Kein Zugriff auf externe Partion und Daten Root directory doesn't start a cluster cha

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von faycan, 2. Mai 2007.

  1. faycan

    faycan New Member

    Hallo miteinander,
    habe gestern ca.5,8GB Daten von der intern HFS+ Platte auf eine externe Firewireplatte, welche mit FAT3 32,wg.Datenaustausch mit PC formatiert ist, bewegt. Seitdem kann ich nicht mehr auf die erste Partion der Firewireplatte zugreifen und auch die Daten sind nicht mehr zu sehe. Direkt nachdem waren dort nur noch unverstaendliche Zahlen und Buchstaben zu sehen auf die man nicht zugreifen konnte. Nach einem Neustart kann nicht mehr auf die erste Partion zugreifen wedervon einem MAC noch einem PC. ERSTE HILFE liefert folgende Meldungen:

    1.
    Volume „disk2s5“ überprüfen
    ** /dev/disk2s5
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    Root directory doesn't start a cluster chain
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden. (-9972)

    2.
    Volume „disk2s5“ überprüfen
    ** /dev/disk2s5
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    Root directory doesn't start a cluster chain
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden. (-9972)

    Volume „FIRE2“ überprüfen
    ** /dev/disk2s6
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    ** Phase 4 - Checking for Lost Files
    16 files, 726592 free (1880420 clusters)

    Volume „FIRE 3“ überprüfen
    Mounting Disk** /dev/disk2s7
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    ** Phase 4 - Checking for Lost Files
    149 files, 2866032 free (441271 clusters)

    Volume „FIRE 4“ überprüfen
    Mounting Disk** /dev/disk2s8
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    ** Phase 4 - Checking for Lost Files
    2755 files, 1396016 free (873683 clusters)

    3 Volumes überprüft
    0 HFS-Volumes überprüft
    2 Volumes mit anderem Typ als HFS überprüft
    1 Volume konnte nicht überprüft werden

    1 Volume wurde nicht überprüft

    3.

    Das Festplatten-Dienstprogramm hat überprüfen „disk2s5“ unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:

    Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    Was kann ich tun um wieder Zugriff auf die Partion und die Daten zu
    kriegen?

    Wenn ich das Terminal benutzen muss dann bitte eine Schritt fuer Schritt-Erklaerung da ich davon null Ahnung habe

    Gruss und Danke im voraus
    faycan

    PS: Daten sollten geordnet werden um dann ein Backup zu brennen
     

Diese Seite empfehlen