Katastrophe für Apple !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacRonalds, 15. August 2002.

  1. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    So wird das Image richtig kaputtgemacht:

    Im Link unten wirds gezeigt:
    Benchmarks und Leistungsvergleich zwiwchen neuem 1 GHz DDR RAM G4
    und altem SD-RAM G4:
    Photoshop: G4 DDRAM benötigte --52 sec
    G4 SD-RAM benötigte - 48 sec

    Bei iTunes MP3 Convert beide gleich auf: 18 sec für eine bestimmte Wav-File Größe zum Konvertieren in MP3 - blamabel für den neuen.

    EURO-Dollar Rating hin oder her, Apple hat sich es seit Jahren nicht nehmen lassen an den Preisen zu drehen (nach Oben) sobald ein ein Farbton edler war als auf dem alten Rechner. Und jetzt wollen sie fair sein....hstl....

    Die wissen genau was sie da aufn Markt geworfen haben..... Blamage.
    Und so ne Gurke mit nem 1600er Dual Athlon (auf MacGuardians.de) zu vergleichen
    ist genauso Schönfärberei.

    Ich halt eja einiges von Jobs und denke da gibt es bald einen BIG BANG!!
    Genauso wie er in den letzten Jahren den iMac 15" durchgeschleppt hat (FlowerPower sach ich nur)----- er wußt eja was sie grandioses in der Mache hatten. So geht es diesmal genauso der G4 Powermac tritt Praktisch seit fast einem Jahr auf der Stelle( und davor ist er auch nicht gerannt)
    - Dies heißt nur eines im Januar 2003 Krachts:

    G5 oder Power 4 oder AMD 64Bit Clawhammer oder P4

    So geht es nicht weiter, auch wenn er zwei Superdrives in die Schächte einbauen lässt.

    Es heißt Meinung und nicht Euerung.

    http://www.barefeats.com/pmddr.html
     
  2. Ganimed

    Ganimed New Member

  3. Risk

    Risk New Member

    Ich glaube nur der von mir selbst.gefälschten Grafik/Statistik.

    :)
     
  4. Ganimed

    Ganimed New Member

    Exakt! Alles andere ist in diesem Fall "Volksverdummbeutelei"!
    Schon sehr verdächtig, daß solche Resultate prompt dann erscheinen, wenn ein Thema aktuell ist...
    Angeblich gibt es das Ergebnis doch schon viiieeeel länger.
    Nochmal: SCHWACHSINN ;-))
    Fakt stellt für mich ein amtliches Testergebnis dar, wie ich es zB in der MW lesen kann
     
  5. baltar

    baltar New Member

    Die Mhz Lüge läst sich auch nicht per DDR Ram umgehen.

    Je mehr Ram verwendet wird, desto schneller ist natürlich ein DDR-Ram System.

    Man sollte Windows PC Benchmarks fürn Mac umsetzen. DDR Ram bringt da direkt 1000 Punkte mehr :)

    MfG
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    ja der neue ist wohl nicht schneller als der alte. aber er ist auch viel billiger.

    "
    Eine Eigenschaft, die der alte Dual-GHz-Mac noch nicht hatte, und die das neue Modell einführt, ist der günstige Preis. Tausend Euro weniger wandern dafür nach Cupertino. Und wir reden hier immer noch von einer höllisch schnellen Maschine, schließlich war auch der Vorgänger ein ein extrem schneller Computer -- was jeder bestätigen wird, der mal an diesem Modell arbeiten konnte"

    mehr zur technik - warum etc- steht bei mac-tv
     
  7. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Ich halte das Geheule über diesen Vergleich nicht mehr aus! Die Ergebnisse sprechen doch ganz klar für die Produktstrategie Apples! Der Dual 1Ghz löst das mittlere Modell, den 933 Mhz Single ab und der Dual 1.25 Ghz löst den SDRAM Dual 1 Ghz ab! Dann stimmt das Verhältnis doch wieder! Außerdem sind diese Sekundenunterschiede wirklich lächerlich, wenngleich sich der Ottonormalappleuser natürlich die Frage stellt, warum zwei Gigahertz-Prozessoren unterschiedlich schnell laufen. Das wird in dem Test aber auch aufgelöst, denn der Level 3 Cache des neuen ist halt von 2 auf 1 MB geschrumpft! Na und? Seht es doch mal so: Für die Kosten eines 933ers bekommt man nun einen wesentlich schnelleren Dual Gig plus Jaguar! Was will man eigentlich mehr?
    Giga
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    "Ich halte das Geheule über diesen Vergleich nicht mehr aus! "

    ..weil man halt eigentlich bei neuen Modellen bzw. Überarbeitungen schon eine Leistungssteigerung erwarten könnte.
    ;-)
     
  9. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    IST ES DOCH AUCH, HAEGAR! Für das Geld eines 933er bekommst Du jetzt einen Dual Ghz! Was ist das sonst, wenn nicht eine Leistungssteigerung! Außerdem versucht Apple auf diese Weise wahrscheinlich, die Wut der Käufer eines "alten" Dual Ghz im Zaum zu halten. Denn wer gerade noch einen SDRAM gekauft hat, ist ja immer noch ein Tick schneller, die Investition bleibt also noch gerechtfertigt!. Der neue Dual Ghz ist halt "nur " noch das Midrange-Modell.
    Giga
     
  10. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    ich meinte ja auch nur apple wolle fortschreiten und nicht stehenbleiben.
     
