Keine Aktualisierung von Adressbuch unter 10.5.2.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vulkanos, 22. März 2008.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    Hallo,

    seit es 10.5.2. gibt, habe ich den Wiedereinstieg in Leopard gefunden. Trotzdem scheint diese Wildkatze ohne Marotten wohl nicht auszukommen:

    Unter 10.4.10 habe ich das systemeigene Adressbuch aktualisiert. Den kompletten Ordner kopierte ich samt seinen Voreinstellungen in die entsprechenden Leopard-Ordnern.

    Aber egal, was ich auch machte. Unter Leo öffnete sich Adressbuch stets in der alten Version vor der Aktualisierung. Was mache ich falsch? Danke.

    vulkanos
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Öffnest Du das Addressbuch über einen Link (z.B. aus dem Doc heraus) oder direkt aus Programme/Adressbuch?

    Sollten sich hier unterschiedliche Adressbuch Versionen öffnen, verweist der Link auf eine alte App (oft privous System nach Migration). Dann den Link löschen und neu anlegen.

    Wenn nicht noch mal melden, dann schaue ich mal bei mir nach wo die Dateien liegen sollten und wie die Rechte strukturiert sind.

    Gruß

    Volker
     

Diese Seite empfehlen