Kein Cat Stevens bei iTunes?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fhofmeyer, 31. März 2001.

  1. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Mir ist heute etwas sehr interessantes aufgefallen. Ich habe ein paar alte mp3 aus meiner PC Zeit auf den Mac übertragen und in iTunes eingebunden. Da waren auch 3 Cat Stevens Songs dabei (mit entsprechenden id Tags) und genau die 3 konnte ich nicht in die iTunes library bekommen! Wenn ich die Icons auf die Library ziehe passiert einfach gar nichts. Auch die Zahl der Songs in meiner library ändert sich nicht, alle anderen Lieder konnte ich problemlos importieren und ich bin mir sicher, daß ich beim grabben keinen Unterschied gemacht habe.
    Ich weiß zwar, daß FFN keine Lieder von Stevens mehr spielt, aber das Apple ihn auch boykottiert halte ich für eher unwahrscheinlich.
     
  2. Sascha

    Sascha New Member

    Hi !

    Hast Du mal probiert, die Dateien per "Zu MP3 konvertieren..." unter "Erweitert" in iTunes aufzunehmen ?

    Das müsste eigentlich problemlos klappen, auch wenn die Files schon im MP3-Format vorliegen. Mache ich auch öfter.

    Gruß, Sascha
     
  3. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Hab ich versucht, will er aber auch nicht.
     
  4. wuta1

    wuta1 New Member

    Kennst Du audionizer ? Ist so ein N2MP3 Programm . einfach beliebige mp3 Daten draufziehen doppelklicken und sofort hast Du ein audion mp 3 . Dieses wird von iTunes sofort erkannt. Kannst Du dann unter ZU MP3 IMPORTIEREN in iTune mp 3`s umwandeln . ( Bei LIMEWIRE kommen manchmal blanke mp3`s an , die iTunes auch nicht annimmt , die wandle ich immer mit dem audionizer um ).
    audion kannst Du kostenlos als DEMO runterladen und so lange benutzen wie Du willst. Der audionizer befindet sich im Ordner GOODIES . Hat mir schon gute Dienste geleistet.
    Habe leider keine addresse . Doch wenn Du audion in den SHERLOCK 2 eintippst , kriegst Du bestimmt die korrekte ww.
    Klm
     
  5. TuX

    TuX New Member

    Das selbe Programm hab ich mir für iTunes gemacht. Dazu braucht man FileBuddy. (ein super Programm zum Bearbeiten von Dateien, aufräumen der Festplatte, ect.; download geht glaube ich auch bei macwelt.de)
    Hier einfach die Datei auf den FileBuddy ziehen, und bei Creator "hook" reinschreiben. Wenn du danach auf "Save Droplet" (Unter dem Menupunkt File) gehtst, erzeugst du einfach eine kleine Application, die -wenn du eine Datei darauf ziehst- den Creator der Datei auf "hook" , also iTunes setzt. Fettig! Danach müsste die Datei ein iTunes Icon haben und nach einem Doppelklick auch iTunes öffnen!
     
  6. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Hi,
    die Sache mit FileBuddy hatte ich auch schon probiert. Ich habe da einfach den Typ der Datei von einem "iTunes mp3" auf meine mp3 kopiert. Das mp3 hat jetzt auch ein iTunes Icon und wenn ich es doppelclicke startet iTunes auch, aber das Stück ist dann nicht in der library und startet auch nicht. Quicktime spielt die Stücke anstandslos ab!
     
  7. TuX

    TuX New Member

    Schade. Aber dann versuch's doch mal so:
    MP3 in Quicktime öffnen, "sichern unter" wählen (unbedingt "als eigenständigen Film sichern" einstellen) und das neue MP3 versuchen mit iTunes zu öffnen. Eine andere Idee hätte ich auch nicht!
    Viel Glück!
    TuX
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hat sich Cat Stevens nicht für das Todesurteil dieses Ayatollah-Deppen gegen Salman Rushdy ausgesprochen? Wär echt traurig wenn man den nicht mehr hören kann.
     
