Kann nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hoefo, 12. Juli 2003.

  1. Hoefo

    Hoefo New Member

    Ich möchte das zu Roxio Toast Titanium beigepackte Update Magic Mouse Discus installieren. Jedesmal wird mir gemeldet, dass ich eine Roxi-Version höher als 5.1 dazu brauche. Ich habe aber doch sogar Roxio Toast Titanium 5.2.1 auf dem Rechner. Wieso klapptdas nicht? Kann jemand helfen?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast du vielleicht noch eine alte Version auf dem Rechner? Wenn ja, löschen.

    Gruss
    Kalle
     
  3. Hoefo

    Hoefo New Member

    Habe sowohl auf der Partition mit OS X als auch auf der Partition mit OS 9.2 Roxio Toast 5.2.1. Es lässt sich aber weder unter 9.2 noch unter X installieren. Das Installationsprogramm findet offenbar 5.2.1 nicht und erinnert an eine Version über 5.1
    Woran kann das liegen?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Das ist ein scheiß und betrifft so ziemlich alle updates die auf version 5.x irgendwas aufgebaut sind.
    Es wird Zeit das roxio mal eine OSX eigene Versionsnummer rausbringt und auch alle updates drauf abstimmt.

    Das selbe Problem gibts auch mit Spin doctor und anderen Roxio Tools.
    Die Vollversion muss unter os9 installiert werden, dann ein update zur OS X variante 5.1.irgendwas DANN möglichst alle anderen updates der einzelnen tools und dann auf 5.2.x

    Die updater der anderen tools sind nämlich so schlau das sie ein Toast 5.2.x nicht als GRÖSSER als 5.1 erkennen. Sprich die update routine fragt einen string 5.1.x ab ... und alles was nicht 5.1.x heisst wird nicht als updatefähig erkannt.

    Ich hab mich schon unzählige male mit dem Problem rumärgern müssen
     
  5. teorema67

    teorema67 New Member

    Das ist echt nicht userfriendly mit Toast. Unter OS X habe ich CD Spin Doctor so auf die Platte bekomme:

    1) Toast 5.1 installiert
    2) Toast 5.1 gestartet und SN eingegeben (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.1 aufspielen)
    3) Toast 5.1.3 Updater installiert
    4) CD Spin Doctor installiert
    5) Toast 5.2.1 Updater installiert (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.2.1 aufspielen)

    Jetzt startet Toast 5.2.1 sogar ohne neue trickreiche Eingabe der Seriennummer.

    Gruß!
    Andreas
     
  6. Hoefo

    Hoefo New Member

    Ich möchte das zu Roxio Toast Titanium beigepackte Update Magic Mouse Discus installieren. Jedesmal wird mir gemeldet, dass ich eine Roxi-Version höher als 5.1 dazu brauche. Ich habe aber doch sogar Roxio Toast Titanium 5.2.1 auf dem Rechner. Wieso klapptdas nicht? Kann jemand helfen?
     
  7. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast du vielleicht noch eine alte Version auf dem Rechner? Wenn ja, löschen.

    Gruss
    Kalle
     
  8. Hoefo

    Hoefo New Member

    Habe sowohl auf der Partition mit OS X als auch auf der Partition mit OS 9.2 Roxio Toast 5.2.1. Es lässt sich aber weder unter 9.2 noch unter X installieren. Das Installationsprogramm findet offenbar 5.2.1 nicht und erinnert an eine Version über 5.1
    Woran kann das liegen?
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Das ist ein scheiß und betrifft so ziemlich alle updates die auf version 5.x irgendwas aufgebaut sind.
    Es wird Zeit das roxio mal eine OSX eigene Versionsnummer rausbringt und auch alle updates drauf abstimmt.

    Das selbe Problem gibts auch mit Spin doctor und anderen Roxio Tools.
    Die Vollversion muss unter os9 installiert werden, dann ein update zur OS X variante 5.1.irgendwas DANN möglichst alle anderen updates der einzelnen tools und dann auf 5.2.x

    Die updater der anderen tools sind nämlich so schlau das sie ein Toast 5.2.x nicht als GRÖSSER als 5.1 erkennen. Sprich die update routine fragt einen string 5.1.x ab ... und alles was nicht 5.1.x heisst wird nicht als updatefähig erkannt.

