Kanalbündelung und Minivigor128

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von daschmc, 24. Dezember 2001.

  1. daschmc

    daschmc Member

    Ich versuch verzweifelt unter MacOS X und meinem Minivigor128 mit 2 Kanälen ins Netz zu kommen, ich hab zwar in den Symstemeinstellungen "Netzwerk" DrayTek_ISDN_MLPPP eingestellt, aber von "Bandwidth on Demand" keine Spur! Der Download dümpelt weiter mit max. 7,6 kb daher!

    Was mach ich falsch, oder mach ich alles richtig, nur die Treiber sind noch nicht soweit? Ich hab die Treiberversion 1.42 installiert!

    Über die Suchfunktion hab ich diesen Topic auch noch nicht gefunden!

    Danke im Voraus!
     
  2. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Gute Frage! Allerdings habe ich des öfteren unter 9 bei Downloads auf Zweikanal umgeschaltet, die orange Lampe blinkte auch brav doppelt, allerdings hatte ich bei Downloads 0,00 Zuwachs. 7,6 pro sec ist aber ein guter Wert für ISDN! Im Ernst. Ich fürchte, irgendwann werde ich auch bei DSL landen.
     
  3. user

    user New Member

  4. ricoh

    ricoh New Member

    Meine Anmerkung wird nicht all zu hilfreich sein, aber bei Hermstedt muss man hinter die Telefonnummer zur Einwahl einfach #2 setzen. Möglicherweise ist die Umschaltung auf Zweikanalbetrieb beim Minivigor ähnlich "anwenderfreundlich".
     
  5. daschmc

    daschmc Member

    Danke! Mit dem Treiber 1.6 kam ich weiter!
    Ich hatte vorher immer nur bei http://www.draytek.com/ nach neuen Treibern nachgeschaut, aber die Seite wird anscheinend nich sehr gepflegt!

    Noch schöne Feiertage
     

Diese Seite empfehlen