Kein GMX-Chat

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Erwin P, 19. Februar 2001.

  1. Erwin P

    Erwin P New Member

    Warum kann ich mit meinem G4 MAC OS 9.0 wohl e-mail in GMX empfangen und senden aber nicht in den Chat gehen?
    Ich komme bis zum Chat, kann aber keinen Text eingebe.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin Erwin,

    hmmm ein wenig schlecht zu sagen woran das liegt.
    Aber wenn Du vielleicht mitteilst welchen Browser Du benutzt und welche MRJ, kann man Dir helfen.
    Des weiteren wählst Du Dich selbst ein oder über einen Router oder Proxy ?

    So denn Joern
     
  3. Erwin P

    Erwin P New Member

    Ich nutze die neuste Version des Microsoft Internetexplorers und das Betriebssystem MacOS 9. Ich gehe mit Hilfe eines PC Netzwerkes in's Internet, die Verbindung zum Internet wird durch die Win98 interne Internetverbindungsfreigabe ermöglicht. Und Java ist im Browser aktiviert.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Au haua, da kann ich nichts zu sagen. Meine Verbindungs läuft über einen ProxyServer für eNTe.
    Mit der Verbindungsfreigabe habe ich mich nie beschäftigt.
    Mußt Du im IE einen Proxy dafür eintragen ?
    Dann mußt Du auch den Socks konfigurieren.
    Auf anständigen Proxys läuft das dann über den Port 1080.
    Irgendwer hatte hier schon mal solche Schmerzen mit Verbindungsfreigabe, weiß aber nicht mehr wie das ausgegangen ist.

    Sorry

    Joern
     
  5. Erwin P

    Erwin P New Member

    Ich habe einen relativ schlechen PC als Server, der mit Win95 besser läuft, als mit Win98, desshalb würde ich ungerne auf WinNT oder Win2k umsteigen. Gibt's Alternativen zu dem ProxyServer für WinNT, die auch unter Win98 laufen? Das PC Netwerk kann Java Objekte nutzen, nur mein Apple nicht, gibt es die Möglichkeit, dass mein Java beschädigt ist? Denn z.B. den Chat von Clanintern.de, der sich automatisch runterläd kann ich auch nutzen, und auch der ist Java basierent.

    THX Erwin P.
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Erwin,

    das Win System ist nicht so wichtig, es für jedes einen Proxy oder Routersoftware.
    NT hat nur den Vorteil das es stabiler als Win9x ist und auch nicht ganz so unsicher im Netzbetrieb.
    Wichtig ist nur das die Kiste ein wenig Speicher hat.
    Meine eNTe ist auch bis vor kurzem ein alter 133 Intel gewesen, vor kurzem einen 200 geschenkt bekommen und umgebaut.
    Sind allerdings 128MB RAM drin von Anfang an, geht aber auch mit 32MB recht gut wenn man sonst nichts dran macht.
    Und schon gar nicht den IE installieren !!!!!!!
    Dann muß nur die Auslagerungsdatei groß genug sein. Gibt da so eine Faustformel Swap = 2,5x echten RAM (min) -> 3,5x echten RAM.
    Hat sich in der Praxis auch bewährt und vermeidet manchen BlueScreen.
    So und nun wieder zur Proxy / Router Software.
    Es gibt da so einiges an Software die nichts kostet oder günstig und tauglich ist.
    Proxys:
    - JanaServer
    - Sambar (Man achte auf das "r" am Ende sonst landet man im Linuxbereich
    - Fortech Proxy
    Router:
    - Wingate
    - Winroute

    Welche Chats oder Java Sachen laufen mußt Du leider selbst probieren.
    Das ist sehr unterschiedlich und kommt auch auf die Konfiguration / Sicherheitseinstellungen an.
    Als Router fand ich Wingate sehr gut und da lief auch fast alles mit.
    Bei den Proxys waren alle drei genannten recht gut, nur jeder hatte so seine Probleme mit dem Socks.
    Den braucht man z.B. für ICQ, Napster usw.
    Recht einfach zu konfigurieren sind WinRoute und der Fortech.

    Falls Du allerdings viel Zeit hast und im Linux Bereich Dich auskennst, dann installiere auf den PC Linux ohne grafische Oberfläche oder nur einer älteren Version wie FVWM2.
    Bei manchen Distributionen kann man diese Funktion auch gleich bei der Installation auswählen (Suse,Mandrake).

    Java auf dem Mac ?!
    Hast Du da schon die aktuelle MRJ 2.4 installiert ?
    Diese wird für den IE benötigt, aber die Apple Java Implementation ist nicht die gleiche wie die für Win Systeme !
    Daher gehen manche Sachen nicht !

    Ich probiere gleich mal das Gimix auf GMX vom Mac und der Dose aus, melde mich dann nochmal.

    -> geschehen , es liegt am Java auf dem Mac, auf der Dose ist alles zu sehen und auf dem Mac nur eine leere Seite.
    Daher liegt das Problem in diesem Fall also an dem Kalten Kaffee.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen