Kein Audio mit QT 6 Pro???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Detective Zero, 11. Dezember 2002.

  1. Detective Zero

    Detective Zero New Member

    Moin.
    Ich habe einen Film mit OSEx und MacDivxCreator gerippt. Wenn ich ihn mit VLC abspiele ist die Audio-Spur, wie sollte es anders sein, nicht synchron zum Bild. Alsich aber das Problem mit QT 6 Pro beheben wollte, mußte ich feststellen, dass QT gar keine Audio-Spur erkennt.Wie kann das sein? Und was kann man machen? Habe auch andere Programme zum rippen ausprobiert,aber mit MacDivxCreator die besten Erfahrungen gemacht...
    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß, DZ
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Guten Morgen!

    Der Ton der gerippten DVD ist AC3. Leider kann QTpro kein AC3, sondern nur mit dem MPEG2-Plugin die Filmdatei abspielen.

    Was willst Du den aus dem Ripp machen?

    disdoph
     
  3. Detective Zero

    Detective Zero New Member

    Hi disdoph.

    Danke Für die Antwort.Der Ton ist MP3. Das kann man bei MacDivxCreator einstellen. da geht auch AC3 und MP2. Ich möchte den Film auf CD brennen und unterwegs auf meinem ibook ohne DVD-Laufwerk gucken. Ist natürlich mein Film, den ich selbst gekauft habe. Wenn'sDich interessiert: Herr Der Ringe - Extended Edition...

    DZ
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Da gibt's auch ein Programm, DVDBackup, mit dem Du eine DVD auf die Festplatte kopieren könntest.

    Ansonsten würde ich Dir den Lehrgang von macmercy empfehlen. Da steht alles drin, wie Du den Film auf VCD oder SVCD bringst.

    http://mac.mercy.bei.t-online.de/index.htm

    macmercy bringt übrigens am Wochenende auch eine Anleitung wie man eine DVD auf eine DVD-R bringt. Ist gar nicht so schwer.

    Gruß

    disdoph
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Guten Morgen!

    Der Ton der gerippten DVD ist AC3. Leider kann QTpro kein AC3, sondern nur mit dem MPEG2-Plugin die Filmdatei abspielen.

    Was willst Du den aus dem Ripp machen?

    disdoph
     
  6. Detective Zero

    Detective Zero New Member

    Hi disdoph.

    Danke Für die Antwort.Der Ton ist MP3. Das kann man bei MacDivxCreator einstellen. da geht auch AC3 und MP2. Ich möchte den Film auf CD brennen und unterwegs auf meinem ibook ohne DVD-Laufwerk gucken. Ist natürlich mein Film, den ich selbst gekauft habe. Wenn'sDich interessiert: Herr Der Ringe - Extended Edition...

    DZ
     
  7. disdoph

    disdoph New Member

    Da gibt's auch ein Programm, DVDBackup, mit dem Du eine DVD auf die Festplatte kopieren könntest.

    Ansonsten würde ich Dir den Lehrgang von macmercy empfehlen. Da steht alles drin, wie Du den Film auf VCD oder SVCD bringst.

    http://mac.mercy.bei.t-online.de/index.htm

    macmercy bringt übrigens am Wochenende auch eine Anleitung wie man eine DVD auf eine DVD-R bringt. Ist gar nicht so schwer.

    Gruß

    disdoph
     
  8. disdoph

    disdoph New Member

    Guten Morgen!

    Der Ton der gerippten DVD ist AC3. Leider kann QTpro kein AC3, sondern nur mit dem MPEG2-Plugin die Filmdatei abspielen.

    Was willst Du den aus dem Ripp machen?

    disdoph
     
  9. Detective Zero

    Detective Zero New Member

    Hi disdoph.

    Danke Für die Antwort.Der Ton ist MP3. Das kann man bei MacDivxCreator einstellen. da geht auch AC3 und MP2. Ich möchte den Film auf CD brennen und unterwegs auf meinem ibook ohne DVD-Laufwerk gucken. Ist natürlich mein Film, den ich selbst gekauft habe. Wenn'sDich interessiert: Herr Der Ringe - Extended Edition...

    DZ
     
  10. disdoph

    disdoph New Member

    Da gibt's auch ein Programm, DVDBackup, mit dem Du eine DVD auf die Festplatte kopieren könntest.

    Ansonsten würde ich Dir den Lehrgang von macmercy empfehlen. Da steht alles drin, wie Du den Film auf VCD oder SVCD bringst.

    http://mac.mercy.bei.t-online.de/index.htm

    macmercy bringt übrigens am Wochenende auch eine Anleitung wie man eine DVD auf eine DVD-R bringt. Ist gar nicht so schwer.

    Gruß

    disdoph
     

Diese Seite empfehlen