Kein Start von CD hilfe.....????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PIZZA, 15. August 2003.

  1. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute was ganz schlimmes ist passiert, habe mal vorgestern mit Cocktail mein System optimieren wollen, auch gemacht.
    Dann bleibt die kiste hängen, nichts ging mehr. Also auf die harte tour, ausschalter betätigt, wieder an gemacht..........................schreckkkkk ohhhhhhhhhhhh mist, blinkendes Fragezeichen. Na gut dann mit der System 9 CD gestartet, mal kucken im System 10.2.6 scheißeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee alles weg kein Sys.ordner nichts ich hab echt blöd gekuckt. Also alles neu inst. fast anderthalb Tage, muß ja auch mal zur Arbeit. Mit Softwareaktualisierer und mit den ganzen Programmen ging das nicht schneller. Aber das kennt ihr ja auch:) So nun alles schön wieder drauf, ist ja auch wieder schön schnell usw. Aber jetzt kommt es: Ich kann nicht mehr mit Apfel-C von CD Starten?????? Was denn nun los? Startet dann immer nur vom Syst. Vom Startvolumen zu starten geht, aber nicht von CD?!?!?!?!?!? Etwa alles nochmal machen.?? Und das alles wegen diesem Scheiß Cocktail, obwohl es immer super ging. Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding??? Also für schnelle hilfe mal wieder ewig dankbar

    Gruß Remo
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nicht mit Apfel-c startet man von CD, sondern nur mit c. Steht auch auf der CD.

    Alternativ kann man die CD auch komfortabel in Systemerweiterungen > Startvolume anwählen, um davon zu starten.
     
  3. PIZZA

    PIZZA New Member

    Ich depp..... Klar stimmt, man da arbeitet man schon zig jahre am Mac und dann sowas, wie peinlich, jahrzehnte von CD gestartet und dann fallen einem die elementarsten dinge nicht mehr ein.
    Danke
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding???

    Ohne Worte
     
  6. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute was ganz schlimmes ist passiert, habe mal vorgestern mit Cocktail mein System optimieren wollen, auch gemacht.
    Dann bleibt die kiste hängen, nichts ging mehr. Also auf die harte tour, ausschalter betätigt, wieder an gemacht..........................schreckkkkk ohhhhhhhhhhhh mist, blinkendes Fragezeichen. Na gut dann mit der System 9 CD gestartet, mal kucken im System 10.2.6 scheißeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee alles weg kein Sys.ordner nichts ich hab echt blöd gekuckt. Also alles neu inst. fast anderthalb Tage, muß ja auch mal zur Arbeit. Mit Softwareaktualisierer und mit den ganzen Programmen ging das nicht schneller. Aber das kennt ihr ja auch:) So nun alles schön wieder drauf, ist ja auch wieder schön schnell usw. Aber jetzt kommt es: Ich kann nicht mehr mit Apfel-C von CD Starten?????? Was denn nun los? Startet dann immer nur vom Syst. Vom Startvolumen zu starten geht, aber nicht von CD?!?!?!?!?!? Etwa alles nochmal machen.?? Und das alles wegen diesem Scheiß Cocktail, obwohl es immer super ging. Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding??? Also für schnelle hilfe mal wieder ewig dankbar

    Gruß Remo
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nicht mit Apfel-c startet man von CD, sondern nur mit c. Steht auch auf der CD.

    Alternativ kann man die CD auch komfortabel in Systemerweiterungen > Startvolume anwählen, um davon zu starten.
     
  8. PIZZA

    PIZZA New Member

    Ich depp..... Klar stimmt, man da arbeitet man schon zig jahre am Mac und dann sowas, wie peinlich, jahrzehnte von CD gestartet und dann fallen einem die elementarsten dinge nicht mehr ein.
    Danke
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding???

    Ohne Worte
     
  11. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute was ganz schlimmes ist passiert, habe mal vorgestern mit Cocktail mein System optimieren wollen, auch gemacht.
    Dann bleibt die kiste hängen, nichts ging mehr. Also auf die harte tour, ausschalter betätigt, wieder an gemacht..........................schreckkkkk ohhhhhhhhhhhh mist, blinkendes Fragezeichen. Na gut dann mit der System 9 CD gestartet, mal kucken im System 10.2.6 scheißeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee alles weg kein Sys.ordner nichts ich hab echt blöd gekuckt. Also alles neu inst. fast anderthalb Tage, muß ja auch mal zur Arbeit. Mit Softwareaktualisierer und mit den ganzen Programmen ging das nicht schneller. Aber das kennt ihr ja auch:) So nun alles schön wieder drauf, ist ja auch wieder schön schnell usw. Aber jetzt kommt es: Ich kann nicht mehr mit Apfel-C von CD Starten?????? Was denn nun los? Startet dann immer nur vom Syst. Vom Startvolumen zu starten geht, aber nicht von CD?!?!?!?!?!? Etwa alles nochmal machen.?? Und das alles wegen diesem Scheiß Cocktail, obwohl es immer super ging. Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding??? Also für schnelle hilfe mal wieder ewig dankbar

    Gruß Remo
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nicht mit Apfel-c startet man von CD, sondern nur mit c. Steht auch auf der CD.

    Alternativ kann man die CD auch komfortabel in Systemerweiterungen > Startvolume anwählen, um davon zu starten.
     
  13. PIZZA

    PIZZA New Member

    Ich depp..... Klar stimmt, man da arbeitet man schon zig jahre am Mac und dann sowas, wie peinlich, jahrzehnte von CD gestartet und dann fallen einem die elementarsten dinge nicht mehr ein.
    Danke
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding???

    Ohne Worte
     

Diese Seite empfehlen