keine 16:9 20-21"TFT außer Apple + Dell?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von phoenix, 29. November 2004.

  1. phoenix

    phoenix New Member

    Hallo,
    gibt es denn keine Alternative in 20-21" zu Apple und Dell mit 16:9 oder16:10 Verhältnis?
    Dann fällt die Wahl nicht schwer, denn das Display soll ja auch noch gut aussehen!
    Freu mich über Tips, grüße
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Samsung SyncMaster z.B.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sehr fein finde ich auch das 23"er von Sony, Alu-Standfuß und sehr schmaler schwarzer Rahmen und drei Videoeingänge. Aber ist eben ein 23"er und dementsprechend sauteuer. ;(
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Könnte man sowas auch als LCD-TV nehmen oder sollte man da die Finger von lassen?
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Woher nimmste denn das TV-Signal? Vom Mac mit eyeTV oder was Ähnlichem? Dann sollte es doch gehen. In meiner kleinen Bude fliegt auf jeden Fall die Glotze raus, wenn ich mir mal ein 23"er leisten kann.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Da hab' ich mich falsch ausgedrückt, sorry.

    Ich meinte gleich einen LCD-TV nehmen (also mit integriertem Tuner).

    Die Werte sind im allgemeinen ja nicht so berauschend (Kontrast, Helligkeit u.a.) bzw. momentan werden sie extrem besser. (Obwohl das LCD an meinem iMac ist vollkommen o.k.)

    :party:
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Hab' gerade nochmal nachgeschaut:

    Blickwinkel 120° horizontal, 90° vertikal
    Helligkeit 200 cd/qm
    Kontrast 300:1

    Soooooo schlecht?

    :party:

    Viele anderen Werte sagen mir oft eh so wenig, obwohl sie so wichtig sind und viele Hersteller geben sie erst garnicht an.

    Hier gibbet keinen, der mal' 'ne wirklich gute TFT-Beratung machen kann?


    :confused:
     
  8. phoenix

    phoenix New Member

    beratung?
    bei prad.de gibt es viele erfahrungsberichte zu unendlich vielen displays. hab auch schon nen halben tag da verbracht, aber leider außer apple kein 16:9 gefunden, das auch noch richtig toll aussieht.
    sony ist sehr schön, aber auch sauteuer leider.
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Yepp.

    Die Seite kenne ich.

    Der LCD-TV-Bereich scheint sich allerdings noch im Aufbau zu befinden.
    150 Geräte ist ein wenig mager und einige die ich auf meiner internen Liste habe sind auch garnicht drauf.

    Lohnt sich aber wohl dort ab und an mal vorbeizuschauen.

    Danke.

    PS:

    In meinem Fall wäre 4:3 auch o.k.
     
  10. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    eigentlich schon, nichts berauschendes.

    Helligkeit ab 250/300 ok
    Kontrast ab 400:1 besser 500:1 in Ordnung.
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich kann mich täuschen, aber ich glaube, daß Fernseher normalerweise deutlich hellere Bilder ausgeben als es Monitore und TFTs tun. Dementsprechend sollte ein LCD-TV auch eine hohe Helligkeitsausbeute haben. Merke beim Display meines iMacs schon, daß es nach drei Jahren ein gutes Stück dunkler geworden ist. Manchmal finde ich das für eyeTV-Sendungen, die darüber abgespielt werden, schon etwas zu dunkel.
     
  12. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Einen schoenen guten Morgen nach Koelle Mighty:)
    Mal ne kurze Frage zum Thema Abdunklung: Zu Hause betreibe ich mein PB an einem externen Monitor (wenn ich nicht an Grafik Projekten arbeite immer im Mirror-Modus), dann schalte ich die Helligkeit des PB auf null. Verlaengert das die Lebensdauer des TFT-Displays?
    thx
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Grüße nach Essen, m-b, ich arbeite eigentlich auch nur in dieser Konstellation! :)

    Im Normalbetrieb stelle ich allerdings auf erweiterten Desktop und dunkle nur bis kurz vor dem Erlöschen des TFT ab (lege da unwichtige Dinge drauf ab wie iTunes oder die Steuerung von VLC bzw mPlayer). Je weniger das TFT beansprucht wird, desto länger wird es leuchtstark bleiben, denke ich.

    Abraten würde ich allerdings vom Betrieb eines geschlossenen Powerbooks, weil das TFT dann sehr warm werden kann, was bestimmt nicht gut für das empfindliche Ding ist..
     
  14. krahni

    krahni New Member

    da hast du recht - saugeiles teil!
    mein chef hat hier solch ein teil stehen, selbst die interpolierten kleineren auflösungen stellt das teil absolut gestochen scharf dar!

    ... kostet aber auch 2000,- euro
     
  15. Fadl

    Fadl New Member

    Das Dell 2005FPW gibt es ja schon für unter €750 inkl. Versand.
    Sprechen da dann überhaupt noch Gründe für das Apple 20" Display? Es ist ja schließlich über 550€ teurer. Natürlich sieht es besser aus aber ist das 550€ wert?
     
  16. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Und noch 'ne Frage zu LCD- und Plasma-TVs bezüglich der Auflösung.

    Habe hier einen Prospekt, ein Angebot für ein Philips-Plasma-TV:
    - Kontrast 3000:1
    - Helligkeit 1000 cd/m²

    Schön das.

    Aber:
    - Bildauflösung 852x480 Pixel

    D.h. im 16:9 Format, bei einer Diagonal von 107 cm wäre ein Pixel 1 cm groß????

    :confused:

    Kann mich da 'mal jemand aufklären?
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Die Pixelgröße kannst Du berechnen, wenn Du raus hast, wie breit und wie hoch der TFT ist. Die Diagonale ist bekanntlich bei 16:9 länger als die eigentliche Seitenbreite.

    Aber egal wie Du es drehst, mit der Auflösung kannst Du höchstens fernsehen, arbeiten kannste vergessen.
     
  18. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Yepp.

    Hab' es ja ausgerechnet.

    Wie gesagt: Pixelgröße 10mm.

    LOL.

    Wundere mich nur, da ich bei einer solchen Pixelgrösse selbst
    Fernsehen für eine kleine Unmöglichkeit halte (es sei denn man schaut von 10 Meter auf das Teil).
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Nano, das ist doch Käse!
    Bei 10mm, wie von Dir "ausgerechnet" und einer Auflösung von 852 Pixeln in der Breite, wäre das Display 8,5m breit!

    Also nochmal nachsitzen und in Mathe büffeln! :D
     
  20. nanoloop

    nanoloop Active Member


    Hahaha.

    Peinlich.

    Stimmt.

    Dann sind's natürlich 1mm große Pixel.

    :party:
     

Diese Seite empfehlen