  11. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    So wird das Image richtig kaputtgemacht:

    Im Link unten wirds gezeigt:
    Benchmarks und Leistungsvergleich zwiwchen neuem 1 GHz DDR RAM G4
    und altem SD-RAM G4:
    Photoshop: G4 DDRAM benötigte --52 sec
    G4 SD-RAM benötigte - 48 sec

    Bei iTunes MP3 Convert beide gleich auf: 18 sec für eine bestimmte Wav-File Größe zum Konvertieren in MP3 - blamabel für den neuen.

    EURO-Dollar Rating hin oder her, Apple hat sich es seit Jahren nicht nehmen lassen an den Preisen zu drehen (nach Oben) sobald ein ein Farbton edler war als auf dem alten Rechner. Und jetzt wollen sie fair sein....hstl....

    Die wissen genau was sie da aufn Markt geworfen haben..... Blamage.
    Und so ne Gurke mit nem 1600er Dual Athlon (auf MacGuardians.de) zu vergleichen
    ist genauso Schönfärberei.

    Ich halt eja einiges von Jobs und denke da gibt es bald einen BIG BANG!!
    Genauso wie er in den letzten Jahren den iMac 15" durchgeschleppt hat (FlowerPower sach ich nur)----- er wußt eja was sie grandioses in der Mache hatten. So geht es diesmal genauso der G4 Powermac tritt Praktisch seit fast einem Jahr auf der Stelle( und davor ist er auch nicht gerannt)
    - Dies heißt nur eines im Januar 2003 Krachts:

    G5 oder Power 4 oder AMD 64Bit Clawhammer oder P4

    So geht es nicht weiter, auch wenn er zwei Superdrives in die Schächte einbauen lässt.

    Es heißt Meinung und nicht Euerung.

    http://www.barefeats.com/pmddr.html
     
  12. Ganimed

    Ganimed New Member

  13. Risk

    Risk New Member

    Ich glaube nur der von mir selbst.gefälschten Grafik/Statistik.

    :)
     
  14. Ganimed

    Ganimed New Member

    Exakt! Alles andere ist in diesem Fall "Volksverdummbeutelei"!
    Schon sehr verdächtig, daß solche Resultate prompt dann erscheinen, wenn ein Thema aktuell ist...
    Angeblich gibt es das Ergebnis doch schon viiieeeel länger.
    Nochmal: SCHWACHSINN ;-))
    Fakt stellt für mich ein amtliches Testergebnis dar, wie ich es zB in der MW lesen kann
     
  15. baltar

    baltar New Member

    Die Mhz Lüge läst sich auch nicht per DDR Ram umgehen.

    Je mehr Ram verwendet wird, desto schneller ist natürlich ein DDR-Ram System.

    Man sollte Windows PC Benchmarks fürn Mac umsetzen. DDR Ram bringt da direkt 1000 Punkte mehr :)

    MfG
     
  16. DonRene

    DonRene New Member

    ja der neue ist wohl nicht schneller als der alte. aber er ist auch viel billiger.

    "
    Eine Eigenschaft, die der alte Dual-GHz-Mac noch nicht hatte, und die das neue Modell einführt, ist der günstige Preis. Tausend Euro weniger wandern dafür nach Cupertino. Und wir reden hier immer noch von einer höllisch schnellen Maschine, schließlich war auch der Vorgänger ein ein extrem schneller Computer -- was jeder bestätigen wird, der mal an diesem Modell arbeiten konnte"

    mehr zur technik - warum etc- steht bei mac-tv
     
  17. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Ich halte das Geheule über diesen Vergleich nicht mehr aus! Die Ergebnisse sprechen doch ganz klar für die Produktstrategie Apples! Der Dual 1Ghz löst das mittlere Modell, den 933 Mhz Single ab und der Dual 1.25 Ghz löst den SDRAM Dual 1 Ghz ab! Dann stimmt das Verhältnis doch wieder! Außerdem sind diese Sekundenunterschiede wirklich lächerlich, wenngleich sich der Ottonormalappleuser natürlich die Frage stellt, warum zwei Gigahertz-Prozessoren unterschiedlich schnell laufen. Das wird in dem Test aber auch aufgelöst, denn der Level 3 Cache des neuen ist halt von 2 auf 1 MB geschrumpft! Na und? Seht es doch mal so: Für die Kosten eines 933ers bekommt man nun einen wesentlich schnelleren Dual Gig plus Jaguar! Was will man eigentlich mehr?
    Giga
     
  18. Haegar

    Haegar New Member

    "Ich halte das Geheule über diesen Vergleich nicht mehr aus! "

    ..weil man halt eigentlich bei neuen Modellen bzw. Überarbeitungen schon eine Leistungssteigerung erwarten könnte.
    ;-)
     
  19. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    IST ES DOCH AUCH, HAEGAR! Für das Geld eines 933er bekommst Du jetzt einen Dual Ghz! Was ist das sonst, wenn nicht eine Leistungssteigerung! Außerdem versucht Apple auf diese Weise wahrscheinlich, die Wut der Käufer eines "alten" Dual Ghz im Zaum zu halten. Denn wer gerade noch einen SDRAM gekauft hat, ist ja immer noch ein Tick schneller, die Investition bleibt also noch gerechtfertigt!. Der neue Dual Ghz ist halt "nur " noch das Midrange-Modell.
    Giga
     
  20. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    ich meinte ja auch nur apple wolle fortschreiten und nicht stehenbleiben.
     

Diese Seite empfehlen