Kann keine CD brennen unter MacOS X 10.2.8

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vogelha, 9. Januar 2004.

  1. vogelha

    vogelha New Member

    Hallo

    Nach dem Umstieg von MacOS 9.2 auf MacOS X 10.2.8 kann ich keine CDs mehr brennen.

    Ich habe für das neue MacOS X 10.2.8 für meinen Brenner von FREECOM einen Treiber bekommen, TOAST 5.2.1 bzw TOAST 6.0.3 erkennt den Brenner, aber bei jedem Brennvorgang kommt nach dem Lead-in nach ca. 5sec folgende Fehlermeldung:

    Sense Key = MEDIUM ERROR
    Sense Code = 0x0C
    WRITE ERROR

    Ich habe alles (?) probiert: anderer Brenner, verschiedene Kabel, verschiedene Medien, verschiedene USB-Anschlüsse - nix!

    Der Clou: Sogar im Simulationsmodus bei TOAST kommt dies Fehlermeldung an der gleichen Stelle.

    Wer kann helfen?
     
  2. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     
  4. artes

    artes Gast

    Es kann sein, dass der Brenner zufällig zur gleichen Zeit kaputt gegangen ist.

    Ich würde mal mit 1facher Geschwindigkeit simulieren und gucken, ob der Fehler auch kommt. Dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen.
     
  5. vogelha

    vogelha New Member

    Mit "patchburn" hat es funktioniert.
     
  6. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     
  8. artes

    artes Gast

    Es kann sein, dass der Brenner zufällig zur gleichen Zeit kaputt gegangen ist.

    Ich würde mal mit 1facher Geschwindigkeit simulieren und gucken, ob der Fehler auch kommt. Dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen.
     
  9. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  10. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     
  11. artes

    artes Gast

    Es kann sein, dass der Brenner zufällig zur gleichen Zeit kaputt gegangen ist.

    Ich würde mal mit 1facher Geschwindigkeit simulieren und gucken, ob der Fehler auch kommt. Dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen.
     
  12. vogelha

    vogelha New Member

    Mit "patchburn" hat es funktioniert.
     
  13. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  14. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     
  15. artes

    artes Gast

    Es kann sein, dass der Brenner zufällig zur gleichen Zeit kaputt gegangen ist.

    Ich würde mal mit 1facher Geschwindigkeit simulieren und gucken, ob der Fehler auch kommt. Dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen.
     
  16. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  17. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     
  18. artes

    artes Gast

    Es kann sein, dass der Brenner zufällig zur gleichen Zeit kaputt gegangen ist.

    Ich würde mal mit 1facher Geschwindigkeit simulieren und gucken, ob der Fehler auch kommt. Dann langsam die Geschwindigkeit erhöhen.
     
  19. butega

    butega New Member

    Geht es wenn du z.B. statt mit Toast eine Audio CD mit iTunes oder eine Foto-CD mit iPhoto brennen würdest?
    So können wir mal zumindest erkennen, ob es am Toast oder ob der Fehler woanders liegt.
     
  20. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    1. einmal nur 1x brennen und schauen, ob dann diese fehlermeldung auch kommt.

    2. buffer underrun anhäkeln. ist in den options von toast und dann wieder mit vollem speed brennen.

    hatte dieses sence key zeugs auch wenn ich mehr als 2x gebrannt habe in toast, obwohl ich einen 8x brenner habe. nach buffern underrun aktivieren hatte ich keine probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen