Kaufempfehlung für 14" iBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wegmann01, 27. September 2005.

  1. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Hallo,

    Ich lese hier im Forum immer nur, dass das neue iBook einen schlechten Bildschirm hat. Kann das jemand, der das Book hat bestätigen??
    Ich ziehe nämlich in Erwägung :cool: ein 14"er zu kaufen, wollte mich aber vorher noch informieren wie es denn mit dem Bildschirm eirklich so aussieht. Die Akkulaufzeit scheint ja nach Apple gleich zu sein.

    Danke für eure Antworten.

    Grüsse aus der Schweiz
     
  2. Krikri

    Krikri New Member

    Unser neues iBook sollte nächstens ankommen. Dann kann ich weiteres berichten!

    Lg

    K.
     
  3. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo,
    ich stand vor 2 1/2 Jahren vor der Entscheidung: 12 oder 14" und entschied mich für 12".
    Gründe: das 14" hat nur die gleiche Auflösung, stellt also nicht mehr dar, nimmt nur mehr Platz weg, kostet mehr, wirkt unschärfer, hat also nur Nachteile.
    Für mich würde sich bei einem Neukauf nur die Frage stellen: 12" iBook oder
    15" PB, es sei denn, es kommt ein 14" mit höherer Auflösung.
    Ich würde mich wohl für ein 15" PB-Auslaufmodell entscheiden.
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Habe meiner Tochter vor ein paar Monaten ein 12" iBook gekauft. Das Display scheint mir für normale Arbeiten von anständiger Qualität. Auf der anderen Seite finde ich das Display meines einiges älteren PowerBook 15" Titanium schon etwas besser. Nur, ein PB kostet halt auch einiges mehr!


    Gruss GU
     
  5. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Also ich würde das 14" iBook auch nicht unbedingt empfehlen, außer du willst unbedingt ein SuperDrive (DVD-Brenner) dran haben. Wenn du so viel ausgeben willst, denk lieber einmal über ein 12" PowerBook nach. Das leistet mehr und ist nicht wesentlich teurer.
     
  6. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Dann werde ich wohl das 12er nehmen. Das mit der Auflösung habe ich schon gewusst, ich wusste nur nicht, dass der Unterschied so krass sein würde.

    Merci für die Infos :cool:
     
  7. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo,
    also ich bin mit meinem 12" iBook durchaus zufrieden, scharfes, helles Bild.
    Ich würde bei einem Neukauf auf jeden Fall wieder den max. Arbeitsspeicher
    ausschöpfen, wenn mehrere Programme offen sind, wird es deutlich langsamer.
     
  8. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    allerdings ist ein 12" Display schon recht winzig, auch wenn es dasselbe wie das 14" darstellt - man starrt halt auf eine viel kleinere Fläche

    wer es unterwegs nutzt, zieht natürlich die kompaktere Variante vor

    bei der Heim-Nutzung würde ich zum 14" greifen
     
  9. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo,
    man hat bein 14" zwar eine größere Bildschirmfläche, das Bild wirkt aber weniger scharf.
    Ich würde den Mehrpreis lieber für RAM ausgeben, 1,5 GB gehen rein.
    Mein 12" iBook hat seinen Platz meist auf dem Schreibtisch neben dem 20"
    Cinema, und da ist es für mich auch praktisch, das es klein und gut transportabel ist.
     
  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich würde/werde mir auch das 12" iBook holen.
    12" und 1024x768 sind voll OK.
     
  11. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Aber DVDs schauen ist auf dem 14" doch angenehmer. Nur wer macht das schon? Ich würde es machen, wenn ich eins hätte...
     
  12. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Hab selber ein PB 15", aber zwei Kolleginnen von mir haben iBooks mit 14" und da hab ich auch schon paarmal draufgeguckt und muss sagen, ich finde es wirklich sehr in Ordnung. Eine Auflösung von 1024x768 auf 14" ist überhaupt nicht grob, wenn man das mit normalen TFTs vergleicht, die man sich so auf den Schreibtisch stellt.

    Mit 12" würde ich auf Dauer nicht arbeiten wollen.
     
  13. thesky

    thesky New Member

    Ganz meiner Meinung, das 14"er sieht nicht unschaft aus. Natuerlich sind die Pixel groesser, aber es sind bestimmt keine Baukloetze :) Ausserdem ist das Display des 14er sehr hell.
     
  14. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Es wird doch immer schwieriger zu entscheiden :cool:

    Ein helles Display wäre auch nicht zu verachten, weil ich auch mal draussen arbeiten möchte.

    Und 12" ist ein bisschen sehr klein.................Auf der anderen Seite ist es schön klein und leicht. :cry: :cry:
     
  15. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo,
    vor 2 1/2 Jahren habe ich beim Gravis-Store in München das 12" und das 14"
    nebeneinanderstehend mindestens 1/2 Stunde lang miteinander verglichen
    und mich dann fürs 12" entschieden, und es nicht bereut.
    Ich finde, man muß die Geräte im direkten Vergleich im Computershop vor sich sehen. Daheim am Bildschirm kann man die für einen selbst richtige
    Entscheidung für ein Book nicht treffen.
    Für mich gebe es nur die Wahl zwischen 12" iBook und 15" PB.
     
  16. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Bei meinem letzten Auto-Kauf gab es für mich auch nur die Wahl zwischen einem Opel Corsa und und einem Porsche Boxter. :rolleyes:
    Du vergleichst ein Gerät für ca. 1000 Euro mit einem für mindestens 2000 Euro! Die technischen Unterschiede kommen auch noch dazu. So einen Vergleich verstehe ich wirklich nicht!
     
  17. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Dann werde ich doch das 12"er nehmen :cool:
     
  18. Manfredini.2

    Manfredini.2 New Member

    Hallo BorDeauX,
    wenn ich die Wahl hätte zwischen einem Opel Corsa mit 90 PS und einem
    Porsche Boxter mit 90 PS, dann würde ich mich für den Corsa entscheiden.
     

Diese Seite empfehlen