Kann mich nicht in meinen Router einwählen.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von floone, 16. Januar 2008.

  1. floone

    floone New Member

    Moin,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Router von der Firma Linksys. Modell: WRT54G. Mit diesem möchte ich W-LAN betreiben. So, wenn ich jetzt auf den Airport klicke, findet er auch den Router. Dann kommt es durch ein, von mir festgelegtes Passwort (Verschlüsselung: WEP), zu einer Abfrage. Gebe ich das Passwort korrekt ein, erscheint eine Meldung, die da lautet: "Das eingegebene Kennwort ist für das Airport "" nicht korrekt". Ich habe auch schon ausprobiert, den 16-stelligen HEX-Code einzugeben, der bei der Wahl des Passwortes erstellt wird, aber ohne Erfolg. Was kann ich noch tun?

    Ich nutze ein POWERBOOK G4, und habe Mac OS X 10.4.

    Mit freundlichen Grüßen

    floone
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Hattest Du denn überhaupt schon mal über ein Ethernet-Kabel Verbindung zu dem Router und hast ihn Deinen Maßgaben zufolge konfiguriert?
     
  3. Tham

    Tham New Member

    Suche doch mal im Forum

    WEP oder WPA oder WLAN

    Ich würde allerdings als erstes testen ob es ohne Verschlüsselung überhaupt geht?
     
  4. floone

    floone New Member

    Ohne Verschlüsselung geht. Und mit Kabel geht es auch. Ich musste beim Kabel nichts einstellen.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Vorallem würde ich auf das völlig unsichere WEP verzichten, denn das ist gar kein Schutz mehr.

    Bei WPA gibt es dann auch keine Unterscheidung zwischen HEX- oder ASCII-Passwort mehr!

    Zum Problem: verbinde erstmal den Rechner per Kabel mit dem Router und prüfe, ob ein MAC-Filter die WLAN-Verbindung verhindert!
     
  6. Singer

    Singer Active Member


    Natürlich nicht. Die Verschlüsselung ist ja ein Sicherheitsmechanismus für den kabellosen Zugang.

    Ich habe den Eindruck, daß Du in dem Router noch gar keine Verschlüsselung eingerichtet hast. Oder doch?
     
  7. floone

    floone New Member

    Doch habe ich. Aber probehalber, ob ich ihn auch finde ohne Verschlüsselung, hatte ich die Verschlüsselung mal rausgenommen.
     
  8. floone

    floone New Member

     
  9. Singer

    Singer Active Member

    Wenn Du ohne WEP-Verschlüsselung ins Internet kommst, dann ist die MAC-Adressen-Filterung in Deinem Router nicht eingeschaltet. Du kannst sie auf der Konfigurationsseite Deines Routers aktivieren; es ist ein zusätzlicher Schutz Deines Netzwerks:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Media_Access_Control

    Die MAC-Adresse Deines Rechners erfährst Du im Apfel-Menü -> "Über diesen Mac" -> "weitere Informationen…" -> "Netzwerk" (glaube ich; kann ich grade nicht nachschauen…)

    Wenn Du Dein W-LAN verschlüsseln willst, dann solltest Du es tun, wie MacS vorgeschlagen hat, und WPA benutzen.
     
  10. Singer

    Singer Active Member

Diese Seite empfehlen