kalender

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von halooos, 4. Februar 2007.

  1. halooos

    halooos New Member

    Hallo leute,

    gibts ein kalender program das die mitarbeiter ihre termine austauschen kann, oder kann mac osx 10.4 server das machen?

    G.Halooos
     
  2. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Lotus Notes und

    * Citadel/UX - OpenSource
    * eGroupWare - OpenSource
    * exchange4linux - OpenSource
    * Kolab - OpenSource
    * Microsoft Exchange Server
    * Oracle Colllaboration Suite
    * Novell GroupWise
    * OpenGroupware.org - OpenSource
    * Open-XChange - OpenSource
    * phpGroupWare - OpenSource
    * DeskNow
    * infra-struktur

    Mußt halt jetzt prüfen, was deinen Ansprüchen am besten entgegenkommt.
     
  3. halooos

    halooos New Member

    hallo Wolfgang1956,
    danke für die Informationen, ist einer von diesen kompatibel mit ical?

    G.Hallooos
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

  5. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Tja Halooos,

    diese Nebenbedingung ist jetzt neu.

    Grundsätzlich läßt sich iCal synchronisieren. Da iCal jedoch als Einzelplatzprogramm konzipiert ist, in dem du deine Termine, Aufgaben und Wünsche notierst, könnte es geschehen, daß einzelne Mitarbeiter (MA) nicht so das Programm bedienen, wie du es dir denkst. Jeder MA könnte bei iCal eingreifen und beliebige Aufgaben manipulieren; dies schließt auch das Löschen von Daten ein.

    Beispiel: Du gibst einem MA eine Arbeit über iCal. Er oder ggf. ein weiterer MA könnte diese Arbeit in iCal löschen. Wenn der weitere MA die Arbeit löscht, kann er die Anweisung nicht erhalten haben und streitet dann ab, diese Arbeit bekommen zu haben. Wenn er selbst löscht, besteht dasselbe Nachweisproblem.

    Die anderen Programme und Mac_heibus Vorschlag sind da bestimmt praktischer für den Einsatz in kleinen Firmen. Daß man sich gelegentlich Notizen ergänzt und Aufgaben als erledigt abhakt, das schaffen dann diese Programme auch. Nur kann der Mitarbeiter dann die Anweisung nicht löschen. Er darf dann ggf. in zusätzlichen Notizen weitere Infos für sich ergänzen.
     

Diese Seite empfehlen