Kein Drucken von AW 6.2.1 unter 10.2.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SKoenig, 14. November 2002.

  1. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    An einem iMac 800 kann man seit 10.2.2 drauf ist, von Apple Works aus nicht drucken (Weder über Ethernet noch über USB).

    Apple Works verabschiedet sich ohne irgendwelche Fehlermeldung, wenn man im Druck-Dialog den entsprechenden Drucker auswählen will.

    Von anderen Programmen aus funzt das Drucken einwandfrei!

    Woran kann das liegen? Ist das vielleicht ein (bisher unbekannter) Bug? Die Preference-Datei zu löschen hat nix gebracht :(

    Gruß
    Stefan
     
  2. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Also bei mir druckt Appleworks 6.2.4 unter X2.2 wunderbar. Da gab es doch mal ein Update. Versuch es doch erst einmal damit.
     
  3. Hulot

    Hulot New Member

    Hi

    Zitat aus der FAQ von Gimp-Print:

    >
    Printing does not work from "Carbon" applications (Adobe Photoshop, Acrobat, Appleworks, etc...), but I can print from "Cocoa" applications (Preview, TextEdit, etc...) just fine. How can I fix this ?

    The Gimp-Print drivers for OS X are CUPS plugin filters. In Mac OS 10.2 and 10.2.1 when users print with CUPS-based drivers from a "Carbon" application the application generates PostScript output instead of the OS X native PDF (this is not the case with vendor-supplied printer drivers). If ESP Ghostscript is not installed the print job simply fails without indication (other than the lack of a print!). If you haven't installed ESP Ghostscript just download the Mac OS X installer and run it.
    <

    Wie heisst dein Drucker und wie ist er angeschlossen?

    Vielleicht hilft hier Gimp-Print bzw ESP Ghostscript.(beides GNU)

    Gruss Hulot
     
  4. SKoenig

    SKoenig New Member

    Die beiden Drucker sind ein Canon S-450 an USB und ein HP DeskJet 1200C/PS an Ethernet (10Mbps).

    Update?

    Von AppleWorks oder dem Druckertreiber?

    Gruß
    Stefan
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich hatte dieses Problem genauso Anfang September.
    Grund war ein ganz nigelnagelneuer Treiber von HP.Als ich diesen deinstallierte und die mit X.2 mitgelieferten Treiber von HP benutzte,war das Problem gelöst.
    Mit den dann kommenden Updates konnte ich auch die neuesten HP-Treiber wieder benutzen.

    Seltsam war,das das nur in AW passierte.Alle anderen Programme druckten korrekt aus.
     
  6. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Update von Apple Works 6.2.1 auf das aktuelle 6.2.4

    Ich weiss zwar nicht wo es das gibt, müsste es aber geben.
     
  7. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Das aktuelle AW (6.2.4) ist drauf!

    Stefan
     
  8. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi grateful!

    Ich könnte mir vorstellen, daß das die Lösung ist!

    Aber was genau meinst du mit Deinstallieren? Wie soll man das machen? Den HP-Ordner löschen und dann von der X-CD starten und nur die zusätzlichen Druckertreiber installieren?

    Das System ist ein über 10.1 gebügelter Jaguar, Komplettinstallation (also mit zusätzlichen Druckertreibern).

    Stefan
     
  9. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Hab das selbe Problem wie du!

    Allerdings nicht mit AW sondern mit allen Programmen. Egal ob Carbon oder Cocoa.

    Seit dem Update kann ich nicht mehr drucken, und das ist sehr ärgerlich weil ich von meinem Rechner aus Rechnungen und Lieferscheinde drucke.

    zu hause hab ich mit dem drucken keine Probs mit 10.2.2.

    Auch der G4 hat keine Probleme.

    Ist anscheinend wieder so ein Bug der nur bei manchen Rechnern auftritt.

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen