kein install bei vpc möglich

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mordor, 27. Februar 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    habe vpc 6. habe win 98 auf cd. habe hd erstellt. auf bootbare cd eingestellt. kann aber die cd nicht booten (enter taste geht...aber vpc motzt dann trotzdem)....

    wie kann ich es trotzdem installieren?
     
  2. artvandeley

    artvandeley New Member

  3. mordor

    mordor New Member

    ja. ich habe bis jetzt nur ein leeres laufwerk erstellt. und ich habe ein win 98 cd, die nicht startet. wie kann ich denn das dos starten...?muss denn das nicht schon drauf sein, um es überhaupt zu starten?
     
  4. TG

    TG New Member

    Dann dupliziere doch erstmal Dein DOS-Laufwerk. Geht doch unter VPC6. Die Kopie kannst Du dann ja schon "win98" nennen (oder wie auch immer). Dann DOS starten, auf die CD wechseln und installieren.
    Fertsch :)
     
  5. mordor

    mordor New Member

    ich habe kein dos laufwerk...sollte das dabei sein?
     
  6. mordor

    mordor New Member

    nein sorry...habe es gerade gefunden und konvertiert.

    ...
    ahh. es startet...

    nun kommt c:>

    und nun?
     
  7. mordor

    mordor New Member

    so. habe mit e eingabe das dos gestartet?

    und nun? (dos...blauer hintergrund)?
     
  8. TG

    TG New Member

    blauer hintergrund? seltsam seltsam. meine dos-versionen sind alle schwarz-weiß...
    ja auf c: wirst du nicht viel finden ;-)
    versuchs mal mit E: oder D: (da liegt bei mir das CD-laufwerk. von dort aus dann "setup" starten.
    so kriegst du windows auch von einer nicht bootfähigen 98er cd installiert.
     
  9. artvandeley

    artvandeley New Member

    joo, öööh blauer Hintergrund...Hmtja. Nie gesehen. Meine 98 war damals besonders hartnäckig und versteckte sich trotz E:/ Eingabe. Mit dem (Eingabe)Befehl "setup.exe" hab ichs dann per Blindflug gestartet. Eigentlich müßte "setup" aber auszuwählen sein....aber blau?....ööööh
     
  10. mordor

    mordor New Member

    ok war falsch...nicht blauer hintergrund.
    tippe ich e: ein so akzeptiert er es...aber wenn ich nun setup eingebe passiert nichts...wie kann ich den inhalt der cd den anzeigen lassen...um das setup dings von hand auszuwählen?
     
  11. mordor

    mordor New Member

    sorry..durch mein unwissen war ich im blauen dos editor gelandet....

    aber auch mit setup.exe..kann ich es nicht starten...was ist denn der befehl, den inhalt der cd anzuzeigen...
     
  12. artvandeley

    artvandeley New Member

    Mal ehrlich: Das ist doch niemals ne richtige Windoof-CD???!
    Aber egal, war meine damals ja auch nicht,und ich lass mal die Bedeutung von "richtig" weg..haha.Nochmal gaaanz langsam :
    E: hast Du aber schon? Und unter D: auch nix??Da muss doch irgendwas kommen...
    Vielleicht die CD selber. Hast Du nich einen Bekannten mit ner richtigen bootable??
     
  13. TG

    TG New Member

    Der Inhalt der CD (oder sonstiger Verzeichnisse) wird durch den Befehl "dir" (Directory) angezeigt.
    Normal müßte bei Dir an der Eingabeaufforderung E: oder D: der Zugriff auf die CD funktionieren. Wenn Du dann auf der CD bist, einfach "setup" ausführen. Falls das so eine selbstgebackene "Not-CD" ist, kannst Du gleich einpacken. Das wird nie klappen.
    Besser gleich eine bootfähige 98er oder 2000er Version "besorgen".
    Dann klappt's auch mit Windows ;-)
     

Diese Seite empfehlen