Kapitel erstellen bei SVCD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von xgames, 9. Januar 2003.

  1. xgames

    xgames New Member

    Ich habe in imovie einen Film erstellt und möche nun diesen in Kapitel einteilen, die direkt anwählbar sein sollen.

    Mir sind dazu ein paar Ansätze eingefallen, aber irgendwie klappts nicht:

    a)
    Den kompletten Film habe ich schon als mpeg gerendert. Kann ich diesen zerschneiden, um ihn dann in vcd-Builder zusammenzusetzen und die Kapitel dann über Zahlenfeld an der Fernbedienung des DVD-Players anwählen? Wie kann ich mpgs zerschneiden? Habs mit Quicktime Pro mit mpeg-Komponente probiert, aber ausschneiden / kopieren scheint mit mpegs nicht zu funktionieren.

    b)
    Kann man im VCD Builder im kompletten Sprungmarken setzen und diese dann per Zahlenfeld direkt anspringen? Wie geht das?

    c)
    Oder muss ich den ursprünglich im iDVD-Format aus imovie exportierten Film zerschneiden, aus den Einzelteilen mpegs erzeugen und diese dann im VCD Builder wieder zusammenmontieren.

    Gibt es irgendwo eine gute Anleitung für den VCD Builder, wo das gut erklärt ist mit den Kapiteln und Verlinken von Filmsequenzen? z.Bsp. kann man wenn man auf Sequenz bearbeiten geht an dem Schieberegler Markierungen erstellen. Aber wie kann ich diese dann nutzen, d. h. direkt anspringen.

    Bei Möglichkeit c) habe ich noch die Schwierigkeit, dass ich zur Zeit keine mpegs mit ffmpeg erzeugen kann. Das m2v wird immer brav erzeugt, die mp2- Datei dagegen ist entweder von übler Qualität, nur 1 s lang oder fehlt komplett. Hab schon alles möglich probiert, Das ganze in fast allen Versionen die letzte Woche erschienen sind durchrendern lassen, aber geklappt hats leider nie. Meint Ihr es bringt was, die mpeg2enc-Datei nochmals neu zu installieren, falls die einen Schlag hat?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

  3. xgames

    xgames New Member

    Die Macmercy-Seite ist natürlich spitze und haben mir beim Einstieg total geholfen.

    Aber die Fragen
    a) in welchem Programme kann man mpeg2-Dateien auseinanderschneiden?

    b) wie kann man in einem komplett in VCD Builder eingesetzten Film Sprungmarken setzen, so dass ich Szenen direkt anspringen kann?

    werden leider (noch) nicht beantwortet  oder sollte ich es übersehen haben?.
     

Diese Seite empfehlen