Kann diverse avi-Dateien nicht abspielen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michaelpulm, 11. September 2007.

  1. michaelpulm

    michaelpulm New Member

    Ich weiss, das Thema ist sschon alt, aber ich habe im Forum nichts gefunden was mir hift.

    Ich habe noch eine paar avi-Dateien, die von einer Videokamera kommen.
    Unter OS X kann ich die mit keinem Programm lesen. QT, VCL, Flip4mac, Divx nix geht. Sobald ich eine dieser Dateien anfasse, gehen die Programme sofort zu.

    Unter Windows gehts mit QT, Mediaplayer und vielem anderen. Mein Problem, ich habe das Tape mit dem Film nicht mehr und wollte mit iMovie und den Dateien den Urlaubsfilm nochmal neu zusammenschneiden.

    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Gruss Michael
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

    ich werde wahrscheinlich von guten Apple-Nutzern ausgeschimpft,
    aber benutze doch ein Windows-Quicktime (pro) und exportiere die Dateien als dv, damit es dann in iMovie auf dem Mac zu benutzen ist.

    Ich kenne es auch, daß Apple-Quicktime einige Filme nur 40 Sekunden anzeigt, die auf einem PC mehrere lang Minuten sind.

    Dirk
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

  4. michaelpulm

    michaelpulm New Member

    :D
    Erstmal danke für die Antworten. Ich habe eine Lösung für men Problem gefunden. Unter http://perian.org habe ich gefunden, was mir hilft. Quicktime wird um einige codecs erweitert. Auch iMovie schmiert nicht mehr ab. Ich werde mal versuchen, ob ich den Film komplet neu zu schneiden. Bin mal gespannt.

    Gruss Michael
     

Diese Seite empfehlen