Kann keine Photo CD mounten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AndroGrün, 6. Februar 2005.

  1. AndroGrün

    AndroGrün New Member

    Hallo Zusammen,

    habe folgendes Problem:

    Habe vom Fotografen eine Foto CD bekommen (Bilder der Familie, teuer erstanden). Kann diese in die Slot-in Laufwerke meines 12' PB G4 Rev. B und meines iMac (nich lachen 500 G3 SE DV+) stecken, sie wird eingezogen, aber nicht gemounted.

    Weder als leere CD noch falsches Format etc. Disc ist beschrieben.

    Neben iPhoto nutze ich noch PS CS, nutzt nur nix, da kein Image kommt, seltsam das!

    Woran kanns liegen?

    Danke, Andro
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das liegt daran, dass eine Photo-CD nur in DVD-Playern gelesen werden kann, die das unterstützen. Kodak hat alle Rechte auf die Photo-CD und rückt mit dem Format, das da drauf ist, nicht raus. Der Mac kann prinzipiell keine Photo-CDs anzeigen.

    Gruss
    Andreas

    P.S: Ich hoffe, ich erzähle da keinen Mist, aber das ist mein Halbwissen diesbezüglich...
     
  3. AndroGrün

    AndroGrün New Member

    Vielen Dank Andreas G.

    War heute bei dem Fotografen und der legt es in seinen Wind... Rechner ein und die JPGs erscheinen. Komisch das?

    Gibt es vielleicht sonst einen Tipp? Ich kann die CD nicht mounten (Laufwerk läuft, Disc mounted nicht).

    Wäre es eine Idee die Fotos vom Fotografen einfach als JPGs zu brennen? Oder muß ich mir dafür eine Doooose kaufen;(

    Ein hilf"looser" Andro
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Doch. Seit 2001 oder so ist das Photo-CD-Format in den PS implementiert, weswegen es von Kodak keine aktuelle Software extra gibt. Aber hier handelt es sich offensichtlich um eine Bilder-CD mit JPEGs, die wahrscheinlich ein Windoof-Vorführprogramm benötigen. Ja, sowas gibts (leider).
    Da hilft nur nochmaliges Nachfragen beim Fotofuzzi: von wem mit welchem Programm erstellt? Reklamieren und eine "reine" Bilder-CD anfordern.
    Die Picture-CDs von Kodak sind übrigens am Mac lesbar...
     
  5. AndroGrün

    AndroGrün New Member

    Danke Macci

    Habe gerade die CD in meinen Aldi Notebook von 1998 eingelegt, der hat zwar auch etwas von keine CD gesagt, öffnet aber die JPGs.

    Heißt das jetzt der Oldi Aldi PC aus dem letztem Jahrtausend ist meinen schönen Macs überlegen ;( ;( Buääähhh ;( ;(

    Hab die Daten per USB stick übertragen. Kann Sie auf dem Mac lesen. Das darf nicht wahr sein!!!!!

    Nein, so leicht will ich mich nicht geschlagen geben, kennt Jemand einen weiteren Lösungsansatz?

    Auf alle Fälle werde ich Macci's Rat folgen und den FotoFuzzi stellen, die Pistole auf die Brust setzen und eine reine CD mit reinen JPGs verlangen.

    Gruß Andro
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Genau, der soll sich gefälligst an Standards halten.

    Das Aldi-Teil ist nicht dadurch besser, dass es nicht-standardisierte CDs lesen kann. Das hieße ja, dass jeder PC besser ist, weil man damit exe-Dateien benutzen kann ;)
     

Diese Seite empfehlen