  9. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Mir ist heute etwas sehr interessantes aufgefallen. Ich habe ein paar alte mp3 aus meiner PC Zeit auf den Mac übertragen und in iTunes eingebunden. Da waren auch 3 Cat Stevens Songs dabei (mit entsprechenden id Tags) und genau die 3 konnte ich nicht in die iTunes library bekommen! Wenn ich die Icons auf die Library ziehe passiert einfach gar nichts. Auch die Zahl der Songs in meiner library ändert sich nicht, alle anderen Lieder konnte ich problemlos importieren und ich bin mir sicher, daß ich beim grabben keinen Unterschied gemacht habe.
    Ich weiß zwar, daß FFN keine Lieder von Stevens mehr spielt, aber das Apple ihn auch boykottiert halte ich für eher unwahrscheinlich.
     
  10. Sascha

    Sascha New Member

    Hi !

    Hast Du mal probiert, die Dateien per "Zu MP3 konvertieren..." unter "Erweitert" in iTunes aufzunehmen ?

    Das müsste eigentlich problemlos klappen, auch wenn die Files schon im MP3-Format vorliegen. Mache ich auch öfter.

    Gruß, Sascha
     
  11. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Hab ich versucht, will er aber auch nicht.
     
  12. wuta1

    wuta1 New Member

    Kennst Du audionizer ? Ist so ein N2MP3 Programm . einfach beliebige mp3 Daten draufziehen doppelklicken und sofort hast Du ein audion mp 3 . Dieses wird von iTunes sofort erkannt. Kannst Du dann unter ZU MP3 IMPORTIEREN in iTune mp 3`s umwandeln . ( Bei LIMEWIRE kommen manchmal blanke mp3`s an , die iTunes auch nicht annimmt , die wandle ich immer mit dem audionizer um ).
    audion kannst Du kostenlos als DEMO runterladen und so lange benutzen wie Du willst. Der audionizer befindet sich im Ordner GOODIES . Hat mir schon gute Dienste geleistet.
    Habe leider keine addresse . Doch wenn Du audion in den SHERLOCK 2 eintippst , kriegst Du bestimmt die korrekte ww.
    Klm
     
  13. TuX

    TuX New Member

    Das selbe Programm hab ich mir für iTunes gemacht. Dazu braucht man FileBuddy. (ein super Programm zum Bearbeiten von Dateien, aufräumen der Festplatte, ect.; download geht glaube ich auch bei macwelt.de)
    Hier einfach die Datei auf den FileBuddy ziehen, und bei Creator "hook" reinschreiben. Wenn du danach auf "Save Droplet" (Unter dem Menupunkt File) gehtst, erzeugst du einfach eine kleine Application, die -wenn du eine Datei darauf ziehst- den Creator der Datei auf "hook" , also iTunes setzt. Fettig! Danach müsste die Datei ein iTunes Icon haben und nach einem Doppelklick auch iTunes öffnen!
     
  14. fhofmeyer

    fhofmeyer New Member

    Hi,
    die Sache mit FileBuddy hatte ich auch schon probiert. Ich habe da einfach den Typ der Datei von einem "iTunes mp3" auf meine mp3 kopiert. Das mp3 hat jetzt auch ein iTunes Icon und wenn ich es doppelclicke startet iTunes auch, aber das Stück ist dann nicht in der library und startet auch nicht. Quicktime spielt die Stücke anstandslos ab!
     
  15. TuX

    TuX New Member

    Schade. Aber dann versuch's doch mal so:
    MP3 in Quicktime öffnen, "sichern unter" wählen (unbedingt "als eigenständigen Film sichern" einstellen) und das neue MP3 versuchen mit iTunes zu öffnen. Eine andere Idee hätte ich auch nicht!
    Viel Glück!
    TuX
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hat sich Cat Stevens nicht für das Todesurteil dieses Ayatollah-Deppen gegen Salman Rushdy ausgesprochen? Wär echt traurig wenn man den nicht mehr hören kann.
     

Diese Seite empfehlen