Kaufberatung DVD-Brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von abc, 4. Oktober 2004.

  1. abc

    abc New Member

    Hallo,

    Ich würde für meinen G4 Power Mac gerne ein externes DVD Laufwerk kaufen. Das Laufwerk sollte per Firewire 400 angeschlossen werden.

    Wichtig ist mir, dass das Laufwerk problemlos mit OS X und dem Apple DVD-Player arbeitet, und dass es zuverlässig DVD-Rohlinge verschiedener Marken brennt. Die reine Geschwindigkeit ist für mich nicht sonderlich wichtig.

    Welches Laufwerk würdet ihr mir empfehlen? Der Preis sollte maximal bei ca. 300 Franken liegen.

    gruss, abc
     
  2. sad mac

    sad mac New Member


    guck mal da: http://www.lacie.com/products/product.htm?id=10113

    Bin schwer zufrieden damit :cool:
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Kostet zur Zeit bei Cyberport:

    SnowLine 5.25 Zoll FireWire400 Gehäuse 65,90
    SnowLine 5.25 Zoll FireWire400/USB2.0 Gehäuse 77,90

    PIONEER DVR-106 4x DVD+/-R/RW IDE Bulk schwarz - Restposten
    EUR_84,90

    PIONEER DVR-107 8x DVD+R(W)/-R(W) IDE Bulk ohne Software
    EUR_89,90

    PIONEER DVR-108 4x DL 16x DVD+R(W)/-R(W) IDE Bulk
    EUR_94,90

    PIONEER DVR-108 4x DL 16x DVD+R(W)/-R(W) IDE Bulk schwarz
    EUR_99,90

    PIONEER DVR-A08 4x DL 16x DVD+R(W)/-R(W) IDE Retail schwarz
    EUR_154,90
     
  4. abc

    abc New Member

    @sad mac

    Danke für die rasche Antwort!

    Lassen sich mit diesem DVD-Laufwerk DVDs mit dem Apple-DVD-Player schauen? Und kann man damit ab CD booten oder nicht?

    Ich weiss, sind viele Fragen, aber ich kenne mich da überhaupt nicht aus... :)

    gruss, abc
     
  5. christiane

    christiane Active Member

    was du vielleicht noch wissen solltest: mit iDVD kann man nur mit Apples eigenen internen DVD-Brennern brennen. Externe werden von iDVD nicht erkannt.

    Du kannst natürlich DVDs gucken, das ist kein Problem.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    mit patchburn sollte aber auch das klappen.
    http://www.patchburn.de/
    morgen ist die neue version (3) online.
     
  7. abc

    abc New Member

    Danke für den Hinweis.

    Allerdings besitze ich iDVD nicht und brauche es auch nicht. Ich denke mit Toast kommt man schon recht weit.

    gruss, abc
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich würde Dir den DVR-107 empfehlen. Der DVR-108 ist zu neu, seine Firmware ist noch nicht optimal auf die derzeit erhältlichen Medien abgestimmt, zudem bekommt man noch kaum günstig 8x-Medien. Und auch wenn die 8x-Medien kommen: Die Brennqualität sinkt bei 8x und erst recht bei noch höheren Geschwindigkeiten exorbitant in den Keller.

    4x reicht vollkommen, denn 8x sind eh keine "echten" 8x, diese Geschwindigeit erreicht er nur in den äusseren Bereichen. Und solltest Du in Versuchung kommen, einen DL-Brenner zu kaufen, würde ich Dir dringend davon abraten. Derzeitige DL-Brenner und Medien sind eine technologische Sackgasse. In einem halben Jahr kommen neue DL-Typen mit vereinfachtem Produktionsverfahren, und die sind dann nicht mehr zu heute aktuellen Brennern kompatibel - ausser es würde ein Firmware-Update geben. Aber das ist für Mac-User problematisch.

    Gruss
    Andre
     
  9. abc

    abc New Member

    In einer der letzten Ausgaben der c't wurde auch von DL-Brennern abgeraten.

    Und wie gesagt: Da ich DL eh nicht brauche und die Geschwindigkeit für mich sekundär ist, wäre ich mit einem 4x-Brenner durchaus zufrieden.

    Aber: Welcher externe Firewire-DVD-Brenner hat ein DVR-107 Laufwerk eingebaut? Ich habe mal bei einigen Händlern im Internet geschaut, da steht bei den Brennern nie das eingebaute Laufwerk...

    gruss, abc
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Keine Lust, den Brenner in ein Gehäuse einzubauen? Ist vollkommen unproblematisch und erst noch günstiger als die Komplettlösung. Und so weisst Du wenigstens, was Du hast...

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen