Kein Online-Zugang unter Mac OS 10.0.4!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maczip, 27. Oktober 2001.

  1. maczip

    maczip New Member

    Hi,
    bin stolzer Besitzer eines neuen G4. Läuft unter Mac OS 9.2 alles super. Wehe aber, ich versuche eine Online-Verbindung über Mac OS X. Trotz derselben Verbindungsdaten wie unter 9 geht dann nichts. Die PPP Verbindung wird mit der Angabe einer fehlgeschlagenen Authentifizierung beim Provider (egal welcher!!!) abgebrochen. Wer kennt dieses Problem und weiß vielleicht Abhilfe? Danke und Gruß von
    maczip
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mit PPP-Verbindung meinst Du PPPoE oder nicht?

    Wenn nicht: PPPoE ist das richtige für X (Zugangsdaten sind identisch mit 9.x/Remote Access).
     
  3. maczip

    maczip New Member

    Ganz blöde Frage: Was ist PPPoE?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ah, des Rätsels Lösung.

    PPPoE steht für PPP over Ethernet (d.h. Du brauchst keine Treiber wie bei 9.x, sondern das ist Unix-Bestandteil).

    Diesen Reiter musst Du bei "Netzwerk" auswählen und in den Feldern Deine Angaben eintragen, dann flitzt auch alles.

    Viel Erfolg!
     
  5. quick

    quick New Member

  6. maczip

    maczip New Member

    Hab´s probiert, geht leider auch nicht. (Verbindung soll über Modem laufen). Jetzt stürzt das Programm Internet verbinden ab und der "sichern" button im Netzwerk Menue ist inaktiv, ich glaub, da steckt noch was ganz anderes dahinter. Tja, was nur?
     
  7. maczip

    maczip New Member

    Habe Problem durch Neuinstallation von Mac OS 10 gelöst, dann gings. Danke für Eure Tipps.
    Maczip
     
  8. XYMOS

    XYMOS New Member

    @macixus,

    was hat denn PPPoe mit ner normalen modemverbindung zu tun??
    normalerweise iss das nur für xDSL...;-))

    xymos
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Xymos
    Hast recht - muss mal wieder einen Lesekurs besuchen...
     

Diese Seite empfehlen