Kann ich TFT an meinem 9500 anschliessen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Manfred_B, 21. Januar 2005.

  1. Manfred_B

    Manfred_B New Member

    Da mein Röhrenmonitor kaputt gegangen ist, bräuchte ich schnell einen neuen Monitor. Da mein Budget aber sehr begrenz ist, wäre da grad der Aldi 19" TFT im Angebot.

    Meine Frage: Kann ich so einen TFT eigentlich an meinem 9500/200 anschliessen, oder sollte dessen Grafikkarte einen Digitalausgang haben?

    Bitte um Hilfe. Vielen Dank im voraus.
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    DVI wäre natürlich besser; aber: Wenn das Display außer dem üblichen DVI noch einen VGA-Anschluß hat und Du den entsprechenden VGA-Adapter besitzt, sollte es gehen. Die Qualität leidet möglicherweise darunter.

    Nachtrag:

    Wie ich auf www.cupertino.de lese, wurde der 9500er ohne GraKa ausgeliefert; d. h.: Möglicherweise hast Du eine GraKa von einem Dritthersteller, die sowieso schon einen VGA-Ausgang hat. Dann geht es auch ohne Adapter.

    Welchen Monitor hattest Du denn bis jetzt in Gebrauch?
     
  3. Manfred_B

    Manfred_B New Member

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Also ist es eher ein Problem der richtigen Anschlüsse als der Grafikkarte die doch schon aus Zeiten ohne Flachbildmonitor kommt. Dann werde ich diesen TFT mal etwas genauer anschauen.

    Wobei der Preis EUR 339.- ja auch nicht so ohne ist, ich meine ein Qualitätsmonitor ist auch nicht mehr meilenweit davon entfernt.

    Hmmm, mal sehen....
     
  4. Manfred_B

    Manfred_B New Member

    Ja Du hast recht. Mein 9500 hat keinen "Standardanschluss" für den Monitor sondern es steckt nur eine Karte drinnen. Kann jetzt nich einmal schauen was für eine ohen Monitor/Profiler. ;-) Aber ich habe natürlich schon jetzt einen Adapter in Verwendung damit der VGA-Stecker des Monitors überhaupt passt. Also meinst Du, die einzige Bedingung ist, dass mein Mac und der TFT VGA können? Also mein Mac kann es, der TFT müsste ich schauen.

    Variante wäre natürlich nochmals ein superbilliger guter Röhrenmonitor.

    PS: Jetzt habe ich einen Medion. (Sag nichts, ich weiss was Du sagen willst, und Du hast recht)
     
  5. stefpappie

    stefpappie New Member

    wenn du einen adapter "mac/vga" hast, dann passt das schon
    deine grafikkarte hat aber vermutlich "nur" 2-6mb videoram, was evtl bei den auflösungen / farbtiefen ein problem werden könnte

    der tft ist nur fürt eine auflösung ausgelegt und stellt andere(sofern einstellbar) relativ unscharf dar, weil er diese interpolieren muß
    also kaufen, checken, ggf zurückbringen

    falls du ih behälst, weitersparen für den mac mini
    :D

    stef
     
  6. Manfred_B

    Manfred_B New Member

    Ja, das denke ich mir auch so. Dass der TFT nur für eine Auflösung gut ist, wusste ich nicht. Also mit dem Adapter kann ich noch die 1100er Auflösung siumlieren, aber dann dürfte wohl schluss sein.

    Was den Mini anbelangt, genau, das wäre mein Plan.
     
  7. stefpappie

    stefpappie New Member

    recht so!:D :D
     

Diese Seite empfehlen