Kaufempfehlung !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Newmac, 8. September 2002.

  1. Newmac

    Newmac New Member

    Hallo

    da mein EPSON 5900 L ( 1/2 Jahr alt ) nicht von X oder umgekehrt unterstützt wird, will ich das Teil verkaufen und mir einen X-fähigen Laserdrucker zulegen.

    Er sollte auch nicht mehr als der 5900 er kosten...also um die 300 Euro.( PostScript - fähige wird es um diesen Preis wohl nicht geben....)

    Gruss Newmac !
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Okipage 8 w Lite - preiswert und läuft auch unter 10.2
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    gibt es für das klassische OS keine PPD für den Drucker ? Denn die kannst Du unter X immer noch verwenden.
    Ich selbst habe das mit dem alten LaserJet III so gemacht, nun steht hier ein Brother HL1470N und der läuft über USB oder Ethernet (AppleTalk) einwandfrei.

    Joern
     
  4. Newmac

    Newmac New Member

    @ MacGhost

    Hallo

    wie ist das gemeint ? Könntest Du mir das bitte genauer erklären ???
    Was ist PPD ?
    Das wäre natürlich das Beste , meinen Drucker unter X zum Laufen zu bringen.
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    PPD = PostscriptPrinterDescription

    Also eine Datei die Deine Drucker beschreibt.
    Schau mal unter 9 ob Du in Systemordner - Systemerweiterungen - Druckerbeschreibungen - Dateiname entsprechend Deinem Drucker (Brother HL-1470N BR-Script2 oder HL1470N_AT.ppd) hast.
    Geht bei mir mit beiden Dateien.
    Und die Wählst Du Beschreibung im Printcenter aus.

    Joern
     
  6. Newmac

    Newmac New Member

    @ MacGhost

    Geht aber nur, wenn es PostScript - Drucker ist - oder ?
    Meiner, der 5900 L ist kein PostScript...oder geht das trotzdem ?
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Einfach mal probieren, sollte beim LaserJet III unter OS X auch nicht klappen, hat aber geklappt.

    Joern

    PS: Wenn Du direkt antwortest brauchst Du kein @ davorsetzen, auch wenn manche hier die Unsitte haben dem Falschen zu antworten.
     
  8. Newmac

    Newmac New Member

    OK - noch eine letzte Frage :
    Muss ich AppleTalk aktivieren ? Für den Drucker ?
    Geht dabei meine T-DSL Einstellung verloren ?
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    ist der Drucker ein Netzwerkdrucker ?
    Dann im Drucker AppleTalk aktivieren und am Mac müßte er sofort auftauchen.
    Ansonsten ist das AppleTalk unabhängig von den TCP/IP Einstellungen.

    Joern
     
  10. Newmac

    Newmac New Member

    Danke mal...bisher hat es zwar nicht geklappt..
     

Diese Seite empfehlen