@kawi - wg. mp4 Audio-Datei per Web

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 3. Februar 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Hallo kawi,

    eine Frage zur späten Stunde: wie speichere ich denn eine .mp4 Audio Datei im Netz, so dass jeder sie mit dem QT-Plugin abspielen kann? Doch nicht als .mp4? Da kommt nämlich nur Datenmüll... Einfach abspeichern als .mov?

    Wie wäre das Verfahren, wenn ich es als .mp4 auf meinem Server ablegen will ohne eine Website mit embedded Informationen zu bauen?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Also mit QT Pro z.B. kann man die Datei einfach als *.mp4 exportieren. Steuerungsart auf ohne (sicherhalber) und wenn man die datei streamen will muss man aufpassen das man die Datei in einer bitrate konvertiert die nicht größer ist als die I-Net verbindung der potentiellen Zielkundschaft.

    ALLERDINGS MUSS der jeweilige webserver dafür eingerichtet sein und etwas mit *.mp4 Dateiendungen anzufangen wissen. Ansonsten kommt Datenmüll raus, den liefert aber bisweilen schon der server.
    Bei mir (1&1) z.b. liefert eine mp4 datei die direkt (also ohne embedded) angesprochen wird auch nur Datenmüll ... während eine *.mp3 Datei bei 1&1 z.B. im Browser mittels QT Plugin gestreamt wird. Bei anderen webservern wiederum startet der aufruf einer mp3 Datei sofort den download Vorgang. 1&1 schickt den so raus das er im Browser beim laden schon gehört werden kann.
    Ich weiß nichtmal welche der gängigen provider mp4 support haben. das seht meistens in den FAQs
    der OS X eigene unterstützt das z.B. ... habs grad probiert gerade jemanden auf http://meine.ip.nummer/test.mp4 zugreifen lassen, die wurde bei ihm gleich gestreamt/bzw während des ladens in Browser abgespielt. die selbe datei auf meinem 1&1 webspace liefert jedoch nur Datensalat (direkt aufgerufen) ... wenn du auch 1&1 hast probiers mal mit mp3 das spielt der gleich ab
     

Diese Seite empfehlen