Kalibrieren und Abrisse in den Farben...wieso?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von paddymacwelt, 2. März 2006.

  1. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    hallo,

    hab nun schon soviel versucht, aber ich find den fehler nicht...
    nach der kalibrierung des monitors mit eye one display (neuste software) unter os x 10.4.3 hab ganz schreckliche farben.
    Neukalibrierung o.a. hilft nicht, selbst die farben von den Standardeinstellungen (Apple RGB o.ä.) sind viel zu hell und nicht ok.

    Systemupdate und Save Boot haben nix gebracht.

    Grafikkarte vielelicht kaputt?

    Danke für eure Hilfe!

    paddy :)
     
  2. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    keiner ne idee? :(

    …dann muss ich wohl system neu installieren... *schnief*
     
  3. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    stell das tema nochmal oben an…*ich find keine lösung... :eek:(
     
  4. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hi Paddywelt,

    hast Du schon mal versucht den NV-RAM zu resetten?

    Am besten im OpenFirmware-Modus neustarten ( mit Apfel-O-F ).
    Dann gebe folgendes ein (beachte das das Tastatur-Layout in der Situation amerikanisch ist! Also Bindestrich ist dann auf dem "ß" zu finden!)

    reset-nvram (return)
    set-defaults (return)
    reset-all (return)

    Rechner startet jetzt neu.

    Vielleicht hat sich etwas in der Grafikkarte verhakt!

    Viel Glück!
     
  5. Hellcat

    Hellcat New Member

    Hi.

    hab zwei verschiedene Monitore auf meinem G5 hängen. Hab beide kalibiert mit dem Eye One Ding. Und selbstverständlich sehen beide ziemlich verschieden aus! Auch dieses Kalibrationsding wirkt keine Wunder.
    Was ich bestätigen kann ist, dass die voreingestellten Presets alle viel zu hell sind.
    Würde das gerne mal an einer Röhre testen. Dort ists sicher ein Unterschied.
     
  6. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    hallo alex go!

    danke erstmal. klingt vielversprechend. werd ich ausprobiern!

    :)
     
  7. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    hallo Hellcat,

    also ich kalibriere damit (eye one diplay 2) ca. 8 monitore und die sehen fast identisch aus...ok, 70% sind apple cinema display, aber: bei TFTs hab ich auf alle fälle das bessere ergebnis....

    paddy

    ps: ich benutze nict das isocoated profil, sonderen ein eigenes...liefert bessere ergebinsse im vergleich zum proof und zur 4c-skala.
    nachteil: iso-zertifizierte proofs sind somit nicht möglich...
     
  8. paddymacwelt

    paddymacwelt New Member

    also,mit den settings löschen hat leidernicht geklappt, aber ich hab es gelöst!dank copy cloner!! einfach genial! :)
     

Diese Seite empfehlen