Kaufentscheidung Powerbook

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mikalux, 14. April 2003.

  1. mikalux

    mikalux New Member

    Hallo!

    Ich benötige ein Powerbook für Quark, Freehand und Photoshop.

    15 Zoll oder 14,1 Zoll reichen mir, da ich zu Hause einen 21" Monitor habe.

    Wieviel MHz / RAM sollte denn das Powerbook G4 haben, um diese Programme sinnvoll nutzen zu können?

    Wie äussert sich eigentlich der Unterschied zwischen einem IBook G3 mit 800MHz und einem Powerbook G4 mit 800 MHz?

    Vielleicht reicht mir ja ein Gebrauchtes Powerbook mit 500 MHz und 512 MB RAM?!

    Vielen Dank für Tips & Anregungen!!

    Grüsse,

    Michael Klein
     
  2. tesh

    tesh New Member

    Was Photoshop angeht kann ich G4 nur empfehlen.Da es die im G4 implementierte sogen. Velocity Engine nutzt (die ein G3 nicht hat) ist der performancesprung enorm. Dabei gilt: egal wieviel RAM-es ist immer zuwenig.D.h. je weniger RAM zur Verfügung steht, umso eher wird der virtuelle Speicher bemüht-und das bremst.
     
  3. mikalux

    mikalux New Member

    Aha. Das ist schon mal gut zu wissen!

    Wie sieht es denn mit der Prozessor-Geschwindigkeit aus?

    Natürlich kann die nie zu hoch sein, jedoch ist dieses Powerbook eher für unterwegs gedacht.

    (Ich habe noch einen anderen Rechner mit dem ich hauptsächlich meine Arbeit mache.)

    Grüsse,

    Michael Klein
     
  4. tesh

    tesh New Member

    ..hast schon recht...
    je schneller desto besser.
    ich weiß es nicht so genau, weil ich kein DTP-ler bin.aber ich weiß daß ein 400er Titanium schon allein wegen der graphic-karte nicht zu empfehlen ist.ich denke ein 667er wäre schon gut.ist ja oft auch ne preisfrage.
     
  5. mikalux

    mikalux New Member

    Das die Graphikkarte nicht so gut ist bei der 400MHz Version wusste ich auch noch nicht :)

    Danke!

    Dann werde ich mal meine Augen nach einem 15" Powerbook mit mind, 667 MHz machen ...

    Grüsse,

    Michael Klein
     

Diese Seite empfehlen