Kann man von einer DVD booten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AndreasG, 21. Oktober 2002.

  1. kawi

    kawi Revolution 666

    > Werde wohl oder übel mal eine DVD-R riskieren müssen ;-)

    .... und das Ergebniss deiner Aufopferung hier dann veröffentlichen. Wir werden es dir danken :)
    Viel Glück
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Würde mich mal interessieren, ob man von einer DVD booten kann, wenn ein OSX drauf ist, z.B. mit CarbonCopyCloner erstellt.

    Hat das schon mal jemand von Euch gemacht?

    Gruss
    Andreas
     
  3. hansdampf

    hansdampf New Member

    Für was soll das gut sein? Ansonsten, einfach mal ausprobieren würd ich sagen...
     
  4. quick

    quick New Member

    "Mit Carbon Copy Cloner (CCC) können Sie Ihre Mac OS X Konfiguration sichern oder sie von einer Partition sehr leicht auf eine andere verschieben. Alles, was Sie dafür brauchen bringt Mac OS X schon mit; mit CCC können Sie diese Möglichkeiten sehr einfach nutzen!

    System Anforderungen

    Mac OS 10.2 oder neuer mit installiertem BSD Subsystem (standardmäßig installiert).

    Unterstützte Konfigurationen

    " Lokal (d.h. nicht über eine Netzwerkverbindung), HFS+ formatierte Partition oder Festplatte.
    " gemountetes Diskimage. Klonen auf ein Diskimage wird (verständlicherweise) kein bootfähiges Volume ergeben, es sei denn, Sie stellen das Image mit CCC auf einer physikalischen Partition oder auf einer Festplatte wieder her.
    " Firewire Festplatten inkl. iPods
    " CCC kann kein Backup direkt auf CDs oder DVD-R erstellen, ein Backup auf ein ausreichend großes Diskimage, das danach mit Toast oder Disk Copy gebrannt wird, ist allerdings möglich.
    " begrenzte Unterstützung für beige G3s (Old World Machines). Unter Umständen muss man OS X auf der Zielplatte installieren, bevor ein Klonvorgang gestartet wird, mit dem ein bootfähiges Volume erstellt werden soll."
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    ...ein Backup auf ein ausreichend großes Diskimage, das danach mit Toast oder Disk Copy gebrannt wird, ist allerdings möglich.
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Z.B als Not-CD/DVD, um z.B. mit Norton - ja ja, ich weiss, jetzt nur nicht wieder gegen den Norton schiessen ;-) - oder einem anderen Tool die Systempartition zu retten.

    Ausprobieren? Wäre eine Möglichkeit, nur sind mir die DVD-R's zurzeit zu teuer, um diese zu verbraten.
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s anbelangt. Aber gilt das auch für DVD's?

    Ich sehe schon, das hat offenbar noch niemand ausprobiert. Werde wohl oder übel mal eine DVD-R riskieren müssen ;-)

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen