kein windows forum

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lixoo, 10. Januar 2004.

  1. lixoo

    lixoo New Member

    ich weiss, dass das keines ist. aber: meine freundin wollte ihre mails aus dem outlook auf cd brennen. ging einigermassen. als sie sie aber wieder öffnen wollte, erschien die mitteilung, dass das nicht gehe. sie seien in einer "database" gespeichert, und zwar im .dbx format.... kann mir hier entweder jemand weiterhelfen oder mir sonst ein ähnlich gutes forum wie hier aber auf der windoof seite angeben.... danke!
     
  2. Tham

    Tham New Member

    Newsgroups von Microsoft, oder einfach einen MAC kaufen
     
  3. marc12353

    marc12353 New Member

    Na das ist ja nett, hattest keine bessere Antwort auf tasche du arroganter ......
     
  4. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    hallo lixoo,

    habe gedacht, dass ich eine "importieren-Lösung" in Outlook auf dem Mac (das ich noch nie benutzt habe....:wink:) ausspionieren und dir mitteilen kann. Dann hätte man die Mails vom Mac nochmal schicken können; --würde ich dem Mac zumindest zutrauen.
    Aber da es sich um "reines" Windows handelt (.dbx ist das offenbar komprimierte Mailbox-Format, mit dem sich WinOutlook selber schwer zu tun scheint,)
    lies mal unten nach (in 0,34 sec. ergoogelt). Vielleicht hilfts dir ja auch weiter..
    http://www.mailhilfe.de/frage1433.html

    mvg h.
     
  5. MacDragon

    MacDragon New Member

    hey das trifft sich ja prima! ich habe auch so einen Stapel dbx Dateien com PC auffer Arbeit rumliegen die einfach nicht importiert werden wollen (wie ich dachte es muesste funktionieren aber so denken ja keinen MS programmierer) auf meinem Mac. geloest habe ich das Problem immer noch nicht.

    ...bin ja fauler MAcuser und daher immer fuer einfache = stressfreie weil nicht den ganzen Tag brauchende Loesungen. Im MS support Bereich habe ich dazu nichts gefunden (also innerhalb ein paar Suchanfragen von so zehn Minuten)

    Hab mich also nicht drum gekuemmert. Wenn Du wast hast postest Du das hier im Forum?

    *nettfragmitaugenzwinker*

    :rolleyes:

    Danke
     
  6. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    :klimper: ähhhhemm...
    wen meintest du?
    Ich hab den post (oder heißt es die Post?;) ) ja oben schon abgegeben. Irgendwelche OEbackup-exen oder so ähnlich müßt'er schon selber ausfindig machen und ausprobieren. Das kann und will ich beim besten Willen nicht auch noch :cool:
     
  7. lixoo

    lixoo New Member

    die macuser sind die besseren menschen:wink:
    ich habe die seite mal an meine freundin weitergegeben. und wenns klappt, werde ich hier eine lobeshymne veröffentlichen, ernst.
    vielen dank nochmals.!
     
  8. Achmed

    Achmed New Member

    Von Microsoft gibt es ein tool namens
    pfbackup
    Damit kann man sein postfach in eine externe Datei sichern und zurückspielen.
    Wenn Du das dann brennst bist du auf der sicheren seite.

    Download bei www.microsoft.de oder .com
     
  9. lixoo

    lixoo New Member

    ich weiss, dass das keines ist. aber: meine freundin wollte ihre mails aus dem outlook auf cd brennen. ging einigermassen. als sie sie aber wieder öffnen wollte, erschien die mitteilung, dass das nicht gehe. sie seien in einer "database" gespeichert, und zwar im .dbx format.... kann mir hier entweder jemand weiterhelfen oder mir sonst ein ähnlich gutes forum wie hier aber auf der windoof seite angeben.... danke!
     
  10. Tham

    Tham New Member

    Newsgroups von Microsoft, oder einfach einen MAC kaufen
     
  11. marc12353

    marc12353 New Member

    Na das ist ja nett, hattest keine bessere Antwort auf tasche du arroganter ......
     
  12. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    hallo lixoo,

    habe gedacht, dass ich eine "importieren-Lösung" in Outlook auf dem Mac (das ich noch nie benutzt habe....:wink:) ausspionieren und dir mitteilen kann. Dann hätte man die Mails vom Mac nochmal schicken können; --würde ich dem Mac zumindest zutrauen.
    Aber da es sich um "reines" Windows handelt (.dbx ist das offenbar komprimierte Mailbox-Format, mit dem sich WinOutlook selber schwer zu tun scheint,)
    lies mal unten nach (in 0,34 sec. ergoogelt). Vielleicht hilfts dir ja auch weiter..
    http://www.mailhilfe.de/frage1433.html

    mvg h.
     
  13. MacDragon

    MacDragon New Member

    hey das trifft sich ja prima! ich habe auch so einen Stapel dbx Dateien com PC auffer Arbeit rumliegen die einfach nicht importiert werden wollen (wie ich dachte es muesste funktionieren aber so denken ja keinen MS programmierer) auf meinem Mac. geloest habe ich das Problem immer noch nicht.

    ...bin ja fauler MAcuser und daher immer fuer einfache = stressfreie weil nicht den ganzen Tag brauchende Loesungen. Im MS support Bereich habe ich dazu nichts gefunden (also innerhalb ein paar Suchanfragen von so zehn Minuten)

    Hab mich also nicht drum gekuemmert. Wenn Du wast hast postest Du das hier im Forum?

    *nettfragmitaugenzwinker*

    :rolleyes:

    Danke
     
  14. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    :klimper: ähhhhemm...
    wen meintest du?
    Ich hab den post (oder heißt es die Post?;) ) ja oben schon abgegeben. Irgendwelche OEbackup-exen oder so ähnlich müßt'er schon selber ausfindig machen und ausprobieren. Das kann und will ich beim besten Willen nicht auch noch :cool:
     
  15. lixoo

    lixoo New Member

    die macuser sind die besseren menschen:wink:
    ich habe die seite mal an meine freundin weitergegeben. und wenns klappt, werde ich hier eine lobeshymne veröffentlichen, ernst.
    vielen dank nochmals.!
     
  16. Achmed

    Achmed New Member

    Von Microsoft gibt es ein tool namens
    pfbackup
    Damit kann man sein postfach in eine externe Datei sichern und zurückspielen.
    Wenn Du das dann brennst bist du auf der sicheren seite.

    Download bei www.microsoft.de oder .com
     
  17. lixoo

    lixoo New Member

    ich weiss, dass das keines ist. aber: meine freundin wollte ihre mails aus dem outlook auf cd brennen. ging einigermassen. als sie sie aber wieder öffnen wollte, erschien die mitteilung, dass das nicht gehe. sie seien in einer "database" gespeichert, und zwar im .dbx format.... kann mir hier entweder jemand weiterhelfen oder mir sonst ein ähnlich gutes forum wie hier aber auf der windoof seite angeben.... danke!
     
  18. Tham

    Tham New Member

    Newsgroups von Microsoft, oder einfach einen MAC kaufen
     
  19. marc12353

    marc12353 New Member

    Na das ist ja nett, hattest keine bessere Antwort auf tasche du arroganter ......
     
  20. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    hallo lixoo,

    habe gedacht, dass ich eine "importieren-Lösung" in Outlook auf dem Mac (das ich noch nie benutzt habe....:wink:) ausspionieren und dir mitteilen kann. Dann hätte man die Mails vom Mac nochmal schicken können; --würde ich dem Mac zumindest zutrauen.
    Aber da es sich um "reines" Windows handelt (.dbx ist das offenbar komprimierte Mailbox-Format, mit dem sich WinOutlook selber schwer zu tun scheint,)
    lies mal unten nach (in 0,34 sec. ergoogelt). Vielleicht hilfts dir ja auch weiter..
    http://www.mailhilfe.de/frage1433.html

    mvg h.
     

Diese Seite empfehlen