    Ich hab mich schon unzählige male mit dem Problem rumärgern müssen
     
  10. teorema67

    teorema67 New Member

    Das ist echt nicht userfriendly mit Toast. Unter OS X habe ich CD Spin Doctor so auf die Platte bekomme:

    1) Toast 5.1 installiert
    2) Toast 5.1 gestartet und SN eingegeben (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.1 aufspielen)
    3) Toast 5.1.3 Updater installiert
    4) CD Spin Doctor installiert
    5) Toast 5.2.1 Updater installiert (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.2.1 aufspielen)

    Jetzt startet Toast 5.2.1 sogar ohne neue trickreiche Eingabe der Seriennummer.

    Gruß!
    Andreas
     
  11. Hoefo

    Hoefo New Member

    Ich möchte das zu Roxio Toast Titanium beigepackte Update Magic Mouse Discus installieren. Jedesmal wird mir gemeldet, dass ich eine Roxi-Version höher als 5.1 dazu brauche. Ich habe aber doch sogar Roxio Toast Titanium 5.2.1 auf dem Rechner. Wieso klapptdas nicht? Kann jemand helfen?
     
  12. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast du vielleicht noch eine alte Version auf dem Rechner? Wenn ja, löschen.

    Gruss
    Kalle
     
  13. Hoefo

    Hoefo New Member

    Ich möchte das zu Roxio Toast Titanium beigepackte Update Magic Mouse Discus installieren. Jedesmal wird mir gemeldet, dass ich eine Roxi-Version höher als 5.1 dazu brauche. Ich habe aber doch sogar Roxio Toast Titanium 5.2.1 auf dem Rechner. Wieso klapptdas nicht? Kann jemand helfen?
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast du vielleicht noch eine alte Version auf dem Rechner? Wenn ja, löschen.

    Gruss
    Kalle
     
  15. Hoefo

    Hoefo New Member

    Habe sowohl auf der Partition mit OS X als auch auf der Partition mit OS 9.2 Roxio Toast 5.2.1. Es lässt sich aber weder unter 9.2 noch unter X installieren. Das Installationsprogramm findet offenbar 5.2.1 nicht und erinnert an eine Version über 5.1
    Woran kann das liegen?
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Das ist ein scheiß und betrifft so ziemlich alle updates die auf version 5.x irgendwas aufgebaut sind.
    Es wird Zeit das roxio mal eine OSX eigene Versionsnummer rausbringt und auch alle updates drauf abstimmt.

    Das selbe Problem gibts auch mit Spin doctor und anderen Roxio Tools.
    Die Vollversion muss unter os9 installiert werden, dann ein update zur OS X variante 5.1.irgendwas DANN möglichst alle anderen updates der einzelnen tools und dann auf 5.2.x

    Die updater der anderen tools sind nämlich so schlau das sie ein Toast 5.2.x nicht als GRÖSSER als 5.1 erkennen. Sprich die update routine fragt einen string 5.1.x ab ... und alles was nicht 5.1.x heisst wird nicht als updatefähig erkannt.

    Ich hab mich schon unzählige male mit dem Problem rumärgern müssen
     
  17. teorema67

    teorema67 New Member

    Das ist echt nicht userfriendly mit Toast. Unter OS X habe ich CD Spin Doctor so auf die Platte bekomme:

    1) Toast 5.1 installiert
    2) Toast 5.1 gestartet und SN eingegeben (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.1 aufspielen)
    3) Toast 5.1.3 Updater installiert
    4) CD Spin Doctor installiert
    5) Toast 5.2.1 Updater installiert (CD Spin Doctor lässt sich nicht auf 5.2.1 aufspielen)

    Jetzt startet Toast 5.2.1 sogar ohne neue trickreiche Eingabe der Seriennummer.

    Gruß!
    Andreas
     
  18. Hoefo

    Hoefo New Member

    Ich möchte das zu Roxio Toast Titanium beigepackte Update Magic Mouse Discus installieren. Jedesmal wird mir gemeldet, dass ich eine Roxi-Version höher als 5.1 dazu brauche. Ich habe aber doch sogar Roxio Toast Titanium 5.2.1 auf dem Rechner. Wieso klapptdas nicht? Kann jemand helfen?
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast du vielleicht noch eine alte Version auf dem Rechner? Wenn ja, löschen.

    Gruss
    Kalle
     
  20. Hoefo

    Hoefo New Member

    Habe sowohl auf der Partition mit OS X als auch auf der Partition mit OS 9.2 Roxio Toast 5.2.1. Es lässt sich aber weder unter 9.2 noch unter X installieren. Das Installationsprogramm findet offenbar 5.2.1 nicht und erinnert an eine Version über 5.1
    Woran kann das liegen?
     

Diese Seite empfehlen