Kein flüssiges Surfen möglich!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von salzborn, 5. Mai 2002.

  1. salzborn

    salzborn New Member

    hallo miteinander.

    habe ein kleines problem mit dem Internet Explorer (ja ich weiss ja, das ist halt so, wenn man so ein Produkt benutzt).
    Also, seit geraumer zeit kann ich mit meinem IE 5.1.4 nicht mehr richtig flüssig surfen. er stockt immer beim laden von seiten. (man sieht das auch oben rechts am rotierenden E, das nicht flüssig läuft).
    Ausserdem kommt, wenn der rechner mal etwas in anspruch genommen wird, nicht etwas das super tolle, von allen geliebte runde farbige rädchen, sondern das schwarz/weisse rad aus den alten Mac OS zeiten vor X, obwohl der Classicumgebung nicht aufgestartet ist.
    warum das?
    Habe ein Powerbook g4 400 und ADSL (Schweiz)

    salzborn
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Moin,
    ich benutze nur noch mozilla - ich persönlich finde ihn schneller und besser.
    guck doch mal bei http://www.versiontracker.com

    servus joerch
     
  3. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Ich benutze auch Mozilla, aber das Problem ist mir bekannt (hatte selbst lange IE).
    Das kam immer vor, wenn eine Seite viel HTML zu rendern oder ein Plugin zu laden hatte.
    Das schwarz-weiße Rädchen kommt daher, daß der IE anscheinend ein eigenes Cursor-Set benutzt (da bin ich mir aber nicht so sicher)

    Sie dich am besten nach einer empfehlenswerten Alternative um:
    OS 9: Mozilla, iCab, Opera
    OS X: OmniWeb, Mozilla, Chimera, Opera
    (Netscape nenne ich aus berechtigten Gründen nicht ;) )

    Gruß
    Stefan
     
  4. BassTee

    BassTee New Member

    manchmal reicht es schon mal den Cache zu leeren und die Preferences wegzuschmeißen, wenn du dann auch noch mal die Cookies ausmistest und vielleicht sogar das PRAM löscht könnte es wieder einigermaßen schnell laufen. Allerdings ist der IE bei Java immer langsam und er kommt auch nicht mit den alternativen schon genannten Browsern mit.

    BassT
     
  5. salzborn

    salzborn New Member

    hallo miteinander.

    habe ein kleines problem mit dem Internet Explorer (ja ich weiss ja, das ist halt so, wenn man so ein Produkt benutzt).
    Also, seit geraumer zeit kann ich mit meinem IE 5.1.4 nicht mehr richtig flüssig surfen. er stockt immer beim laden von seiten. (man sieht das auch oben rechts am rotierenden E, das nicht flüssig läuft).
    Ausserdem kommt, wenn der rechner mal etwas in anspruch genommen wird, nicht etwas das super tolle, von allen geliebte runde farbige rädchen, sondern das schwarz/weisse rad aus den alten Mac OS zeiten vor X, obwohl der Classicumgebung nicht aufgestartet ist.
    warum das?
    Habe ein Powerbook g4 400 und ADSL (Schweiz)

    salzborn
     
  6. joerch

    joerch New Member

    Moin,
    ich benutze nur noch mozilla - ich persönlich finde ihn schneller und besser.
    guck doch mal bei http://www.versiontracker.com

    servus joerch
     
  7. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Ich benutze auch Mozilla, aber das Problem ist mir bekannt (hatte selbst lange IE).
    Das kam immer vor, wenn eine Seite viel HTML zu rendern oder ein Plugin zu laden hatte.
    Das schwarz-weiße Rädchen kommt daher, daß der IE anscheinend ein eigenes Cursor-Set benutzt (da bin ich mir aber nicht so sicher)

    Sie dich am besten nach einer empfehlenswerten Alternative um:
    OS 9: Mozilla, iCab, Opera
    OS X: OmniWeb, Mozilla, Chimera, Opera
    (Netscape nenne ich aus berechtigten Gründen nicht ;) )

    Gruß
    Stefan
     
  8. BassTee

    BassTee New Member

    manchmal reicht es schon mal den Cache zu leeren und die Preferences wegzuschmeißen, wenn du dann auch noch mal die Cookies ausmistest und vielleicht sogar das PRAM löscht könnte es wieder einigermaßen schnell laufen. Allerdings ist der IE bei Java immer langsam und er kommt auch nicht mit den alternativen schon genannten Browsern mit.

    BassT
     

Diese Seite empfehlen