Kann mir mal jemand ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Harlequin, 10. März 2003.

  1. Harlequin

    Harlequin Gast

    Ich nehme an macixus bezieht das vielleicht auf sich, weil ich bestimmte Positionen als kriegstreiberisch etc. bezeichnet habe.

    macixus ist natuerlich kein Kriegsverbrecher, (so alt ist er ja wohl noch nicht) und zum Kriegstreiben fehlen ihm sowieso die Mittel.

    Als kriegstreibende und faschistische Position bezeichne ich das Vorhaben, hundertausende Menschen im Irak (oder sonstwo) ermorden zu wollen.
    Diese Gegenhaltung halte ich nicht nur fuer legitim, sondern fuer selbstverstaendlich.

    .
     
  2. ughugh

    ughugh New Member

    Ich denke, wenn ich das richtig interpretiere - und derweil Harelquin es gerne vermeidet, Namen zu nennen - daß sich da Macixus das eine und andere mal zu oft einen Button aus einer allgemeinen Aussage von Harlequin ans Revert geheftet hat, der nicht für ihn bestimmt war.

    [update] - In die Hakenkreuzecke, da hat ihn der Charly geschoben (aber auch nicht so unwiedersprochen, wie behaubtet wird)
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn ich mal wieder Lust habe, alte Kriegsbeile auszugraben, dann zeige ich dir auch jeden seiner Orden - und mir persönlich verliehen. Mein Wort drauf! Beim "Voelkermoerder" habe ich ihm schon einmal Konsequenzen angedroht, seitdem ist dieses Wort auch nicht mehr gefallen.

    Und natürlich beziehe ich die übrigen Äusserungen auf mich, wenn sie in einer Antwort an mich erscheinen. Das tut die "Familie" doch auch, oder nicht?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich weiß sehr wohl, wer charly damals widersprochen hat und habe nur deshalb nicht darauf geantwortet bzw. dir gedankt, weil ich dieses "Thema" nicht unnötig hochkochen wollte.
     
  5. Harlequin

    Harlequin Gast

    Liste doch einfach mal nur die Worte auf, dann kann jeder Interessierte die Suche bemuehen.

    .
     
  6. carlo

    carlo New Member

    s einen kribbelt, kann man sich ja dazu entsprechend äußern. Im übrigen kann ich positionen nur schwer ertragen, die hinter dem mantel der wohlanständigkeit und "selbstverständlichkeit" ebenso radikal sind - mit dem unterschied, dass sie so "normal" sind und eben deshalb unhinterfragt bleiben.
    Noch'n gruß,
    carlo
     
  7. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    naja, persönliche Angriffe sind hier seit einiger Zeit leider an der Tagesordnung (auch ich habs mir nicht verkneifen können).

    Aber sich gegenseitig vorzuhalten, wer was wann in welchen Zusammenhang gesagt hätte, erstickt jede weitere Diskussion, trägt kein bißchen zum Forumsfrieden bei und ist wohl was für anale Charaktere...Spitzfindigkeiten und Rhetonanie lesen wir hier schon genug.

    Ich poste im Hier und Heute :eek:D

    (Äh...Convi schreibt man in dem Kontext doch groß, oder?)
     
  8. Harlequin

    Harlequin Gast

    Ich nehme an macixus bezieht das vielleicht auf sich, weil ich bestimmte Positionen als kriegstreiberisch etc. bezeichnet habe.

    macixus ist natuerlich kein Kriegsverbrecher, (so alt ist er ja wohl noch nicht) und zum Kriegstreiben fehlen ihm sowieso die Mittel.

    Als kriegstreibende und faschistische Position bezeichne ich das Vorhaben, hundertausende Menschen im Irak (oder sonstwo) ermorden zu wollen.
    Diese Gegenhaltung halte ich nicht nur fuer legitim, sondern fuer selbstverstaendlich.

    .
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    Ich denke, wenn ich das richtig interpretiere - und derweil Harelquin es gerne vermeidet, Namen zu nennen - daß sich da Macixus das eine und andere mal zu oft einen Button aus einer allgemeinen Aussage von Harlequin ans Revert geheftet hat, der nicht für ihn bestimmt war.

    [update] - In die Hakenkreuzecke, da hat ihn der Charly geschoben (aber auch nicht so unwiedersprochen, wie behaubtet wird)
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn ich mal wieder Lust habe, alte Kriegsbeile auszugraben, dann zeige ich dir auch jeden seiner Orden - und mir persönlich verliehen. Mein Wort drauf! Beim "Voelkermoerder" habe ich ihm schon einmal Konsequenzen angedroht, seitdem ist dieses Wort auch nicht mehr gefallen.

    Und natürlich beziehe ich die übrigen Äusserungen auf mich, wenn sie in einer Antwort an mich erscheinen. Das tut die "Familie" doch auch, oder nicht?
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich weiß sehr wohl, wer charly damals widersprochen hat und habe nur deshalb nicht darauf geantwortet bzw. dir gedankt, weil ich dieses "Thema" nicht unnötig hochkochen wollte.
     
  12. Harlequin

    Harlequin Gast

    Liste doch einfach mal nur die Worte auf, dann kann jeder Interessierte die Suche bemuehen.

    .
     
  13. Giadello

    Giadello New Member

    Von macixus Am 20.12.02 15:30
    @Harlequin und seine Landesscheibe
    Gute alte Marx-und-Engels-Zeit. Da war zwischen jedem Fürstentümchen noch ein Schlagbaum, da konnte man sein Land noch anfassen. Das ging bis 1989 - allerdings musste man an der innerdeutschen Grenze bisschen auf die Tretminen und den Stacheldraht achten beim antifaschistischen Schutzwall.
    Und bestimmt macht Al Qaida noch vor unserer Landesgrenze kehrt, weil es weiß, wie wirksam das über den Kopf gehaltene Grundgesetz gegen Anschläge aller Art ist. In den 50er Jahren hätte ja selbst die Tageszeitung gegen Nuklearangriffe geholfen.
    Leider sind die meisten von uns inzwischen im Jahr 2002 angekommen und in einer globalen Welt (schon wieder ein Reizwort gleich nach USA). Da kann das "Land" ein paar hundert oder ein paar tausend Kilometer oft besser verteidigt werden als auf der heimischen Scholle. Den Bewohnern ist's recht, den Gartenlaubensozialisten wohl nicht.
    @ugh und noah
    Vielleicht sucht ihr nicht fleißig genug nach Massenvernichtungswaffen. Probiert es doch mal mit ABC-Waffen, wobei das A für atomar, das B für biologisch und das C für chemisch steht.
    P.S. Juhuu, es gab noch Kerzen! Der Weltfrieden ist gerettet!

    --------------

    Von Harlequin Am 20.12.02 16:25

    Wenn man Dir zuhoert macixus, kann einem schon das grosse Schaudern ueberkommen.
    Wie schnell Menschen bereit sind Grundrechte und Demokratie ueber Bord zu werfen, wenn "der grosse Bruder" ruft, ist schon erschreckend.
    Dir ist doch klar, dass Deine Positionen in hoechstem Masse GrundGesetz-feindlich sind und Rechtsbruch und Voelkermord propagieren ?
    Harlequin

    ----------------------------
    Von macixus Am 20.12.02 16:31

    Wer ruft nach dem Großen Bruder?
    Doch nur der, der bei Landesverteidigung nicht zuhört.
    Mit freundlichen Grüßen
    der Rechtsbrecher und Völkermörder
    (war übrigens meine letzte Antwort an dich zu dieser Thematik)

    ----------------------------------------

    Was zu beweisen war. Über den Inhalt mag man geteilter Meinung sein. Über die Wortwahl nicht: Der "Voelkermord" schießt eindeutig übers Ziel hinaus, während der "Rechtsbruch" durchaus legitim erscheint. Allerdings werden hier Positionen angegriffen - keine Personen. Wer sich hier einen Schuh hätte anziehen wollen, hätte mit leichten Mitteln artikulieren können, daß dieser drückt.
     
  14. carlo

    carlo New Member

    s einen kribbelt, kann man sich ja dazu entsprechend äußern. Im übrigen kann ich positionen nur schwer ertragen, die hinter dem mantel der wohlanständigkeit und "selbstverständlichkeit" ebenso radikal sind - mit dem unterschied, dass sie so "normal" sind und eben deshalb unhinterfragt bleiben.
    Noch'n gruß,
    carlo
     
  15. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    naja, persönliche Angriffe sind hier seit einiger Zeit leider an der Tagesordnung (auch ich habs mir nicht verkneifen können).

    Aber sich gegenseitig vorzuhalten, wer was wann in welchen Zusammenhang gesagt hätte, erstickt jede weitere Diskussion, trägt kein bißchen zum Forumsfrieden bei und ist wohl was für anale Charaktere...Spitzfindigkeiten und Rhetonanie lesen wir hier schon genug.

    Ich poste im Hier und Heute :eek:D

    (Äh...Convi schreibt man in dem Kontext doch groß, oder?)
     
  16. Harlequin

    Harlequin Gast

    >> "Die Opferrolle scheint Dir wirklich in allen Bereichen aus den Poren zu quillen"

    Wein doch . . .

    .
     
  17. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wenn dies jeder doch so hielte, grad wie du! Doch die Meisten, denen's daran eben fehlt werden oft zum blutigen Mob.

    Megaperls.
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, steht ja auch im Hier, also in der Langform in dem Hier. Und so etwas sich hart einen Artikel erarbeitete, so möchte es zur Belohnung auch groß geschrieben werden. Und solcher Unsinn geht mir die ganze Zeit im Kopf herum. Da soll einer nicht irre werden...
    ;)
     
  19. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    Ahhh....wann hats denn bei Dir geknackt, im Kopf? :eek:D
     
  20. quick

    quick New Member

Diese Seite empfehlen