Kaufberatung Powerbook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chris2, 23. November 2002.

  1. Chris2

    Chris2 New Member

    Hallo,

    ich habe vor mir ein Powerbook zu kaufen und überlege noch, ob es ein G4 oder G3 sein soll. Folgende Angebote hätte ich: Einen G4 500 mhz, 20 GB, 256 mbram, zu 1800 EUR mit 4 Monaten Restgarantie und einen G3 333 mhz, 4 GB, 128 mbram zu 790 EUR. Anwendungsgebiete: Internetsurfen und private Fotos bearbeiten.

    Ferner habe ich zuhause einen ISDN Anschluß und möchte das Powerbook darüber auch nutzen. Welches ISDN Modem könnt ihr mir empfehlen und welches ist eine gute und günstige Lösung; und was muß ich bei ISDN und Powerbook speziell beachten ?

    Vielen Dank vorweg für die Antworten

    Merci

    Chris
     
  2. Chris2

    Chris2 New Member

    Kurzer Nachtrag:

    Ich muß mich bis kommenden Montag entschieden haben und wäre um zahlreiche Antworten als Neuling in der Macwelt sehr dankbar
     
  3. spock

    spock New Member

    moin und erstmal willkommen im Forum !

    - also, wenn Du das neue Betriebssystem nutzen willst , wirst Du mit dem 333er G3 wenig Freude haben und Bildbearbeitung könnte auch schneller sein;

    das G4 Gerät ist sicherlich etwas zukunftssicherer (auch wegen der Garantie), beide scheinen mir jedoch zu teuer.

    Du bekommst ein Auslauf iBook mit 14" Monitor G3/700Mhz und 16MB Grafikkarte zur Zeit für 1799,-¬ neu

    das neueste iBook mit 32MB Graka (= Quartz extreme Beschleunigung unter MacOS 10.2) kostet auch nur 1950,-¬

    bei Notebooks ist Gebrauchtkauf immer so eine Sache - ein neuer Akku (wird von der Garantie nicht mit erfasst) oder eine grössere Festplatte würden z.B. das Dir angebotene G4 PB schon auf Gesamtkosten von ca. 2200,-¬ bringen und Du bekommst z.Zt. das ausgelaufene 667er Powerbook schon für 2300,-¬ neu plus neueste Software;

    Preise für Neugeräte unter http://www.mac-preise.de

    Gruß, spock
     
  4. Chris2

    Chris2 New Member

    Danke Spock für Deine Antwort; was wäre den ein fairer Preis für das obengenannte Powerbook G4 mit 500 mhz, 20 GB, 256 mbram.

    Mfg

    Chris
     
  5. Flip

    Flip New Member

    mit airport karke 1600,-- ¬

    ohne 1500,-- ¬

    es spielt auch keine rolle was das teil mal gekosstet hat !!!

    gruss

    flip

    ps: würde schaun das du so für 1900,-- ein pb 550 bekommst das hat die schon die radeon 7500 drin
     
  6. jonez

    jonez New Member

    ich denke, das lombard unter Mac OS 9 würde für deine anwendungsgebiete auch reichen. allerdings ist mac os x komfortabler, moderner und stabiler - was nicht heißt, das os 9 schlecht ist.
    für os x BRAUCHST du mindestens 500 mhz.

    für ISDN würde ich den DrayTek miniVigor benutzen - USB-gerät, kleiner als eine zigarettenschachtel, kostet etwas über 50 euro. eine pc-card ist viel zu teuer.
     
  7. spock

    spock New Member

    - ich schliesse mich Flip´s Preisvorstellung an - Voraussetzung, das PB ist in gutem Zustand;

    Du solltest Dir das Powerbook mit dem Apple Hardwaretest vorführen lassen, falls vorhanden (gehört zum Lieferumfang, weiss aber nicht seit wann)

    sollte der Verkäufer nicht auf deine Preisvorstellung eingehen rate ich zu o.a. Neugeräten - immerhin ist da auch schon ein Brenner integriert (hat das PB 500 den auch ?!)

    Gruß, spock
     
  8. jonez

    jonez New Member

    nein. erst das 550er hatte nach kurzer zeit ein combo.
     
  9. Chris2

    Chris2 New Member

    Leider nur einen DVD, das Powerbook soll im Top Zustand sein, ohne Pixelfehler und keine Kratzer. In den Kleinanzeigen werden dann anscheinend Mondpreise gehandelt oder wie seht ihr das ?

    Mfg

    Chris
     
  10. Flip

    Flip New Member

    ja auf jeden fall
     
  11. curious

    curious New Member

    ..würde mich auf keinen Fall drängen lassen, wenn du schon bereit bist 1800 für ein gebrauchtes PB springen zu lassen.

    Das kommt bei dem PB 500 schon mal sehr darauf an , welche generation von Grafikkarte drin ist , mit 8MB oder 16 MB Videoram,
    mir scheint das eher ein sehr altes Powerbook zu sein.

    Informiere dich erstmal genau , was dir da angeboten wird. 4 Monate Garantie ist nicht viel, wenn du das von einer 24 monatigen Garantie abziehst, ist das Gerät schon mächtig viel gelaufen. Würde ich nur kaufen, wenn ich den Käufer kenne und weiß wie er mit dem Book umgesprungen ist.

    Guck´dich mal eine Zeitlang bei Ebay um, da bekommst du schon ein relativ realistisches Bild was die einzelnen Powerbooks so kosten dürften.

    Was gerne verschweigen wird:
    Es gibt zwei Generationen von PB 400/ 500.
    (Wenn mich nichtalles täuscht, ebenso zwei Generationen von 667 MHZ PB's.)

    Da liegen die Unterschiede halt in der Grafikkarte, ebenso in der Auflösung die das TFT-Display fahren kann.

    Auf der sicheren Seite bist du beim 667 MHZ mit 32 MB Videoram und einer max. Auflösung des TFT Displays von 1280x854
    (also sichtbarer Bildschirm ist größer)

    (Die älteren mit 8 MB Grafikkarte können nur eine Auflösung von 1024x768 fahren)

    32 MB grafikkarten sind auch zu empfehlen, wegen Jaguar und der Quartzengine.

    Es gibt die neueren Powerbooks 667 auch schon sehr oft zum Verkauf, da viele auf ein 1GHZ Book umsteigen wollen. (wie gesagt vor kurzem wurden die 667 neu für 2300 Euro bei Gravis angeboten, daran siehst du wo du die anderen gebrauchten Books einstufen kannst.

    gruß

    curious
     
  12. spock

    spock New Member

    - meine Worte.....

    bei eBay zu kaufen ist oft auch zu teuer, allerdings gibt es zur Zeit viele Wahnsinnige, die wegen der neuen Prozessoren fast neue 667er DVI -Powerbooks verkaufen wollen ;

    ich hatte einige Angebote beobachtet, die kein einziges Gebot für Ihren Preis von 2200,- bekommen haben; so ein Teil kriegt man evtl. für 2000,-¬ oder halt, wie gesagt ein neues iBook;

    ALLES, was Du nicht dabei hast, musst Du später extra kaufen (Brenner, grosse Festplatte, neuer Akku.....), bzw. ist nicht nachrüstbar (Grafikchip, Display) - genau nachgerechnet müssen daher ältere Gebrauchtmodelle wirklich wesentlich günstiger sein;

    bei 1800,-¬ für ein PB 500 ohne Brenner und mit 8MB Grafikchip musst Du Dich auch nicht drängen lassen - das kauft sowieso keiner für den Preis.....
     

Diese Seite empfehlen