Kaufberatung bei iMac G3 400 SE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von oosoo, 15. April 2005.

  1. oosoo

    oosoo New Member

    Hallo liebes Forum,

    ich bin WebEntwickler und derzeit ausschließlich mit PCs versorgt. Zu Testzwecken möchte mir jetzt aber auch mal einen Mac in mein Netzwerk einbinden und habe auch schon ein (gutes?) Angebot für einen gebrauchten iMac G3 400 SE vorliegen. Da ich mich mit Macs überhaupt nicht auskenne, würde mich mal eure Meinung interessieren, ob das folgende Angebot was "vernünftiges" ist. Wie gesagt, in erster Linie will ich damit meine WebEntwicklungen (HTML, PHP, JS, Flash, etc...) testen. Wichtig wäre ausserdem, dass ich den Mac problemlos in mein bestehendes Win Netzwerk einbinden kann.

    iMac G3 400 SE:
    G3-Prozessor, 400 MHz, 64 MB + 128 MB Arbeitsspeicher, 40 GB Festplatte, DVD-ROM Laufwerk, 2x USB, 2x USB an der Tastatur, ATI Rage 128k Grafikkarte, 2x Fire-Wire, internes 56k Modem. Vorinstallierte Software: Mac OS 9, iLife 05 (iTunes, iPhoto, iMovie HD), iBlog, Adressbuch, iCal, iDisk Utility, Sherlock, Apple Works, Toast.
    Angebot: VB EUR 300,-

    Im Angebot steht leider nix von einem Monitor. Kann ich da ggf. einen "ganz normalen" aus meinem PC Bestand nehmen?

    Danke für eure Tipps!

    oosoo
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sorry, aber wenn Du noch nicht mal weisst, daß ein Rechner wie der iMac den Monitor schon eingebaut hat, solltest Du die Anschaffung vielleicht nochmal durchdenken und Dich zuerst informieren, was das für ein Rechner ist.
     
  3. oosoo

    oosoo New Member

    Also das ist jetz echt paradox! Was glaubst du, warum ich mich hier danach erkundige? Weil ich keine Ahnung habe und mich INFORMIEREN WILL. :party:
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Dann geh erstmal nach dem Rechner suchen, schau ihn Dir an und komm dann wieder. Wie man im Netz sucht, sollte einem Webentwickler ja klar sein. :)

    Ansonsten rate ich zur Anschaffung eines Mac mini, gibt es neu ab knapp 500 Euro. Für Einsteiger wie geschaffen!
     
  5. stefpappie

    stefpappie New Member

    @mac_the_mighty:party:

    hmmm

    für ein5 jahre altes imaclein ist das ein ganz schön heftiger preis, ist aber auch ein ganz schön schöner imac (wennesdenndergraueseinsollte)

    ab 150,-- gibts bei ebay nen "blauweissen" G3 turm, der ist bis zum "erbrechen" aufrüstbar (professor, ram, platten, grakas, brenner usw) das wäre weitaus besser

    noch besser:

    für 200 euro mehr (als dem ollen imac...) bekommst du den neuen mac mini, der ist ca. 5 jahre moderner, nimmt so gut wie keinen platz weg!

    allerdings kommt der ohne maus, tasten und guckloch

    aber ein webentwickler hat sowas ja zuhause rumliegen (ich habs zumindest )

    aber wie mac the mighty schon angedeutet hat, beschäftige dich erstmal mit der materie "mac" und bekomm ein gefühl dafür

    viel spaß

    stef
     
  6. oosoo

    oosoo New Member

    danke stefpappie, das hilft mir doch schon weiter.

    Sorry, dass meine erste Anlaufstelle zur Frage bzgl. eines Macs das "Macwelt Forum" war. Da habe ich mich wohl überschätzt... Werde daher also erstmal meine Hausaufgaben machen... Wie man im Web nach Infos sucht, kann ich ja bei Bedarf nochmal den schwarzen Ritter fragen ;)
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wo ist da die Nachricht an mich? Kapier ich nicht...

    Aber vielleicht gehe ich mir auch mal so einen G3-Tower holen, wenn der schon einen eigenen Professor hat... :rolleyes:
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sorry, aber wenn jemand Webentwickler ist, dann zähle ich es als Furznormaler Mediengestalter einfach zum Allgemeinwissen, daß man sich mit Computern, den Werkzeugen unseres täglichen Lebens, wenigstens soweit auskennt, daß man den iMac kennt. Das ist nicht umsonst die wahrscheinlich erfolgreichste Desktoprechner-Serie in der Geschichte der Computer.
     
  9. stefpappie

    stefpappie New Member

    die nachricht an "mac the mighty" war ein schmunzeln meinerseits, betreff der ersten antwort...

    ;)

    und das mit dem "professor" ich nenn den so, weil er einfach so viel weiß und kann:D

    und an den webentwickler:

    "nicht gleich den mut verlieren" aber wie mtm schon sagte, als webfuzzi sollte man schon in der lage sein ein wenig zu recherchieren um dann "richtige" fragen zu stellen, sonst wird man gerne in eine ecke gestellt, in die man gar nicht rein wollte;)

    übrigens wird hier jedem ganz ordentlich geholfen!

    und nun viel erfolg bei der problemlösung

    stef
     
  10. oosoo

    oosoo New Member

    wenn das hier so üblich ist...
    aber ich finde es einfach zu köstlich und auch aufschlussreich, wie ihr euch an meiner Berufsbezeichnung, einem der schwammigsten Begriffe überhaupt, so herrlich hochziehen könnt!

    Und morgen stelle ich die gleiche Frage als "Bürokauffrau", "Ausserirdischer" oder "Obdachloser"
    ;)
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Als Bürokauffrau hätte ich dir gesagt, dass ich so ein Teil zuhause habe, 300€ zuviel finde und der neue mac mini sich besser abwischen läßt. Außerdem kann man das Bild der Kinder draufstellen, das geht beim iMac auch nicht. :bart:
     
  12. stefpappie

    stefpappie New Member

    soso mein lieber oosoo...

    na ja, will mal sagen, dass man hier gerne sehr hilfsbereit ist und auch in extremst fällen rasch linderung bekommt.

    hin und wieder verirren sich aber "trolle" hier her und labern jede menge müll über unsre "ach so besch.. und teuren und lahmen" macs und outen sich hierbei als absolute "volldeppen", die noch nicht mal gar keine ahnung davon haben, was sie hier äußern und die sind dann ein gefundenes fressen für manch macuser:D

    die meisten hier, haben mehr oder weniger "gute" erfahrungen mit dem windoof und seinen abarten gemacht, wissen also in der regel von was sie reden (sage nur "tellerrand...")

    und dann kommt da ein "webfritz" und weiß nichtmal, das der imac einen monitor hat...

    sowas lässt natürlich aufhorchen:shake:

    na ja, du wirst dich hier entweder wohlfühlen oder nie mehr kommen und auch keinen mac kaufen...

    fürs wissensdurst betr. mac stillen schau mal hier rein

    www.cupertino.de ->modelle

    da sind alle modelle von 1984 bis today drin (mit bild und in farbe)

    das wird dir sicher erstmal ein paar grundinfos geben

    viel froide

    stef
     
  13. oosoo

    oosoo New Member

    @Macci: :klimper: :klimper:
     
  14. oosoo

    oosoo New Member

    ich muss gestehen, ich war nach den ersten replies drauf und dran, dieses forum hier auf alle ewigkeit wegen chronischer arroganz zu verdammen und die idee mit dem mac-kauf in den wind zu schießen. ;(

    aber ich merke, das eis zwischen PC und MAC Welt scheint doch brechbar zu sein. Ich hoffe, ich werde mal ein vorbildlicher Hybride und kann so bald wie möglich auf höherem niveau mitreden.

    deinen link tipp werde ich mir aufmerksam ansehen! Danke!

    In diesem Sinne.

    oosoo
     
  15. Macziege

    Macziege New Member

    Hier findest du alle Apple-Rechner:

    http://home.earthlink.net/~strahm_s/manuals.html
     
  16. stefpappie

    stefpappie New Member

  17. oosoo

    oosoo New Member

    danke Macziege! hab ich auch notiert!
     
  18. stefpappie

    stefpappie New Member

    @oosoo

    das kann süchtig machen :nick:
     
  19. Macziege

    Macziege New Member

    Und wenn du Fragen hast, frage ruhig. :nick:
     
  20. Borbarad

    Borbarad New Member

    Bei mtm biste aber auch gleich an einen der Schwergewichte hier geraten.

    Aber wenn man fragt ob man zu einem iMac einen Monitor braucht, dann kann man jedoch ganz schnell als freilaufender Heisetroll gekennzeichtnet werden.......:party:


    B

    PS: hab bald nen eMac zu verkaufen....
     

Diese Seite empfehlen