kein zielvolumen für installation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von almuth79, 8. April 2008.

  1. almuth79

    almuth79 New Member

    Ich brauche dringend hilfe.
    Ich habe mein macbookpro mit leopard als system, weil ich eine partition mit windows brauche, da ich mit bestimmten programmen für die uni arbeiten muss. leider war nach der partitierung die Grafik zerstört. Nur gut gemeint, hat mein Freund dann seine windows vista für toshiba labtops installiert, wel erdachte, es würde vielleicht helfen.
    Wenn ich jetzt versuche neu zu starten kommt - no bootable device -
    wenn ich die C-Taste gedrückt halte, und die leopard cd einlege kann ich kein zielvolumen zum installieren auswählen. Was ist da passiert? Kann mir jemand helfen??
    Vielen Dank, Almuth
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    [​IMG]

    Das ist eigentlich so ziemlich normal, wenn man ein fremdes System aufspielt. Das alles hört sich ganz danach an, als wenn Windows auf eine falsche Partition aufgespielt wurde?

    Wenn dem so ist, dann muss nach Hochfahren von der System-DVD erst einmal mit dem Festplatten-Dienstprogramm die/eine Partition 'eingerichtet' respaktive initialisiert werden (GUID Dateiformat). Erst anschließend lässt sich die gewünschte Part. auswählen und das System installieren.
     

Diese Seite empfehlen