keine 700 MB CD-RW Rohlinge auf dem G4 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von plochi, 12. Juli 2002.

  1. plochi

    plochi New Member

    Hallo Apple Gemeinde,

    bin erst seit kurzen Mac-User :)) !
    Mein G4 erkennt bzw. akzeptiert keine 700 MB CD-RW Rohline. Es erescheint einfach nicht der unter OS X erscheinende Dialog zur Vorbereitung des Rohlings.

    Gibt es da einen Kniff oder soll ich die ganze Geschichte sein lassen ?

    Danke für Eure Hilfe.
    Andreas Ploch
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    also die Apple Progs arbeiten nur mit 680MB und erkennen die auch nur als solche , Toast erkennt die 700er.
    Was passiert wenn Du iTunes oder DiskBurner öffnest ?
    Welches OS versendest Du ?
    Und erst mal willkommen im Club.

    Joern
     
  3. plochi

    plochi New Member

    Ich verwende OS X + einen G4 mit SuperDrive Laufrwerk .... bei iTunes tut sich nichts. Wenn ich das DiskUtility starte, wird mir das CDRW gar nicht erst angezeigt.
    So'n Mist.

    Andreas
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Was hast Du zuletzt installiert ?
    Hat es denn schon mal geklappt ?
    Also unter X stören sich Toast und die AppleApps nicht mehr.
    Schon mal OS 9 nativ nicht als Classic gestartet und geschaut was dort passiert ?

    PS: Oder eine andere Rohlingfirma ? Nehme die von Aldi und damit keine Sorgen, weder im SCSI noch im FW Brenner und auch alle Programme arbeiten damit zusammen (Toast 4.x -5.x , Discribe, AppleApps).
     
  5. 6699

    6699 New Member

    Gibt es denn bei Aldi CD-RW Rohlinge? Habe bisher nur die CD-R gefunden (Aldi-Nord, die Marke heißt: "Tevion")
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nein wie Du schon festgestellt hast nur CD-R und die sind laut Aufdruck von Medion, was immer da auch hintersteht.
    Ich glaube CD-RW lohnt sich bei Aldi nicht, denn da ist der Absatz nicht so riesig.
     
  7. plochi

    plochi New Member

    Hallo Apple Gemeinde,

    bin erst seit kurzen Mac-User :)) !
    Mein G4 erkennt bzw. akzeptiert keine 700 MB CD-RW Rohline. Es erescheint einfach nicht der unter OS X erscheinende Dialog zur Vorbereitung des Rohlings.

    Gibt es da einen Kniff oder soll ich die ganze Geschichte sein lassen ?

    Danke für Eure Hilfe.
    Andreas Ploch
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    also die Apple Progs arbeiten nur mit 680MB und erkennen die auch nur als solche , Toast erkennt die 700er.
    Was passiert wenn Du iTunes oder DiskBurner öffnest ?
    Welches OS versendest Du ?
    Und erst mal willkommen im Club.

    Joern
     
  9. plochi

    plochi New Member

    Ich verwende OS X + einen G4 mit SuperDrive Laufrwerk .... bei iTunes tut sich nichts. Wenn ich das DiskUtility starte, wird mir das CDRW gar nicht erst angezeigt.
    So'n Mist.

    Andreas
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Was hast Du zuletzt installiert ?
    Hat es denn schon mal geklappt ?
    Also unter X stören sich Toast und die AppleApps nicht mehr.
    Schon mal OS 9 nativ nicht als Classic gestartet und geschaut was dort passiert ?

    PS: Oder eine andere Rohlingfirma ? Nehme die von Aldi und damit keine Sorgen, weder im SCSI noch im FW Brenner und auch alle Programme arbeiten damit zusammen (Toast 4.x -5.x , Discribe, AppleApps).
     
  11. 6699

    6699 New Member

    Gibt es denn bei Aldi CD-RW Rohlinge? Habe bisher nur die CD-R gefunden (Aldi-Nord, die Marke heißt: "Tevion")
     
  12. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nein wie Du schon festgestellt hast nur CD-R und die sind laut Aufdruck von Medion, was immer da auch hintersteht.
    Ich glaube CD-RW lohnt sich bei Aldi nicht, denn da ist der Absatz nicht so riesig.
     

Diese Seite empfehlen