Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Christian G., 12. Januar 2001.

  1. Christian G.

    Christian G. New Member

    Zur Zeit bin ich noch ein normaler PC nutzter, da mir die Entwicklung aber zu schnell geht, hab ich mir gedacht das jetzt der Zeitpunkt ist um auf einen Mac umzusteigen.
    Da ich aber von Mac fast gar keine Ahnung habe würde ich mich freuen wenn mir jemand ein paar Fragen beantworten kann.

    Der Rechner wird von mir zum größten Teil für normale Schreibarbeit, WebProgrammierung, Internet, ein bischen Video bearbeitung, DVD's sehen.

    Als neuen Computer habe ich mir den iMAC DV SE G3/500 rausgesucht.

    Da ich mich aber nicht mit den Geschwindigkeiten der Mac-Rechner auskenne, weiß ich nicht ob dieser Rechner reicht oder ob es ein G4 sein muß.

    Mit welchen Pentium kann ich den G3 bzw. den G4 vergleichen?

    Am iMAC stört mich ein bischen der 15" Monitor oder ist der so gut das er reicht ?

    Über ein paar Tipps würde ich mich Freuen.

    MfG

    Christian G.
     
  2. MACrama2

    MACrama2 New Member

    hallo

    also ich würde dir einen G4 raten,...
    ich pers. mag keine imacs, weil wie schon mal hier gesagt wurde--> mäusekino
    und erweitern kann man den auch nich (keine pci slots)..

    wenn dir aber ein imac reicht,(kannst du sicher irgendwo testen, applestore, oder mediamarkt)
    mit dem kauf würde ich allerdings noch bis ende februar nach der expo in tokyo warten, da kommen vielleicht neue imacs..

    ansonsten würde der g3/500 für deine sachen reichen..(bis auf mäuskino, 15" sind doch etwas wenig)

    dann gebs da ja noch den cube ist schneller als der imac, leider auch nicht zu erweitern aber du kannst jeden monitor dranhängen....

    was deine vergleich zwischen den welten angeht hmm. ich würd sagen alle macs sind schneller als ein pentium mit den doppelten MHZ..

    ra.ma.
     
  3. Charriu

    Charriu New Member

    Hi!
    Also von der Geschwindigkeit dürfte der 500er reichen. Aber wie schon gesagt wurde, sind 15" nicht gerade viel. Weiß ja nicht welche Programme du so im genauen benutzt, aber Dreamweaver hat schon recht viele Fenster...

    Vergleich Mac vs. PC: Also ich würde nicht sagen, das der iMac mit 500Mhz so schnell wie ein Gigahertz PC ist. Aber in etwa so schnell wie ein 750Mhz PC allemal. Kommt auch auf die Anwendung drauf an...

    Ciao, Charriu

    P.S.: Glückwunsch zu dieser Entscheidung!
     
  4. fungerer

    fungerer New Member

    Ich habe einen iMac DV (400Mhz, 192 MB RAM, 10 GB Festplatte)
    Videoschnitt ist wirklich kein Pronlem (mit 64 MB RAM allerdings schon!), der Prozesseor ist ausreichend schnell, das einzigste Problem ist die etwas kleine Festplatte, aber die ist bei den neuen Modellen ja etwas grösser geraten. 30 MB sollten es schon sein, da 1 Minute Film um die 100 MB braucht (im DV format, das zum Editieren des Filmes notwendig ist).
    Der grösste Nachteil ist wirklich das 15 Zoll Display (das nebenbei nicht nur klein, sondern auch nicht von umwerfender Qualität ist). DVDs geraten so zu keinem besonderen Vergnügen (vielleicht bin ich auch verwöhnt...)
    Wenn man viel mit Photoshop oder GoLive arbeitet (so wie ich), dann hat man Probleme alle Fenster auf dem Bildschirm unterzubringen.

    Deshalb habe ich mir noch einen G4 und einen großen Monitor gekauft, da hat man gleich ein ganz anderes Arbeitsgefühl. Natürlich ist der Vorteil des G4s in manchen Belangen nicht zu unterschätzen, z.B. gerade bei Photoshop ist er zum Teil doppelt so schnell als ein G3. Große Vorteile hat der G4 auch beim Videoschnitt (insbesondere bei FinalCut).
    Mein G4 ist mit 448 MB RAM ausgestattet.

    MEIN TIPP:
    Es gibt noch Restbestände des Vorgängermodells vom jetzigen G4 (400Mhz, 64 MB RAM, 20 GB Festplatte und im Gegensatz zum aktuellen Modell ein DVD Laufwerk statt eines Brenners), die kosten über 1000,- weniger als der aktuelle...
    G4 400: 3299,- (und man bekommt noch 64 MB RAM gratis mit dazu)
    http://www.uhlmann.net
    Dazu einen 19 Zoll Monitor (von Sony oder Iyama, beides Spitzenmodelle, Preis ca. 1200,-)
    Das wären dann insgesamt um die 4500,-
    Für eine Traumkombination!!!

    PS: Das G3 Powerbook kostet jetzt nur noch 4995,-
    (auch bei Uhlmann, der laden ist vertrauenswürdig, ich kaufe dort seit über 10 Jahren meine Macs)
     
  5. g4macuser

    g4macuser New Member

    Hi Christian G.,

    ich kann mich "fungerer" nur anschließen. Wenn du Webprogrammierung machen willst, wirst du wahrscheinlich mit Dreamweaver / GoLive und Fireworks / Photoshop arbeiten. Alle vier Programme haben ziemlich viele Fensterchen offen. Da wäre ein 19" Zoll Monitor schon angesagt. Mein G4 hat zwar "nur" 128 MB Ram, die reichen bei mir aber vollends aus. Allerdings mache ich auch keine Videobearbeitung. Vielleicht sollte man dann schon 196 oder 256 MB Ram haben. Keine Ahnung. Generell würde ich dir schon zum G4 raten, zumal die "Auslaufmodelle" gerade günstig zu erwerben und außerdem rattenschnell sind.
    Einen CUBE würde ich dir nicht empfehlen. Das Teil sieht zwar superschick aus, bietet technisch aber nicht viel mehr als ein 1999er G4 und ist schlecht oder gar nicht erweiterbar.
    Wenn ich nicht schon einen G4 hätte, würde ich bei "uhlmann" zuschlagen. Der Schritt vom PC auf den MAC ist auf jeden Fall der Richtige. Aber wundere dich nicht, wenn die Kiste einfach nicht abstürzen will. *g*

    cu
    Michael
     

Diese Seite empfehlen