Kein Booten nach Update auf 9.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jive75, 21. März 2001.

  1. jive75

    jive75 New Member

    Auf meinem Pismo2 500Mhz hat das Update auf 9.1 super geklappt. Da dort alles, inklusive T-DSL, perfekt funktionierte, habe ich mir meinen Desktop-G4 vorgenommen,

    G4, 400 (Sawtooth Platine), 256 MB Ram, DVD, ZIP, 2 Festplatten, eine Proformance Gfx-Karte für den 2. Monitor und eine Formac SCSI Karte für den Scanner bzw. Brenner !

    Erst habe neu initialisiert, dann erst 9.04 aufgespielt. dann direkt 9.1 hinterher. dann habe ich von cd-rom meine programme installiert. funktionierte alles toll. auch t-dsl habe ich einrichten können. auch das re-booten nach den versch. installationen funktionierte. keine fehler!!

    heute morgen wollte ich das gerät anschalten und stellte fest, dass der rechner bis zum "MAC 9.1 - Willkommen" logo bootet und dann aufhört irgendwas zu tun.

    ich habe dann die system-cd eingelegt und von ihr gebootet... nach einem weiteren neustart klappte auch mein booten wieder. jetzt fand mein rechner meinen scsi-brenner nicht mehr... na gut! egal,... heruntergefahren... und jetzt, beim neustart, klappt wieder nix !!

    er hängt !!!! immer und immer wieder !!

    kann es daran liegen, dass ich die treiber für scsi bzw. 2. gfx karte noch nicht installiert habe ? gabs da überhaupt welche ??? dieser rechner lief seit dem kauf im nov. 1999 ohne ein problem ... darum weiss ich das nicht mehr !!

    kann mir jemand a) folgen und b) helfen ?

    danke und gruss,

    chris
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    für die scsi-karte gibt es einen treiber den du auch brauchst und für die grafikkarte mit sicherheit auch!!

    ab ins www und da nach suchen beim hersteller!!
     
  3. jive75

    jive75 New Member

    Auf meinem Pismo2 500Mhz hat das Update auf 9.1 super geklappt. Da dort alles, inklusive T-DSL, perfekt funktionierte, habe ich mir meinen Desktop-G4 vorgenommen,

    G4, 400 (Sawtooth Platine), 256 MB Ram, DVD, ZIP, 2 Festplatten, eine Proformance Gfx-Karte für den 2. Monitor und eine Formac SCSI Karte für den Scanner bzw. Brenner !

    Erst habe neu initialisiert, dann erst 9.04 aufgespielt. dann direkt 9.1 hinterher. dann habe ich von cd-rom meine programme installiert. funktionierte alles toll. auch t-dsl habe ich einrichten können. auch das re-booten nach den versch. installationen funktionierte. keine fehler!!

    heute morgen wollte ich das gerät anschalten und stellte fest, dass der rechner bis zum "MAC 9.1 - Willkommen" logo bootet und dann aufhört irgendwas zu tun.

    ich habe dann die system-cd eingelegt und von ihr gebootet... nach einem weiteren neustart klappte auch mein booten wieder. jetzt fand mein rechner meinen scsi-brenner nicht mehr... na gut! egal,... heruntergefahren... und jetzt, beim neustart, klappt wieder nix !!

    er hängt !!!! immer und immer wieder !!

    kann es daran liegen, dass ich die treiber für scsi bzw. 2. gfx karte noch nicht installiert habe ? gabs da überhaupt welche ??? dieser rechner lief seit dem kauf im nov. 1999 ohne ein problem ... darum weiss ich das nicht mehr !!

    kann mir jemand a) folgen und b) helfen ?

    danke und gruss,

    chris
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    für die scsi-karte gibt es einen treiber den du auch brauchst und für die grafikkarte mit sicherheit auch!!

    ab ins www und da nach suchen beim hersteller!!
     

Diese Seite empfehlen