kann man diese nervigen animationen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stefan, 10. Oktober 2005.

  1. stefan

    stefan New Member

    in der seitenleiste hier im forum eigentlich irgendwie ausblenden? das zieht beim mobilen surfen einfach irre power mit safari. der aktivitätsmonitor für die cpu im dock ist hier fast am anschhlag. das macht doch keinen spaß.

    gruß

    s
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Was für Animationen in der Seitenleiste? Oder meinst du die Werbung oben und rechts?

    Aber das muss ein Problem an deinem PowerBook sein. Ich hab das nämlich nicht. Und ich hab nur ein 1 GHz PowerBook mit 768 MB RAM. Bei mir sagt die Aktivitäts-Anzeige: 7164 Safari kaffee-micha 10,00 7 155,56 MB 380,80 MB
    Also 10 % CPU-Leistung für Safari. Gesamtleistung liegt bei ca. 23 %.

    micha
     
  3. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Ich bin hier mit Firefox, und den Plugins Adblock und Flashblock und sehe nichts von alledem, was dich so stört...
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Bei mir raubt das Flash Zeugs auch ganz schön die Power, besonders wenn sich viel bewegt.
     
  5. stefan

    stefan New Member

    ich meine die simyo werbung und was hier sonst noch flackert und sich bewegt. die härte war ja auch diese maß&fittkau scheiße. wenn ich nicht so an den vertrauten stallgeruch im mw forum gewöhnt wäre ...

    hilft offensichtlich nur eine andere browse. danke für den firefox + plugins tipp.

    gruß


    s
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nöö, ich hab Safari, und ich seh’ auch diese komische simyo-Werbung. Trotzdem braucht mein Safari nur 10-12 % CPU-Leistung. Muss also was anderes bei dir nicht in Ordnung sein. Schließlich hast du sogar mehr GHz, und auch mehr RAM.

    Und auch für Safari gibt’s ‘nen Werbeblocker. Guck mal hier:
    http://macupdate.com/info.php/id/10752

    micha
     
  7. stefan

    stefan New Member

    nene, wenn das fenster im vordergrund ist, ist die anzeige im dock bei mindestens 80% last. genau kann man das nicht ablesen. bei aktivitätsanzeige im vordergrund ists natürlich weniger. danke für den hinweis mit den werbeblocker. werde ich mal testen.

    s
     
  8. stefan

    stefan New Member

    ja, natürlich, pithelmet. schon oft drüber gelesen. sehr schön, werbung ist weg, cpu last im erträglichen bereich.

    gruß

    s
     
  9. AndreasG

    AndreasG Active Member

    PithHelmet für Safari, und die ganze Werbescheisse inklusive der penetranten Fenster (gesehe im Geschäft an der DOSe) sind ein für alle mal weg. Und zwar für immer.

    Der blockiert alles, was von diesen Werbe-Servern kommt, egal, wie aufdringlich das Zeugs ist und mit welchen Tricks die MW immer wieder versucht, den Nutzer zu belästigen.

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/18158

    Dieses kleine Progrämmchen ist die beste Erfindung seit der Werbung :D

    Gruss
    Andreas
     
  10. macbike

    macbike ooer eister

    Ist das bei PithHelmet eigentlich noch so, das Safari beim RSS Feed Anzeigen (besonders gerne beim Suchen in den gespeicherten Einträgen) abstürtzt? War bei mir vor ner Zeit mal so, hab mich dann erst mal von PithHelmet getrennt, aber könnte sich ja was geändert haben :rolleyes:
     
  11. macbike

    macbike ooer eister

    Hm…, hab jetzt mal SafariBlock getestet, sieht erst mal sehr gut aus, keine Abstürze bei 5000 RSS Einträgen und suchen drin (Safari kann sich natürlich auch verbessert haben).

    Würde aber sagen, sehr empfehlenswert, ist übrigens wie das AdBlock für FireFox, nur für Safari.
    http://braden.machacking.net/
     
  12. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Supi, und die Werbung ist weg. CPU-Leistung vorher nur beim Forumslesen ca. 20-25 %. Mit Pithhelmet nun zwischen 1 und 5 %. :)
     
  13. curious

    curious New Member

    habe gerade SafariBlock installiert und


    aaaaaah, welch Wohltat...ein Klick und dieser traumata erweckende andiescheibeKlopfer von simyo hier im Forum ist ausgeblendet

    Toll!!
     
  14. Chriss

    Chriss New Member

    ja und das muß ich nun bei jeder Seite für jeden Banner über das Kontextmenü einzeln machen .... ?!
    Hab inzwischen pithhelmet, Saft, Adblock, Safariblock ausprobiert ... ich werd dieses Zeugs einfach net los .... (nur) bei installation von pithhelmet blockiert bei mir die rechte Maustaste, das glaubt mir kein mensch .... *seufz*
     
  15. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nein, Du mußt nur im Kontextmenü "Gefilterte Inhalte blockieren" angeklickt haben, dann bleibt Dir die Werbung auf allen Websites erspart. Eine Wohltat!!
     
  16. Chriss

    Chriss New Member

    und wo/wie find ich das, bitte ;-) ? Ich sehe nur ein enable/disable unter SafariBLock bzw. ein SafariBlockFlash oder -URL, wenn ich über die rechte Maustaste gehe .... grmpf

    EDIT: ach du sprichst von pithhelmet ... meine Frage bezog sich ja ursprünglich auf den Eintrag von curious zu SafariBlock, sorry. Unter pithhelmet ist die werbung bei mir auch weg, aber auch die rechte Maustaste ... ;o((
     
  17. macbike

    macbike ooer eister

    Du bekommst die Flashwerbung nicht weg?
    Im Safarimenü (bei SafariBlock) "Right-Click Flash" anklicken, dann rechtsklick auf das Flash Element und die Adresse, etwa "http://servedby.advertising.com/*" blocken, Werbung weg.
     
  18. curious

    curious New Member

    ...leider nicht für immer...das muss man ab und an wiederholen...der simyo typ ist hartnäckig :cry:
     
  19. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn man das * in der zu blockenden URL verwendet sollte der eigentlch nicht jher auftauchen. Könnte höchstens noch in irgendeinem Cache hängen…
     
  20. curious

    curious New Member

    oh, das * habe ich glatt übersehen.
    Aber was genau muss man machen, die URL gegen ein * austauschen?
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen