesan aufzufuttern - Rate mal wo der dann landet, loeffelweise ?

    Bei der Gelegenheit faellt mir ein, ich habe Euch schon lange nicht mit einem Rezept beglueckt.

    Naja die Supermaerkte sind nun leider auch schon dicht und fuer die Minoritaet der Forumsuser in England lohnt sich jetzt das ganze nicht, da diese mit vermutlich anderen Problemen zu kaemfen haben wuerden z.B. wo bekomme ich jetzt auf dieser Insel frischen Basilikum ?!

    Aber naechste Woche gibt"s wieder was in der Elch-Kueche, damit ihr auch lange genug Zeit habt die entsprechenden Dinge einzukaufen.

    Gruss

    MacELCH
     
  8. quick

    quick New Member

  9. quick

    quick New Member

  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt musst du wohl deinen Käse selber mampfen (hoffentlich aus Holland!) ;-)
     
  11. quick

    quick New Member

    erzähl keinen käse ;-)
     
  12. grufti

    grufti New Member

    bin gottseidank bei der Versteigerung noch rechtzeitig ausgestiegen. Auch wenn ich meinen Hungeranfall hab: mehr als 1000¬ zahle ich nie und nimmer für ein Käsbrötle. Bin doch nicht bescheuert. Beim Lachsbrötle vielleicht...
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Aber nur, wenn der Lachs kalt geräuchert wurde über Eichenholz - ja natürlich habe ich einen Lieferanten - und ich kann nur sagen, den ganzen Mist von Käfer und Konsorten kann man dagegen echt in die Tonne kloppen, nun gut dieser Lachs ist natürlich auch besser als Tengelmann oder Aldi Lachs.

    Sie haben alle was gemeinsam, sie schmecken salzig und dies liegt darin begründet, daß Salz bekannterweise hygroskopisch ist (wasseranziehend). Sprich die Lachse werden zuerst in Salz getunkt, damit dem Fisch die Feuchtigkeit entzogen wird und dann werden sie bei erhöhter Temperatur geräuchert - geht natürlich schneller und kostet weniger als kalt räuchern. Aber der Geschmack ist auch gigantisch unterschiedlich.

    Seit etwa vier Jahren habe ich es mir abgewöhnt bei einem Büffet Lachs zu probieren, da sie meinem Gaumen nicht mehr gerecht werden können - hin und wieder mache ich den Fehler doch eine Scheibe zu probieren - meist landet dann die Hälfte davon bei meiner Frau - die scheinbar toleranter oder höfflicher gegenüber dem Gastgeber ist.

    Ob ich Feinschmecker bin - äh, räusper - ja. Bei manchen Dingen mache ich keine Kompromisse, Lachs gehört dazu. Bei Kaviar bin ich nicht so wählerisch, für manche Dinge schmeckt auch Seehasen Roggen genauso gut.

    In diesem Sinne wünsche ich dem Rest der Republik ein schönes Wochenende - bei mir scheint die Sonne, sitze mit T-Shirt und offenem Fenster im Büro und surfe im Forum . nein ich arbeite eigentlich *g*

    Gruß

    MacELCH
     
  14. grufti

    grufti New Member

    Du bist halt der Gourmet und deine Frau das Hausschwein. Frisst alles was dem Meister nicht gänzlich mundet.
    Bei mir daheim ist's genau umgekehrt. Bin der geborene Müllschlucker. Augen zu und durch. Teller ausgeleckt. Brav war er wieder, der
    grufti
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Das mach ich hin und wieder auch, vor allem, wenn unsere Gaeste es doch nicht geschafft haben, die 200 g oder mehr frisch geriebenen Parmesan aufzufuttern - Rate mal wo der dann landet, loeffelweise ?

    Bei der Gelegenheit faellt mir ein, ich habe Euch schon lange nicht mit einem Rezept beglueckt.

    Naja die Supermaerkte sind nun leider auch schon dicht und fuer die Minoritaet der Forumsuser in England lohnt sich jetzt das ganze nicht, da diese mit vermutlich anderen Problemen zu kaemfen haben wuerden z.B. wo bekomme ich jetzt auf dieser Insel frischen Basilikum ?!

    Aber naechste Woche gibt"s wieder was in der Elch-Kueche, damit ihr auch lange genug Zeit habt die entsprechenden Dinge einzukaufen.

    Gruss

    MacELCH
     
  16. quick

    quick New Member

  17. grufti

    grufti New Member

  18. quick

    quick New Member

  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jetzt musst du wohl deinen Käse selber mampfen (hoffentlich aus Holland!) ;-)
     
  20. quick

    quick New Member

    erzähl keinen käse ;-)
     

Diese Seite empfehlen