kann keine fenster mehr richtig ziehen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von saucer, 1. Mai 2003.

  1. saucer

    saucer New Member

    habe folgendes problem.
    kann plötzlich an meinem mac keine fenster mehr richtig ziehen.
    geht nur noch ruckweise.
    auch befehsfenster gehen erst nach mehrmaligen anklicken auf.
    drag and drop ist so gut wie unmöglich.

    was könnte das sein ?

    norton sagt keinen virus.
    utilities sagt alles in ordnung.
    nach löschung der festplattenpartion und neuaufspielung von mac os 9 gleicher fehler wieder.

    ich habe die festplattenpartion(3 gig) vor dem neuaufspielen der systemsoftware gelöscht.
    wenn mein computer mir noch alles richtig anzeigt, habe ich nach aufspielung von mac os 9.o2 (das war nämlich meine ausgangssoftware beim kauf meines rechners, einem G4)
    jetzt noch 2.41 gig frei.
    arbeitsspeicher beträgt 256.
    virtuell steht auf 257.

    wer kann mir da weiterhelfen
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Hast du schon versucht dir Schreibtischdatei neu aufzubauen?
    P-RAM gelöscht?

    LG, Mario
     
  3. Efka

    Efka New Member

    ...könnte es ein, daß Deine Monitorfarben nur auf 256 gestellt sind? Klingt jetzt irgenwie komisch, ich weiß, aber bei mir war das mal genau die Lösung zum gleichen Problem.

    Efka:)

    ps
    Ansonsten würde ich auf den virtuellen Speicher verzichten...bringt nichts und bremst nur aus. Echter RAM kostet echt fast nichts mehr.
     

Diese Seite empfehlen