Kann jemand Crash-Logs erläutern?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von elektronikengel, 15. Februar 2005.

  1. Kann mir jemand diese Crash-Log erläutern?

    Hintergrund: es ist kein schwerwiegendes Problem. Dennoch will ich etwas dazu lernen, also die Crashlogs deuten können. Ist es eine falsche Adresszustellung, die den Absturz herbeiführte. Spekulieren könnt ihr ruhig.

    Mon Feb 14 22:10:17 2005


    panic(cpu 0): AppleU3ART::mapAddr(0x00450004) not mapped for I/O

    Latest stack backtrace for cpu 0:
    Backtrace:
    0x000835F8 0x00083ADC 0x0001EDA4 0x0049AA1C 0x0026AF10 0x008F07FC 0x008EB8AC 0x008EB544
    0x002697D8 0x0027BF50 0x00C26C3C 0x002779B8 0x00096170 0x0009450C
    Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
    com.apple.driver.AppleMPIC(1.2.3)@0xc25000
    com.apple.driver.AppleUSBOHCI(2.1.4)@0x8e7000
    dependency: com.apple.iokit.IOPCIFamily(1.4)@0x395000
    dependency: com.apple.iokit.IOUSBFamily(2.1.5)@0x814000
    com.apple.driver.AppleMacRiscPCI(2.3)@0x495000
    dependency: com.apple.iokit.IOPCIFamily(1.4)@0x395000
    Proceeding back via exception chain:
    Exception state (sv=0x2DA74780)
    PC=0x00097600; MSR=0x00009000; DAR=0x02157000; DSISR=0x42000000; LR=0x0009654C; R1=0x178FBDE0; XCP=0x00000014 (0x500 - Ext int)
    Backtrace:
    0x0001B0D0 0x0002C534 0x0002C4A0
    Exception state (sv=0x00F51500)
    PC=0x00000000; MSR=0x0000D030; DAR=0x00000000; DSISR=0x00000000; LR=0x00000000; R1=0x00000000; XCP=0x00000000 (Unknown)

    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 7.8.0:
    Wed Dec 22 14:26:17 PST 2004; root:xnu/xnu-517.11.1.obj~1/RELEASE_PPC



    *********
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was auch immer du angeschlossen hast, es ist nicht im I/O verzeichniss des Systems gefunden worden.
    Input/Output Erweiterungen
     
  3. Ja, richtige Vermutung. Es lag an einem externen Gerät. Vermutlich an dem neuen Drucker (Canon iP 4000), der gerade eingeschaltet wurde.
     
  4. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Vermutlich an dem neuen Drucker (Canon iP 4000), der gerade eingeschaltet wurde.<<

    Das wundert mich.

    Mein geliebtes Weib ist auch seit kurzem im Besitz des Canon 4000.
    Das Ding läuft einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen