kawi Test-Thread

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von macixus, 8. März 2004.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    One Two
    One Two
    Testing
    Test Out

    kawi is right!

    Lässt sich nicht löschen...

    USIRES! :bart:
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Hab schon an mir gezweifelt ;-)
    Also fassen wir resümierend zusammen:
    Beiträge löschen funktioniert wenn sie ncht der erste im Thread sind - obwohl der gutgemeinte Hinweis "das damit der komplette Thread gelöscht wird" eine derartige Funktionsweise nahelegt ;-)
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Andererseits ist ein derartiger "Schutz" für komplette Threads so übel nicht - unserer Nachwelt im Jahr 5004 entgingen wichtige Zeitzeugen und ihre wertvollen Äusserungen, wenn es einem Threaderöffner gefiele, sie unwiederbringlich ins Datennirvana zu versenken. Wenn ich da alleine an den Thread "Es läuft gerade..." denke: Himmel, was wäre da alles verloren, wenn es den nicht mehr gäbe...:D
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Guten Morgen, jane.de.boy,

    ich hatte dich angeschissen, weil es dir darum ging, akiem "einen zu machen" - sozusagen von hinten durch die Brust ins Auge. Und das mittels eines Threads, dessen Sinn und Zweck du nicht verstanden hast (und vermutlich auch nicht verstehen konntest).

    Dieser uralte Thread, der sich mehr als 2 Jahre im hiesigen Totbrett halten konnte, entstand, als akiem und ich und einige andere von einigen anderen höchst genervt waren (inzw. Forumskriegsgeschichte). akiem setzte daraufhin diesen thread in das Totbrett, um Ruhe und Entspannung in seine aufgewühlten Nerven zu zwingen (Achtung, ist Ironie!).

    Daraus entstand im Zuge der Zeit eine Art höchst vergnügliches "Silberlockenrefugium"/-"apartment", das immer dann aufgesucht wurde, wenn ältere Herren sich ein wenig in ihre Polstersessel zurückziehen wollten, um entweder "Sissi" oder das "MDR-Fernsehballett" in aller Ruhe geniessen zu können.

    Aber wie gesagt: Forumshistorie und "zu verkaufen".

    P.S. Es ist demnach für mich kein Widerspruch, in der "Schutzfunktion" einer Threaderöffnung gewisse Vorteile zu sehen und akiems "Löschaktion" (die wunschgemäß! nur mit Hilfe des Webmassas vollzogen werden konnte) weiterhin als Furzidee zu bewerten.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    One Two
    One Two
    Testing
    Test Out

    kawi is right!

    Lässt sich nicht löschen...

    USIRES! :bart:
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Hab schon an mir gezweifelt ;-)
    Also fassen wir resümierend zusammen:
    Beiträge löschen funktioniert wenn sie ncht der erste im Thread sind - obwohl der gutgemeinte Hinweis "das damit der komplette Thread gelöscht wird" eine derartige Funktionsweise nahelegt ;-)
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Andererseits ist ein derartiger "Schutz" für komplette Threads so übel nicht - unserer Nachwelt im Jahr 5004 entgingen wichtige Zeitzeugen und ihre wertvollen Äusserungen, wenn es einem Threaderöffner gefiele, sie unwiederbringlich ins Datennirvana zu versenken. Wenn ich da alleine an den Thread "Es läuft gerade..." denke: Himmel, was wäre da alles verloren, wenn es den nicht mehr gäbe...:D
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Guten Morgen, jane.de.boy,

    ich hatte dich angeschissen, weil es dir darum ging, akiem "einen zu machen" - sozusagen von hinten durch die Brust ins Auge. Und das mittels eines Threads, dessen Sinn und Zweck du nicht verstanden hast (und vermutlich auch nicht verstehen konntest).

    Dieser uralte Thread, der sich mehr als 2 Jahre im hiesigen Totbrett halten konnte, entstand, als akiem und ich und einige andere von einigen anderen höchst genervt waren (inzw. Forumskriegsgeschichte). akiem setzte daraufhin diesen thread in das Totbrett, um Ruhe und Entspannung in seine aufgewühlten Nerven zu zwingen (Achtung, ist Ironie!).

    Daraus entstand im Zuge der Zeit eine Art höchst vergnügliches "Silberlockenrefugium"/-"apartment", das immer dann aufgesucht wurde, wenn ältere Herren sich ein wenig in ihre Polstersessel zurückziehen wollten, um entweder "Sissi" oder das "MDR-Fernsehballett" in aller Ruhe geniessen zu können.

    Aber wie gesagt: Forumshistorie und "zu verkaufen".

    P.S. Es ist demnach für mich kein Widerspruch, in der "Schutzfunktion" einer Threaderöffnung gewisse Vorteile zu sehen und akiems "Löschaktion" (die wunschgemäß! nur mit Hilfe des Webmassas vollzogen werden konnte) weiterhin als Furzidee zu bewerten.
     

Diese Seite empfehlen